Montag, 6. Dezember 2010

Nikolaus - Geschenk - Verlosung bis 12.12.2010..........

.....für eine Nicolausverlosung gibt es so viele gute Gründe:
1. möchte ich mich mal auf diesem Weg für Euren Ansporn, immer wieder unglaublich nett und häufig aus sehr liebe Kommentare und Eure Treue zu unserem Blog bdanken. Auch wenn er für mich / uns in erster Linie ein viertuelles Tagebuch sein sollte, ist er aber auch für mich ein Tor in die weite (Blogger)Welt geworden !!!!!
2. gibt es bestimmt auch einige in der weiten Bloggerwelt, die nicht so reich beschenkt werden wie wir.....und vielleicht können wir mit diesen Geschenken auch ein paar Menschen glücklich machen !!!!!
3. es macht einen unglaublichen Spaß, denn schließlich ist es nachher auch eine Überraschung für mich / uns, wer die Päckchen bekommen wird.......fast wie beim Juleclap (ist das jetzt richtig geschrieben?).........So, und bevor ich Euch noch länger mit Gründen langweile hier die Teile, die wir ausgesucht haben:
1. Preis das große Leinenkissen aus einem antiken Mehlsack - auf der Vorderseite mit einem &-Zeichen verziert - die Rückseite mit schönen alten Metallknöpfen besetzt....(falls Ihr die Verlosung verlinken möchtet - natürlich würde mich das sehr freuen -dann nehmt dazu bitte das folgende Foto)...........der 2. Preis ist eine riesige alte Garnspule aus Metall - die könnt Ihr entweder einfach so dekorieren - oder mit einer großen Tafelkerze bestücken - dann ist sie ein unkonventioneller Kerzenleuchter.............und als 3. Preis gibt es 4 antike Aktenklammern...............es kann selbstverständlich jeder mitmachen !!!!!!.....es ist aber eine Aufgabe damit verbunden: ......bitte schreibt mal kurz mit auf, warum Ihr blogt bzw. was Euch dazu gebracht hat und für alle die, die ohne eigenen Blog mitmachen: was fasziniert Euch an der Bloggerwelt.....UND vergesst bitte nicht, Euren Namen und den Wohnort/ Stadt hinter Eurem Namen zu hinterlassen, damit wir Euch bei der Auslosung nachher besser unterscheiden können - danke schonmal für eine rege Teilname - der Lostopf wird am 12.12.2010 um 12 Uhr mittags geschlossen.......die Auslosung findet dann am Sonntag / 3. Advent / 12.12.2010 - 12.01 Uhr statt und die Gewinner werden dann danach hier verkündet !!!!!........
Und nun möchte ich Euch noch wie gestern bereits vesprochen unseren neuen Hochschrank im Flur zeigen..........3 Schubkästen sind bei Kommoden ja normal, vier schon sehr ungewöhnlich, aber 5 Schubkästen habe ich vorher noch nie gesehen gehabt .........wir haben diese Kommode im Austausch für unseren bisherigen Halbschrank (der wandert in den nächsten TAgen auch in den Onlineshop) in den unteren Flur gestellt, damit ich in den einzelnen Schubkästen meine Leinenreste besser aufbewahren kann und sie schneller griffbereit habe......Die Schubkästen werden von oben nach unten immer höher und die Seiten sind mit wunderschönen Säulenelementen verziert....übrigens steht auf der Rückseite mit schöner Schrift noch der Name GRÜNAU - ob das der Tischler oder ursprüngliche Käufer war, kann heute natürlich keiner mehr sagen.................durch die helle Farbe / kreideweiss kommen die zauberhaften Griffe (es sind noch die originalen Kippgriffe und alle Schlösser funktionieren noch) besonders schön zur Geltung......nur die Stellfläche oben ist etwas kleiner als bei dem anderen Halbschrank vorher.......aber für die Deko reichts schon noch.......Und nun wünsche ich Euch noch einen schönen Nachmittag
Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Liebe Jaqueline,
    ich lese schon länger in Deinem Blog mit und bewundere all die schönen Schätze, die Du verkaufst. Das Kissen ist sooo schön. Da würde ich gerne mitmachen bei der Verlosung.
    Warum ich blogge?
    Angefangen hat es damit, dass ich zufällig auf Tilda gestoßen bin im Netz und dann habe ich den Tilda-Club entdeckt und wollte da mitmachen, weil ich angefangen habe, Tildas zu nähen. Um mitmachen zu können, muss man einen Blog haben. Ich fand bloggen früher immer doof (da kannte ich aber auch noch nicht all eure schönen Blogs) und dachte mir, ok, habe ich halt einen Blog, ich muss ja nichts rein schreiben. :-)
    Dann habe ich aber immer mehr tolle Blogs entdeckt und richtig Spaß daran gefunden, auch selber etwas von mir zu zeigen. Ich habe festgestellt, dass es einige Menschen gibt, die auf Nostalgie und Antikes stehen und nicht nur ich immer so´n ollen Kram vom Flohmarkt nach Hause schleppe. ;-)
    Ja, so bin ich zum Bloggen gekommen. Könnte ich mir ohne jetzt gar nicht mehr vorstellen. Trotzdem geht für mich die reale Welt vor und es gibt Zeiten, in denen ich nicht zum Bloggen und Kommentieren komme. Aber ich denke, das geht jedem so. Ich setze mich da auch nicht unter Druck.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich habe gerade den heutigen Eintrag bei Dir angeschaut (bin eher der stille Leser :) ). Es ist immer wieder ein Erlebnis die schönen Dinge bei Dir zu bestaunen.
    Jetzt habe ich gerade das herrliche Metallschild auf einem Deiner Fotos gesehen... das Schildchen, dass sich hinter der Spule versteckt ;)

