Dienstag, 8. März 2011

Noch nie gezeigt....

....gestern hatte ich ein Stück in den Ausstellungsräumen für einen Kunden fotografiert und da ist mir aufgefallen, dass ich hier noch nie Fotos von den Ausstellungsräumen gezeigt habe...........mal war es schon zu dunkel, mal hab ich es wieder vergessen, usw. - wie das halt manchmal so ist.......auch das sind wieder nur wenige Eindrücke, aber ein wenig was zeigen sie ja schon .......Es ist der ehemalige Schweinestall, der ungefähr um die gleiche Zeit , wie jetzt, im letzten Jahr fertig wurde - nur die Fenster / Türen wurden erst später geliefert..........Der Stall ist auf jeden Fall vor 1880 erbaut - das sind die ältesten Zahlen, die wir eingeritzt ins Mauerwerk gefunden haben - sie wurden in die Ziegelsteine im letzte Raum geritzt und man hat uns erzählt, das wären Jahreszahlen, wann der Bauer ein Schwein zur Mast von einem anderen Bauern aufgenommen hat - ob es stimmt, weiss ich nicht - klingt aber logisch......in anderen Regionen sollen diese Jahreszahlen in Balken geritzt worden sein, die dann über den jeweiligen Koben angebracht wurden.....um diese Zahlen sichtbar zu erhalten, haben wir einen Teil vom Mauerwerk ausgespart und es sieht auch noch dazu sehr schön aus.......und die Räume haben Gewöbedecken, die wir erhalten konnten - laut dem Maurer sind sie für die Ewigkeit gebaut - schon schon die alten Römer hatten ja im gleichen System ihre Viadukte gebaut gehabt....... Die Räume hatten wir sandstrahlen lassen, damit die schönen Natursteinwände an der Rückseite wieder schön zu Geltung kommen konnten - sie wurden dann mit Tiefengrund eingesprüht, damit der Mörtel (oder was auch immer sie zusammenhält) weiterhin hält und die Steine kommen auch noch schöner dadurch zur Geltung .......einn kleinen Raum mit Toilette und Waschbecken gibt es auch noch - aber noch kein Foto davon.....und wißt Ihr was - als der Umbau dann endlich fertig war, da dachte ich noch, wie soll das hier jemals befüllt werden - heute, ein Jahr später platzt alles aus den Nähtenund wir schauen und nach größeren Räumlichkeiten um.....Ich wünsche Euch noch einen richtig schönen Tag - ich werde heute das tolle Wetter bei uns nutzen und mich wieder mit meiner Schleifmaschine amüsieren......Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Artystyczny nieład ??? Ciekawy klimat :)Pozdrawiam

    AntwortenLöschen
  2. Jedes Mal bin ich aufs neue begeistert. So schöne Eindrücke, bitte mehr davon :o)))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe,

    ich liebe Deinen Schweinestall!!!!Ich kann es kaum erwarten darin zu stöbern :o)

    Zu den Kisten....die waren soooo groß und aus Platzmangel hab ich mich nur mit den Schildern begnügt *g*

    Wünsch Dir viel Spaß mit Deiner Schleifmaschine!!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. ach mensch ist das schön!! träum.....

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Jaqueline,
    eben bin ich über mamaison in deinen Blog gestolpert und bin echt geplättet! es gibt ja viele schöne Blogs und bei vielen Bloggerinnen versprürt man sofort eine gute Chemie. Aber dein Blog sticht wirklich heraus! Toll! Es gefällt mir richtig gut bei dir und ich habe gerade deinen Blog über das alte Gutshaus oder schlösschen gelesen. Herrlich! Ich kann dich sooooo gut verstehen!
    Meine Schwester hat es vor 14 Jahren mit ihrem Mann gewagt und ein solches Projekt gekauft und in Eigenleistung gestemmt. Nun gut, wir sind zum Glück genug Architekten und Handwerksmeister in unserer Familie. Da haben wir wohl dir richtigen Berufe gewählt... ;o)
    Dennoch war und ist es eine MAMMUT-LEISTUNG (gerade mit Kleinkindern in der Familie, das habt ihr ja wie ich las schon hinter euch ;o) ) und in sofern weiß ich in ungefähr, was da auf euch zukommen könnte.
    Nichtsdestotrotz wünsche ich euch da eine Riesenmenge Glück bei und erhaltet euch auf jeden Fall die Freude und euren Spaß an der Sache.
    Ich werde sehr gern weiterhin bei dir stöbern wenn ich darf, habe mich gerade als Leser eingetragen und sende dir ganz liebe liebelige unbekannte Lilli- Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, hoffe jetzt geht mein Kommentar durch und versinkt nicht wieder ins Niemandsland :-) Habe ich dir schon mal gesagt, dass ich stundenlang deine schönen alten Sachen anschauen könnte??? Wahrscheinlich schon das eine oder andere oder 100. Mal :-))) Bin immer wieder begeistert über die Fülle an tollen Dingen und wie schön alles dekoriert ist. GGLG Yvonne
    P.S. Falls du für mich Gartenneuling Tipps hast, würde ich mich sehr freuen :-)))

    AntwortenLöschen
  7. ach wie schöööööööön,,da würde ich sofort einziehen,,lach,,,passt alles!!!liebe grüsse belinda

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jacqueline,
    schön, dass du diese schöne Einblicke mit uns teilst. Wunderschön dekoriert. Mann kann sicherlich stundenlang bei Dir stöbern.
    Schau mal auf meinem Blog vorbei. Endlich habe ich mein wunderschönes Gewinn mal gepostet. Ich freu mich immer wieder sie anzuschauen. Das kleine Köpfchen macht sich sehr hübsch neben meinen alten Tintenfässer. Danke Dir noch mal! Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.