*

Am Freitag / Karfreitag, den 18.04.2014, bleibt der Laden geschlossen - dafür haben wir am Samstag, den 19.04.2014 von 10-12 Uhr (Kernzeit) geöffnet.

Donnerstag, 30. Dezember 2010

Es ist so bitterkalt..........

.....im Moment hier bei uns ...........nein, nein, die Heizung funktioniert - sie schnurrt wie eine Katze und macht uns sehr froh !!!!....aber kaum setzt man für wenige Minuten einen Fuss vor die Tür, werden Füsse und Finger zu Eiszapfen..........Bei uns am Stall zeigt sich gerade ein wahres Naturschauspiel - es hängen meterlange dicke Zapfen vom Dach ........Es ist kaum zu glauben, dass sie von der Natur geformt sind - so schön sind sie - WENN man sie von drinnen, wo es warm ist, betrachtet..................an der Eingangstür werden sie immer wieder abgeschlagen - sonst würden wir die Tür kaum noch öffnen können..............diese Tage bin ich etwas kürzer getreten - ja, ich hab sogar bis 9.30Uhr geschlafen ....ich weiß nicht mehr, wann ich das letzte Mal so lange in den Federn gelegen habe.......aber auch bei laufender Heizung (Gasofen) im Werkschupppen hält man es kaum länger als einige Minuten aus .....heute Nacht ist das Termometer auf -20° gefallen........also habe ich mal wieder an der Nähmaschine gesessen und die Feinarbeiten lassen sich ja hervorragend auf der Couch erledigen......und das sind die Ergebnisse............................aber ich muß zugeben, mal eine etwas ruhigere Zeit tut wirklich gut und so langsam merke ich auch, wie die Batterien wieder etwas "Saft" bekommen.......ich wünsche Euch einen richtig schönen Tag und paßt auf Euch auf !!!!!.....Eure Jacqueline

Mittwoch, 29. Dezember 2010

HAPPY NEW YEAR ......

.....war auch früher ein Grund, sich wunderschöne Postkarten zu schicken............von schlicht edel ........bis romantisch verspielt war alles dabei.................und es wurden bereits all die Symbole verwendet, die wir heute auch noch als Glücksbringer kennen...........da war bereits der Pilz und das vierblättrige Kleeblatt...........das Schweinchen.............und das Hufeisen............Die Postkarten waren teilweise sogar schon hochglanz-beschichtet und häufig mit Prägedruck.......und natürlich durften auch Kinder als Motive nicht fehlen..............es ist zwar noch nicht Neujahr, aber ich wollte sie Euch mal zeigen .- sozusagen passend zur Jahreszeit......auch diese Karten sind ein Teil meiner Sammlung und ich schaue sie mir immer wieder gerne an......der nächste Anlass wird dann Valentinstag sein, wo ich Euch dann wieder ein paar schöne Motive zeigen werde........paßt auch Euch auf
Eure Jacqueline
p.s. ich hatte Euch doch gestern von dem Strahlenkranz berichtet.......... - seit heute hat Lana einen Blog hier -
und er ist wunderschön geworden schaut mal rein, da wird es dann bestimmt von Euch so manches Kreisch, Ui, OMG geben - sie hat wundervolle Schätze zusammengetragen und wohnt in einem ganz schnuckeligen Heim......

Dienstag, 28. Dezember 2010

Ohne Worte.......

....bin ich ja eigentlich selten - aber zwei Menschen haben das wirklich in den letzten Tagen geschafft: Kurz vor Heiligabend kam ein Brief aus Frankreich und das genau im richtigen Moment - von Dea - eigentlich wollte ich die Flocke erst zeigen, wenn sie ihren richtigen Platz gefunden hat....nur leider geht bei mir alles im Moment nicht ganz so flott, wie ich es mir gewünscht hätte also zeige ich sie Euch erstmal so, wie sie hier ankam und später dann halt nochmals ..................und heute morgen klingelte uns der GLS-Bote aus dem Bett .......und brachte ein RIESIGES Paket ....ich wußte zwar, dass es auf dem Weg zu mir war aber WAS es wirklich war, was da kommen sollte, war nicht wirklich klar............es sind die Strahlen einer Strahlenmadonna ( zumindest ein Teil davon) mit einer zauberhaften Karte und einem unglaublich herzlichen Text dabei ......einfach so ....... ich habe Lana durch einen Zufall auf Zimmerschau kennengelernt .....eine der herzlichsten Frauen überhaupt ......danke Lana - Du weisst, ich binnicht der Typ grosser Worte............sie sind einfach nur wunderschön ................ und damit Ihr Euch mal eine Vorstellung von der größe der Strahlen machen könnt, habe ich sie mal neben einem Herzjesus auf dem Kaminsims ................und einmal neben der weissen Madonna auf dem Sekretär fotografiert.....................die Montage an der Wand wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen, da dazu erst die Entscheidung fallen muß, an welchen der zwei in Frage kommenden Plätze sie wirklich sollen. Da hat ja auch mein Held noch ein Wörtchen mitzureden.............
Paßt auf Euch auf
Eure Jacqueline

Samstag, 25. Dezember 2010

Frohe Weihnachten........