    Es handelt sich nämlich um meine Hausnummern und ich bin mittlerweile schon seit 5 Jahren auf der Suche nach einem Schild mit diesen zwei Zahlen 19 u. 21...

    Vielleicht brauchst Du es ja nicht so dringend wie ich und würdest es gerne gegen einen kleinen Obolus loswerden ;)

    Ich würde mich freuen von Dir zu hören! E-Mail: hvide@gmx.de

    LG
    Nicky

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jacqueline,
    bei so schöne ausgesuchten Sachen möchte ich auf jeden Fall mitmachen. Die Garnspule finde ich eine wunderbare Deco, aber auch die Klammern und Kissen finde ich sehr schön. wieso ich blogge? Eigentlich ähnlich, wie bei Dir. Es sollten ursprünglich Aufzeichnungen für mich sein. Dann fand ich so viele wunderbare Blogs, wo ich gerne lese und staune, wie deins auch. Es macht mir Spaß mich von anderen kreativen Leuten inpirieren zu lassen und finde ich auch spannend so viele Meinungen zu meine Produkte zu hören.
    Eine schöne Adventszeit wünsche ich Dir, Éva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Jacqueline,

    was für wunderschöne Preise, da möchte ich mein Glück doch sehr gerne versuchen.
    Durch Zufall bin ich vor zwei Jahren auf einem sehr schönen Blog gelandet und habe dadurch viele andere kennengelernt. Ich finde es so schön, unterschiedliche Inspirationen und Anregungen in den vielen Blogs zu finden. Und dann hat es mir irgendwie in den Fingern gejuckt und ich wollte meinen eigenen Blog, um andere an meinem *Leben* teilhaben zu lassen.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jacqueline,
    eine tolle Verlosung, da würde ich sehr gerne mitmachen, bin ja eh ein "Fan" deiner tollen Kissen :-)))Warum ich blogge...Eigentlich fing es letztes Jahr im Oktober an, als ich durch Zufall auf die Dekoblogs gestossen bin, kannte vorher nur die Food Blogs. So nach und nach habe ich immer mehr der schönen Blogs entdeckt und da ich seit je her leidenschaftlich gerne dekoriere, wollte ich mich irgendwann auch austauschen und nicht nur ein stiller Leser sein.So kam es dann im Januar zu einem eigenen Blog...Viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jacqueline,

    ja, warum blogge ich. Ich finde den Shabbychic so toll . Um mir Anregungen zu holen bin ich auf die Blogs gestossen.
    Da ich gerne meine Deko auch zeigen wollte, habe ich auch einen eigenen Blog gestaltet. Es gibt so viele Ideen , so viel Austausch, was mich total begeistert.

    Liebe Grüße
    christa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jacqueline,

    nachdem ich nach Shabbydeko gesucht habe, bin ich auf all die schönen Blogs gestossen. Ich war so begeistert das es soviele Menschen gibt die den gleichen Geschmack haben. Dann hatte ich beschlossen auch einen Blog zu gestalten.

