Samstag, 25. Dezember 2010

Frohe Weihnachten........

....wünsche ich Euch allen ! und hoffe sehr, dass auch Ihr ein friedliches und harmonisches Weihnachtsfest hattet. Diese großen Dekoengel wachen jedes Jahr wieder über uns...........ein wenig Kitsch muß schon sein..........Ja, wir hatten ein ruhiges Fest, so wie ich es mir für Euch auch gewünscht habe ..... besonders habe ich es genossen, dass wir alle ganz friedlich beeinander gesessen haben .....irgendwie waren die Geschenke garnicht so wichtig - hört sich vielleicht komisch an, aber so war es wirklich. Jeder hat sich am Baum mit den funkelnden Kerzen erfreut, ...................wir haben auch viel gelacht und über den Sinn des Lebens philosophiert - der einzige Wehmutstropfen: meine Schwester war mit ihrem Mann nicht gekommen - er hatte pünktlich zu Weihnachten eine fette Grippe bekommen...........und ein Tänzchen mußte auch sein..........diese zwei Glasvögelchen sind gestern noch von Steffi bei uns eingeflogen............ ........- die Überraschung von Dea zeig ich Euch beim nächsten Mal - nur das DANKESCHÖN liebe Dea möchte ich Dir bereits jetzt schicken !!!!!!!.........nun möchte ich Euch noch zwei friedliche Tage wünschen !!!! genießt die Zeit !!!!!......bei uns hat es über Nacht sehr viel Neuschnee mit starken Verwehungen gegeben - ob wir jetzt wirklich zu den Schwiegereltern fahren - in den Norden mit noch mehr Schnee - wird sich erst im Laufe des Tages entscheiden.......
paßt auf Euch auf
Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Liebe Jacqueline,
    ich schicke Dir und Deinen Lieben wunderschöne Weihnachtsgrüsse vom verschneiten Bodensee! Schön, dass meine Karte noch rechtzeitig bei Dir ankam.
    Herzlichst
    Dea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jaceline,
    ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest in Kreise deiner Lieben. Ich wünsche euch ruhige, besinnliche Tage mit viel Zeit füreinander.
    Im neuen Jahr hab ich dann auch wieder mehr Zeit, bei dir vorbeizuschauen. Ich werde in der Schule mehr arbeiten, dafür aber im Laden aufhören. Das sind dann geregeltere Zeiten und ich muss nicht immer auf Abruf bereit sein.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jacqueline,
    weiter harmonische Weihnachtstage wünsche ich Euch.
    Bei mir standen die Geschenke auch im Hintergrund, auch wenn ich mich - besonders über die von meine Töchtern - sehr gefreut habe. Aber die Leuchtenden Augen von Emil, die Freude von den Großen, und das Beisamensein ist das allerschönste. Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jaqueline :-)))
    Jetzt hab ich Dich HIER auch gefunden! Deine Bilder sind einfach immer wieder wundervoll! Wie aus einer anderen Zeit entsprungen! GGGLG und noch einen schönen 2.Weihnachtsfeiertag! Biene :-)))

    AntwortenLöschen
  5. Hej Jaqueline,

    vielen Dank für Deine Weihnachtswünsche! Ich sehe, Ihr hattet es auch schön!!!!

    Bei mir und meinem Wunscherfüller ist das Schenken auch nicht wichtig. Wir schenken uns immer dann, wenn irgendwas ansteht, etwas.

    Hab eine schöne letzte Woche in 2010! GGLG Katja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.