....wünsche ich Euch allen ! und hoffe sehr, dass auch Ihr ein friedliches und harmonisches Weihnachtsfest hattet. Diese großen Dekoengel wachen jedes Jahr wieder über uns...........ein wenig Kitsch muß schon sein..........Ja, wir hatten ein ruhiges Fest, so wie ich es mir für Euch auch gewünscht habe ..... besonders habe ich es genossen, dass wir alle ganz friedlich beeinander gesessen haben .....irgendwie waren die Geschenke garnicht so wichtig - hört sich vielleicht komisch an, aber so war es wirklich. Jeder hat sich am Baum mit den funkelnden Kerzen erfreut, ...................wir haben auch viel gelacht und über den Sinn des Lebens philosophiert - der einzige Wehmutstropfen: meine Schwester war mit ihrem Mann nicht gekommen - er hatte pünktlich zu Weihnachten eine fette Grippe bekommen...........und ein Tänzchen mußte auch sein..........diese zwei Glasvögelchen sind gestern noch von Steffi bei uns eingeflogen............ ........- die Überraschung von Dea zeig ich Euch beim nächsten Mal - nur das DANKESCHÖN liebe Dea möchte ich Dir bereits jetzt schicken !!!!!!!.........nun möchte ich Euch noch zwei friedliche Tage wünschen !!!! genießt die Zeit !!!!!......bei uns hat es über Nacht sehr viel Neuschnee mit starken Verwehungen gegeben - ob wir jetzt wirklich zu den Schwiegereltern fahren - in den Norden mit noch mehr Schnee - wird sich erst im Laufe des Tages entscheiden.......
paßt auf Euch auf
Eure Jacqueline

Freitag, 24. Dezember 2010

Wunderschöne Weihnachten Euch allen.....

.....möchte ich Euch hier schicken !!!! genießt die schönen Tage im Kreise der Menschen, die Euch am meisten bedeuten.....denn das ist ja der in meinen Augen eigentliche Sinn dieser Zeit.
Wir haben es heute ganz ruhig angehen lassen ....Kaffee ans Bett war der erste schöne Moment....dann sollte der Baumschmuck herausgeholt werden - aber wo ist bitte die Baumrutsche (Bei und heißt der Baumständer so..) ?????....also mußte mein Held nochmals los und einen organisieren - mit Erfolg - dann kam der Baum ins Haus - das ist bei uns so Tradition.....eine Kiefer - wie hatte ich mir die gewünscht ....bereits als kleines Kind habe ich bei einer Freundin immer deren Kiefer zu Weihnachten mit den langen Nadeln bewundert - dieses Jahr hat mich mein Held mit einer überrascht ......das Gesicht meiner Tochter zeigte allerdings blankes Entsetzen !!!! die Kerzenstäbe reingedreht und dann wurde dekoriert - weiss, gold und silber nur Glocken und Kugeln .......dann der Geschenkekorb unter den Baum...........- fertig. Mein Held fand die antiken Kerzenstäbe toll - es passen Tafelkerzen hinein - da muß nicht ganz so genau aufgepaßt werden, wann sie runtergebrannt sind............ die Tafel für den Kaffeetisch haben kleines Kind und ich zusammen eingedeckt ............so, weitere Fotos folgen morgen - jetzt noch schnell unter die Dusche und dann ist WEIHNACHTEN ......die Enten sind schön in der Röhre für heute abend......die größte Freude unseres Sohnes - er trug den Baum übrigens mit Fassung.......ja, meine größte Freude Sohn und Schwiegerkind sind auch da.........
paßt auf Euch auf .....
Eure Jacqueline

Dienstag, 21. Dezember 2010

Geschafft.......