    Liebe Grüße christa

    AntwortenLöschen
  8. Meine Liebe,
    ich bin eine von den Stillen Leserinnen, ohne Blog, aber mit viel Freude an den Blogseiten, deren Bildern, deren Geschichten und Anregungen. Es ist schön zu sehen, was jeder aus seinem Heim zaubert, wieviele schöne Sachen man entdeckt auf seinen Reisen und auf den Flohmarktspaziergängen...Ich bewundere jeden, der einen eigenen Blog hat, und vielleicht irgendwann mal, wenn die Zeit da ist, ja, dann zähle ich vielleicht dazu, grins...bis dahin wünsche ich einen noch schönen Nikolaustag und freue mich auf die Verlosung...Deine Kissen sind wirklich toll ;)
    lg aus Bremen
    justys

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jacqueline,

    da mache ich doch gerne mit.
    Ich blogge schon knapp über drei Jahre, mal mehr mal weniger, momentan wieder mehr;-)
    Ich bin selbst ein Kreatvling und Familienmensch und in Bloglandia trifft man einfach so viele Gleichgesinnte, einfach herrlich. Immer wieder aufs Neue und jeden Tag trifft man auch auf neue Blogs, so wie eben auf Deinen. Ganz wundervoll hast Du es hier.

    liebe Grüße
    von Betty

    AntwortenLöschen
  10. warum ich blogge: ich bin irgendwann im Internt mal auf einen Blog gestossen,weil ich nach einer Herbstdeko gesucht habe.Faziniert bin ich von einem in den anderen Blog gehuscht.Ich hab Stunden damit verbracht bei euch reinzuschauen.Irgendwann hab ich den Mut gefasst und selber einen Blog gemacht.Es macht soviel Spaß und ich habe soviele liebe Menschen kennengelernt,mit denen man regelässig schreibt,auch auf dem Postweg.
    Bei dir schaue ich immer besonders gerne rein und deswegen mache ich auch bei deiner Verlosung mit ,auch weil du so wunderschöne Dinge verlost.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jacqueline,
    da melde ich mich doch gleich auch für den Lostopf, wenn es so schöne Sachen zu gewinnen gibt. Vielleicht habe ich ja mal Glück!

    Warum ich blogge? Hm. Gar nicht so einfach! Eigentlich war da zuerst meine Homepage, die Rabenseiten. Und dann bin ich irgendwann mal beim Herumsurfen auf ein Blog gestoßen, dann auf noch eins und noch eins... Und dann wollte ich einfach mal wissen, ob ich das auch kann, und habe auch mit so einem Internet-Tagebuch begonnen. Und dann bin ich natürlich hängen geblieben, weil ich es einfach schön finde in der Bloggerwelt!
    Gruß aus Ulm,
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  12. Gerne folg ich der Einladung und leg mich mit ins Lostöpfchen. Ich bin durch den Begriff "Shabby Chic", den ich in Google gesucht habe in dieser wunderbaren Bloggerwelt gelandet. Und weil ich im realen Leben überhaupt keine Gleichgesinnten habe, fühl ich mich hier einfach unheimlich gut aufgehoben.
    Liebe Grüsse und Dir weiterhin so einen tollen ERfolg, Bine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jacqueline,

    eine Mailfreundin hatte einen Blog, und
    dadurch lernte ich diese Welt kennen.
    Diese liebe Freundin erstellte mir meinen
    Blog.
    Neue Blogs lerne ich durch Verlosungen
    kennen. Ich liebe Überraschungen.
    Bei dir gefällt es mir.

    Alles Gute
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Hej Jaqueline,

    was für tolle Preise. Da mache ich gerne mit und ich werde Dich gleich verlinken!

    Warum ich blogge: es macht Spaß, es gibt sooo viele interessante Menschen in der Bloggerwelt, ich schaue mir die Blogs der anderen sooo gerne an & ich gewinne gern ;o)

    Also viele Grüße aus Satrup (Schleswig-Holstein)
    Katja

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderbares Stück!

    Wie bin ich zu dem Blog gekommen?
    Durch eine liebe Frau, die ein eigenes Deko-Geschäft hat und auch plötzlich postete. Ich habe mich erst einige Monate umgesehen und habe mich dann auch getraut. Bis heute habe ich es nicht bereut.
    Man lernt viele nette Menschen kennen (auch sehr persönlich), man entdeckt neue Ideen und Dinge, teilt seine Leidenschaften mit anderen Menschen.
    Es ist ungezwungen und einfach.

