Freitag, 17. Januar 2014

Quittengeäst und ein geniales Buch........................

Anfang Januar hatte ich mír von unserem Quittenbusch im Vorgarten am "kleinen Haus" ein paar Zweige abgeschnitten und im Wohnzimmer in die Vase (ok, in den Ledereimer) gestellt.........
 
............. - und seit heute nun öffnen sich die zarten Blüten............

..........Wenn der Quittenbusch im Frühjahr blüt, dann sind die Blüten eigenlich lachsrosa - jetzt sind die Blüten, die sich öffnen, nahezu weiss ...............
 
.........ich vermute mal, dass das am fehlenden Sonnenlicht liegt..............
 
.............Einige von Euch hatten mich gefragt, was ein Quittenbusch ist - hier hab ich ein Foto aus dem letzten Sommer. Da hatten sich bereits die ersten Früchte am Busch gebildet. Sie erinnern ein wenig an Äpfel, sind steinhart und die essbaren Sorten können zu Quittengelee, Sirup, und was weiss ich noch alles verarbeitet werden im Herbst - dann sind die Früchte gelblich und haben einen unbeschreiblich tollen Duft. In unserem Vorgarten steht aber eine Zierquitte (zumindest, soweit ich das beurteilen kann)..........
 
.......Und ich möchte Euch von einem, wie ich finde, absolut genialen, wunderschönen, aussergewöhnlichen Buch berichten: LIEFDE FOR BROCANTE von Willeke Kroneman-Frens und Margreet Frens. Ich hatte es durch Zufall auf einem niederländischen Blog entdeckt .............

................Soweit ich das verstanden habe, ist das Buch um die Weihnachtszeit erschienen. Das Buch ist auf niederländisch geschrieben, hat einen festen Einband und zeigt verschiedene Wohnungen in den Niederlanden, die im Shabbychic eingerichtet sind - manche davon kenne ich (und Ihr bestimmt auch) aus der Bloggerwelt und ich muss sagen, schon das Frontbild ist ein Kracher - aber im Buch sind Fotos, die sind zum niederknien schön !!! Da braucht man noch nichtmal die Sprache verstehen!!! (also mir ist da der Text bei den schönen Bildern fast egal)........

.........durch Zufall dann hab ich Margreet in Facebook gefunden und hatte sie angeschrieben, ob ich das Buch bei Ihr bestellen kann und später dann gefragt, ob ich das Buch hier vorstellen darf - ich durfte! Sie hat mir einen Link gegeben, unter dem Ihr sie kontaktieren könnt wegen dem Buch: http://liefdevoorbrocante.nl/?page_id=23
 
Ich möchte Euch das Buch lediglich zeigen - es lohnt jeden Euro - um die 40 Euro incl. Versand nach Deutschland! (und nein, ich habe keine Anteile daran - das wäre anders, wenn es hier einen Link zu Amazon o.ä. gäbe!) Das Buch ist prall gefüllt mit traumhaft schönen Fotos und man / ich kann sich nicht sattsehen daran...............

..............und nun wünsche ich Euch allen ein wunderschönes Wochenende - macht es Euch gemütlich, das Wetter ist auf jeden Fall danach - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Wünsche dir auch ein schönes Wochenende!
    Und danke wieder für die wunderschönen Bilder!
    GLG Caty

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jacqui,
    dass die zarten Quittenblüten weiß sind, kommt dir doch recht gelegen, oder? Im Garten dürfen sie ja dann wieder rosa sein!
    Ist das, was neben der "Vase" liegt, ein Wespennest?
    Mit dem Buch, hast du mich jetzt aber so was von neugierig gemacht, dass ich es schon per Internet bestellt habe!
    Ich kann zwar auch kein holländisch, aber die Fotos sind es sicher Wert.......
    Ich freue mich jedenfalls schon darauf!
    Dir und deiner Familie ein schönes Wochenende wünscht Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Die Quittenzweige sehen schön duftig aus. Und das Nest ist ja riesig ....
    Habe mir eben Dein Filmchen bei dawanda angesehen . Prima ,hat mir gut gefallen .
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jacqui,
    Deine Tischzweige sind super schön. Die Blüten sehen klasse aus.
    Und das Buch kommt sehr sehr ansprechend herüber. Wird notiert.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    GLg
    Frau KunterBunt

    AntwortenLöschen
  5. Oh I love the cover of that book and would like to view it all.
    I will look to see if I can locate it
    The branches blooming are quite nice this time of year. It is very cold here and snow this am

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die Empfehlung! :-D Ist das ein Bienennest neben der Quitte? Sieht genial aus!
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  7. Dir auch ein schönes Wochenende.
    Die Quittenzweige sind ja ein Traum. Liebe Grüße Sigrid

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Jacqui, ich habe die letzte halbe Stunde hier lesend, schauend und staunend verbracht. Hatte viel bei dir verpasst und nun jeden einzelnen Post so richtig genossen! Was du/ihr aus dem kleinen Haus gemacht hast/habt ist unglaublich! Jeder Raum hat eine besondere Note bekommen und überall die liebevoll ausgesuchten Details, wodurch sich ein rundes Bild ergibt. Traumhaft!!! Hätte gerne noch viel länger gelesen!!! :-) Und freue mich schon wieder auf deinen nächsten Post! Viele liebe Grüße und auch wenn es schon etwas spät dafür ist: ein tolles neues Jahr!!! Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. ...traumhaft schön Deine Bilder...Zweige hab ich mir auch geholt ...Deine Deko ist wieder sensationell...ebenso das Buch..Danke für den Tip...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein Glück das der Boden so top war! Respekt, das ist wirklich Schw....Arbeit! Das haben wir auch schon mal gemacht in ner alten Wohnung von uns....leider haben die Idioten die Heizungsrohre quer durch den Raum in den alten Holzboden gespitzt. Da mussten wir uns dann doch was einfallen lassen.... Aber Kreativität gehört halt dazu, ;)
    Habt einen schönen Abend und bis bald....freu mich auf neue Bilder!
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.