.....ist nun auch der letzte Kissenauftrag für dieses Jahr und geht morgen per Express raus.............mehr kann ich leider hier von den Kissen nicht zeigen - sonst ist ja die ganze Überraschung futsch.......Der wunderschöne Spiegel mit den handgefertigten Glaselementen ist eines unserer Beutestücke vom Wochenende ............und hängt jetzt erstmal an der Wand vom oberen Flur ich finde den Kontrast zum alten Metallregal im Industriedesign sehr schön......der Rand ist aus einzelnen Glaselementen zusammengesetzt ........und die kleinen Erstlingsschuhe / Lauflernschuhe sind auch schon mindestens hundert Jahre alt - damals war es modern, die Schuhe zu galvanisieren ...und über den Ventilator freue ich mich sehr - er ist von Siemens und erinnert mich an meinen verstorbenen Großvater....der hatte sein Leben lang für Siemens in Berlin als Heizer gearbeitet und natürlich wurden damals in unserer Familie auch nur Geräte von Siemens angeschafft..............nun kann ich mich unserer Milchküche widmen, damit die dann auch zu Weihnachten im neuen "Glanz" erstrahlen kann..........und wünsche Euch einen schönen Restnachmittag und kuscheligen Abend
Eure Jacqueline

Montag, 20. Dezember 2010

Kurze Eindrücke und ein Naturschauspiel.....

....am Samstag mittags haben mein Held und ich uns in Berlin getroffen - er kam mit der Bahn aus Hamburg und ich von Zuhause - ich habe auf der Fahrt ein paar Fotos aus der Bahn geschossen - leider bringen sie die Schönheit unserer Landschaft nicht so recht rüber - also hier nur eines von vielen:.......zumindest die Schneeverwehungen sind zu erkennen...............Natürlich hatten unsere Bahnen ewige Verspätungen......was machen eigentlich die nordischen Länder im Winter - fährt da dann auch nichts mehr?!?........naja, egal.....zuerst sind wir auf einen Flohmarkt, da ich nach Schrankbeschlägen schauen wollte - ich habe einige schöne Stücke gefunden, aber keine Schrankbeschläge. Das wäre ja auch zu schön gewesen. OMG, haben mir die Händler leid getan bei dieser klirrenden Kälte und entsprechend "weichgeklopft" waren sie auch.......mein Held allerdings auch, hatte er doch noch seine "Geschäftkleidung" an....ab ins warme Hotel und dann ins Weihnachtsgetümmel....das KaDeWe hatte eine Märchenlandschaft aufgebaut - hier allerdings nur ganz wenige Fotos, da gleich der Sicherheitsdienst kam - als wenn ich mit einem Fotoapperat etwas klauen könnte?!?............von edel-weiss ..........bis bunt-kitschig .......war alles an käuflich zu erwerbender Deko vertreten........und die derzeitig herrschenden Wetterverhältnisse hatten die Dekorateure auch märchenhaft schön ins warme verlegt und umgesetzt...........nein, die Taube ist nicht echt.....aber so sieht es im Moment überall in der Stadt tatsächlich aus ...........und als wir gestern abend bereits im dunkeln bei uns ins Dorf fuhren, kam ich mir vor wie eine Eisprinzessin - ein Naturschauspiel, wie es nicht alle Tage zu sehen ist hatte unser Dorf verzaubert - nicht nur, dass der Schnee lag, nein, durch die zusätzlich hohe Luftfeuchtigkeit bei gleichzeitig klirrender Kälte war alles zusätzlich mit einer pudrig-glitzernden Eisschicht überzogen .......am liebsten wäre ich spazieren gegangen - aber bei minus 15° Grad ja auch nicht unbedingt meine Wohlfühltemperatur .......also habe ich nur einige Fotos auf unserem Hof geschossen.........die Kletterrose am Haus........die Weide im Hof..........und auch der Kirschbaum vor dem Gemüsegarten................und die Kiefer auf der Treppe waren mit Eiskristallen verziert...............und es ist wirklich erstaunlich......alles wirkt am Tage gleich viel anders - zwar auch schön, aber nicht mehr so geheimnisvoll................auch das ist der Kirschbaum...............und unsere Weide habe ich aus dem Haus heraus fotografiert - es schneit nähmlich seit heute Nacht wieder ohne Pause.............und mit diesen Bildern will ich es erstmal wieder bewenden lassen und wünsche Euch einen wunderschönen verzauberten Tag - Eure Jacqueline

Freitag, 17. Dezember 2010

Einen schönen 4. Advent.....

......möchte ich Euch mit den beiden folgenden Fotos wünschen............die Idee, die Kerzenhalter so mit Draht selbst uz formen, kam mir eben ganz spontan und ist ganz einfach: eine kleine Baumkerze, ca. 30cm Floristendraht und unten ein schöner Anhänger - fertig.........bleibt alle gesund - Eure Jacqueline

p.s.:Die Spitze ist eine alte Turmspitze - die hat uns der "Dorfchef" vom Alteisenhändler mitgebracht......sie ist an einigen Stellen schon verwittert - aber ich finde das ok - die dunklen Stellen sind die Bereiche, an denen sie damals zusammengesetzt/gelötet wurde