    So, wie mit dir. ;-)

    Einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen
  16. P.S. Ich bin die Karen mit dem "zaberhaften Wesen" aus Magdeburg. :-)

    AntwortenLöschen
  17. hallo :-)

    ...ich blogge auch supi gerne, man holt sich anregungen, lernt super nette leute kennen, es entstehen mit unter anderem auch freundschaften.zudem blogg ich auch gerne, weil man auf all den schönen fotos lebensfreude sieht, und das ist in unserer heutigen zeit ganz ganz wichtig!! und in deinem blog mag ich natürlich auch die hunde, willi ist ein so knuffiger...leider haben wir immer noch nicht das passende gefunden um noch einen hund aufzunehmen. aber das kommt noch:-) bis dahin erfreu ich mich an den bildern und schönen berichten. gglg sendet dir die sonnengewand^^v^^
    p.s. möchte gerne an der verlosung teilhaben...:-)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Jaqueline, deinen wunderbaren DaWandashop kenn ich schon länger, jetzt sehe ich die Verlosung und denke," das darfst du nicht verpassen" Die Sachen sind traumhaft!!!
    Warum ich blogge: erst wollte ich einfach meinen Bruder und Cousine in Russland auf dem Laufendem halten.
    Wenn man aber anfängt, in anderen Blogs rum zu stöbern, kann man nicht mehr aufhören, ich finde es besser als Wohnzeitschriften zu lesen.
    Deko, Rezepte, Gedichte, Tipps usw. Mittlerweile bin ich auch soweit.
    Lieben Gruß
    Taty

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Jaqueline,
    natürlich mach ich bein deiner Verlosung mit, wo ich doch soooooo ein Fan von deinen Leinenkissen bin.
    Warum ich blogge? Ich war erstmal eine zeitlang ein stiller Mitleser und habe mir sehr viel Anregungen für mein eigenes Zuhause geholt. Irgendwann hat sich dann hier so meine eigene Linie rauskristalisiert, und das möchte ich als Inspiration dann auch wieder weitergeben. Ich würde das Bloggen mal als ein "Geben und Nehmen" bezeichnen.

    Der Hochschrank ist übrigens sehr sehr schön geworden. Ein 5-Schüber ist mir noch nicht untergekommen.

    GGLG, Sandra aus dem schneefesten Hochsauerland

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Jaqueline, ich verfolge seit einiger Zeit eure traumhaften Blogs und war immer gaaaaaanz traurig, das ich keinen hatte.Nun habe ich zwar einen , doch der Computer und ich sind keine Freunde und bin immer auf die Hilfe meiner Tochter angewiesen( echt peinlich :( )Ich muss noch einiges lernen, doch dafür habe ich keine Geduld.Deine Preise sind der Hammer ,und ich möchte unbedingt an deiner Verlosung teilnehmen. Sag mal bitte, was nimmst du eigentlich für Farbe um deine Stoffe zu bestempeln?
    Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jacqueline, bei Deinen tollen Sachen möchte ich mein Glück auch mal versuchen.

    Ich bin durch die Villa Landleben zum Bloggen gekommen. Ich habe Ihren Blog entdeckt und war fasziniert Dann dachte ich mir wäre schön auch mal die Fotos die Du machst zu zeigen. Aber ich hatte keinen Mut. Dann lernte ich Sonja vom weißen Kuddelmuddel durch ihren Blog kennen. Sie hat mich dann ermutigt und einwenig in die richtige Richtung geschubst. Und hier bin ich nun.
    und fühle mich sehr wohl hier.

    Ganz liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
  22. liebe Jaqueline,

    ich lese gerne Shabby Chic- und -Dekoblogs, weil
    1. ich mir so Anregungen verschaffe, wie ich unser Heim schöner gestalten kann
    2. es spannend ist zu sehen, in welchen Welten die Bloggerinen leben, was sie denken, wie sie fühlen, wie sie sich auch an kleinen Dingen (einem hübsch geformten Blatt, appetitlich aussehenden Cookies, ein liebevoll aufgearbeitetes Regal,..) erfreuen und ihre Freude darüber mit anderen Teilen
    3. ich mir auf diese Weise sicher auch ein Stück heile Welt ins Wohnzimmer holen kann
    4. es einen auch irgendwie dazu anspornt, ein besserer Mensch zu werden: sorgfältiger, damit die Dinge so hübsch aussehen; geduldiger und gelassener, weil man ja sieht, dass es im Leben der anderen auch nicht immer rund läuft und sich eine Scheibe der Gelassenheit der Bloggerinnen abschneiden kann,....

    oh, ich könnte ewig weitersinnieren, aber ich lass mal Platz für andere Kommentare :-)


    Ich finde die Geschenke ganz allerliebst und wünsche allen "Mitstreiterinnen" hier viel Glück!

    Liebe Grüsse von Nathalie aus der Schweiz
    nathalie.ziegler@gmx.ch
    ein Stück heile Welt ins Wohnzimmer holen kann

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Jacqueline,
    eigentlich habe ich meinem jüngsten Sohn Nicolas das bloggen zu verdanken: Oft kam er morgens zu mir ins Bett geschlüpft, als ich in den Blogs gestöbert habe, und eines morgens, als ich wieder mit meinem Kaffee ins Schlafzimmer kam, war er dabei, mich anzumelden und danach fotografierte er sich kreuz und quer durch's Haus!
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Jacqueline,,,suche gerade Deine Leinen engelflügel:O) also ich liebe die Bloggerwelt...der shabby chic ist bei uns noch nicht verbreitet und so finde ich es einfach wunderbar Ideen ,Motivationen und Kreatives zu zeigen und eben immer wieder neue Ideen und Inspirationen von anderen zu bekommen,,,wunderbar so schöne Bilder und Eindrücke zu sehen und ich finde es ist einfach shcöner -lebendiger als in einer Zeitschrift oder Wohnbuch zu lesen,,,man entdeckt immer wieder tolle Sachen ,kauft und uznr dort,bastelt und lernt neue Menschen kennen ,,man ist eben eine grosse Familie mit dem gleichen tollen Hobby und der Faszination des shabby Styles...wunderbare Sachen passieren und Menschen lachen,weinen und freuen sich miteinander...ich finde soetwas einfach schön...ich würde auch zu gerne in Dein Lostöpfchen springen,,,ganz liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Jaqueline,
    lese schon eine zeitlang anonym deinen Blog mit und habe mich jetzt angemeldet.
    Ich bin in die Blogger-Welt gekommen da mich Shabby Styles und vintage allgemein fasziniert. Ich war und bin begeistert von den vielen BloggerInnen die so tolle Fotos ihrer Dekorationen und Artikelfotos für ihre Shops u.v.m. machen.
    Seit Februar dieses Jahres habe ich einen eigenen Blog und inzwischen ist es schon eine Sucht geworden täglich in anderen Blogs zu stöbern. Auch eigene Posts zu schreiben.
    Ich gehe nie wieder ohne Foto aus dem Haus, denn es könnte ja etwas tolles passieren das ich dann in meinem Blog veröffentlichen möchte.
    Bei Interesse würde ich mich auch freuen wenn neue Leser zu meinem Blog finden würden.
    http://Hannelores-Handarbeitsstuebchen.blogspot.com
    Inzwischen habe ich auch mein Hobby zum Beruf gemacht, vermarkte eigene Produkte in Shops u.a.

    Jetzt möchte ich auch mal ins Lostöpfchen hüpfen, vielleicht ist das Christkind so lieb und beschert mir auch mal das Glück gezogen zu werden.

    Ganz liebe Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Jaqueline,
    gerne möchte ich bei der tollen Verlosung mitmachen. Ich habe gerade erst Deinen Blog gefunden und hier gibt es so viel Schönes zu entdecken. Ich blogge , da es mir sehr viel Freude macht, meine Kreativität zu zeigen und bei anderen Inspirationen zu bekommen.
    Danke und GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  27. Hallo
    Hab gerade Deinen schönen Blog entdeckt und möchte an der Verlosung teilnehmen. Ich blogge gerne, da ich mich mit kreativen Menschen austauschen kann und der Bloggerweilt meine Kreationen zeigen kann. Dadurch sind schon viele schöne Kontakte entstanden.
    LG
    Claudine

    PS: Ich wohne in der Schweiz, Nähe Basel.

    AntwortenLöschen
  28. Die Geschenke sind allesamt herzallerliebst, deshalb möchte ich bei der Verlosung mitmachen. Ich blogge momentan gar nicht, aber lese mit viel Vergnügen Blogs über DIY, Inneneinrichtung, Design usw. Das Tolle an Blogs ist, dass die Geschichten persönlicher und die Ideen leichter zu realisieren sind als Wohnträume aus Hochglanzmagazinen. Da werden leider immer nur teure Designermöbel aus Massenkollektionen vorgestellt und recht einfallslose Bastelideen. Deshalb: I heart Blogs!!! Grüße aus Berlin

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Jacqueline,

    da kann ich doch nicht wiederstehn und muß auch mit in den Lostopf.

    Tja Du weißt ja, warum ich bei Dir lese... mich faszinieren Deine Bilder und ich hoffe, daß es nächstes Jahr nun endlich klappt, daß ich Euch besuchen komme im Sommer.
    Der Urlaub an der Havel steht auf unseren Programm und ich hoffe, dass nicht wieder etwas dazwischen kommt.

    Ich drücke mir mal die Daumen und wünsche Euch einen gemütlichen Samstag.

    Liebe Grüße aus Bayern
    Antje... die heute schon das Wohnzimmer umgestellt hat, wollte unbedingt ein altes Bauernbett rein stellen, aber wie ich auch gerückt habe und geschoben, es ist einfach zu wuchtig :-(

    AntwortenLöschen
  30. So, kurz vor zwölf auch ich... ;)

    Warum ich blogge? ich bin ja nun vor fast vier Jahren nach Bayern gezogen und habe alle meine freunde im Hohen Norden zurückgelassen. Irgendwann wurde ich dem mit briefeschreiben nicht mehr gerecht und beschloß, marenshus einzurichten, damit meine "Mädels" (und Jungs) mitverfolgen können, was hier bei mir so passiert... die persönlichen Dinge landen natürlich weiterhin in Briefen, aber einen "wir waren am WE auf dem und dem Markt"-Berichte können dann im Blog bebildert verfolgt werden... tja, irgendwann hat sich das dann verselbtstständigt und die Lesergemeinde besteht nun nicht mehr "nur" aus alten Bekannten... und das schöne ist, daß neue Bekannte dazu kommen, mit denen man inzwischen übers bloggen hinaus auch private Kontakte pflegt :)

    liebe Grüße!
    maren

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Jacqueline,

    wie gut das der PC wieder seine Tätigkeit aufgenommen hat, ansonsten hätte ich noch diese wunderschöne Verlosung versäumt.

    Bei diesen zauberhaften Geschenken, hüpfe ich doch gerne noch schnell zu den anderen Teilnehmerinnen in den Lostopf. *hüpf*...hui ist aber schon ganz schon voll hier *schmunzel.

    Ich wünsche dir einen wunderschönen und besinnlichen 3. Advent.

    Herzlichste Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Jaqueline,

    super Idee mit der Verlosung und immer eine spannende Sache.Außerdem sooooo schöne Sachen..... Selbstverständlich verlinke ich Dich sofort,weil mein Blog ja besonders viele Leserinnen hat. :-)

    was ist bloggen? habe ich mich vor nicht allzu langer Zeit gefragt, weil ich im daWanda bei einer gewissen princessgreeneye einen Hinweis darauf fand und schwupps,war ich drin im Bloggerland und komplett fasziniert von den nun nicht mehr im verborgenen dekorierenden zumeist Frauen aus aller Welt. Die berechtigt mit Stolz auch einen Blick in ihre oft sehr gemütlichen Wohnungen und Häuser für uns erlauben.Und eine UNGLAUBLICHE Kreativität entwickeln. Toll !!!

    Dadurch hab ich gemerkt, dass vieles übereinstimmt,ich liebe antike Dinge mit Geschichte und habe einiges davon,aber alles irgendwie im Mischmasch.In kürzester Zeit hat sich daheim bei uns schon einiges verändert,ob mein Mann und mein Sohn sich manchmal fragen, ob es noch unser Haus ist?

    Und nun hab ich durch Dich,Jaqui,sogar einen eigenen Blog,weil man ja sonst nichts zu tun hat......macht aber suuuuuper Spaß. DANKE !!!!

    jetzt aber schnell: hüpf hüpf hüpf ins Lostöpfchen,der countdown läuft nämlich schon.

    adventliche Grüße aus dem Chiemgau,hier schneit es gerade dicke dicke Ski-Schneeflocken

    Claudia

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Jacqueline!
    Ich liebe deinen wunderschönen Blog sehr, ist er doch für mich ein Ausflug in eine andere Welt. Mir gefällt der Vintage- und Shabbystil sehr, aber bei uns im Haus passt das leider nicht so gut. Genau deshalb mag ich Blogs, wie den deinen so gerne. Mich hat damals der Blog von Carola (Boxwoodcottage) zum eigenen Blog inspiriert. Anfangs hatte ich auch nur einen reinen Gartenblog, aber später kam dann mein neues Hobby, das Nähen von Tilda-Sachen dazu. Ich kann nur sagen, ich blogge zwar schon seit mittlerweile 4 Jahren, aber ich mache es immer noch so gerne, wie am Anfang.

    Herzliche Grüße aus Gmunden/Österreich sendet dir
    Daniela!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.