Donnerstag, 24. März 2011

Küchenrundgang......

....Schon öfter mal wurde ich gefragt, wie denn nun unsere "gesamte" Küche so aussieht und es stimmt, die habe ich so noch nie gezeigt - immer nur Ausschnitte...........Also werde ich das heute mal nachholen. Dann kommt mal mit!.....Also: die rechte Tür führt in die Speisekammer - nein, da gibt es keinen Einblick - die ist wirklich noch nicht vorzeigbar und seit unserem Einzug nehmen wir uns vor, dort mal ein gutes System reinzubringen.......und die linke Tür führt in die "Waschküche", danach in die Milchküche und von dort dann in den Hof.........links neben den Türen schaut es dann so aus - das ist auch der Blick, den man hat, wenn man vom blauen Flur in die Küche schaut...........und das ist der Lieblingsplatz des Helden.......hier sitzt er dann, wenn er abends nach Hause kommt und schnauft erstmal durch.....demnächst wird es ja dann wieder der Platz draussen auf der Teppe sein......hinter dem Stuhl ist das bodentiefe Küchenfenster.....und ja, bei uns wird auch gelebt - es ist nicht immer alles nur durchgestylt, wie Ihr ja mit einem Blick auf den kleinen Konsoltisch selber sehen könnt...........rechts von der Küchentür sieht es dann so aus:.............und hier wird gekocht - oft auch erst spät am Abend, wenn die Pakete gepackt sind..........Hinter dem Kühlgefrierschrank und dem Apothekerschrank für Gewürze usw. ist die "Abfallstation" in einer Nische versteckt ...........und zu guter letzt: das sind die Griffe...........ich hoffe, dass Euch der kleine Rundblick gefallen hat und möchte Euch noch einen richtig schönen Tag wünschen !!!
Eure Jacqueline
P.s. Es sind fast überall im Haus noch die originalen alten Türen mit den urigen handgeschmiedeten Türgriffen und Schlössern - sie sind unverwüstlich. Angeblich wurden sie ursprünglich noch in unserer jetzt zum Museum umfunktionierten Dorfschmiede hergestellt.

Kommentare:

  1. Es sieht so so so toll bei Euch aus.. ich liebe Eure Küche. Alles ist so liebevoll hergerichtet.. Wirklich wunderschön!

    Ganz liebe Grüße
    Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Also bei euch würde ich mich auf jeden Fall wohlfühlen!!!
    Es sieht sehr schön aus.
    So würde ich mich auch gerne einrichten.
    Aber das geht leider nicht.
    Bin aber auch so zurfrieden.

    Liebes Grüßle,
    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du Liebe ,,

    Deine Küche ist ein wares Paradies .

    Ich würde mich dort sehr wohl fühlen ..Toll gestaltet ..

    L.G.Marion

    AntwortenLöschen
  4. Ma ein Traum!!!!
    Das Verschnaufplatzerl von Deinem Helden würde ich Ihm glatt abspenstig machen.....den Hundenapf hab ich auch und Deine Dunstabzugshaube....so gebaut noch nie gesehen :o)

    Und....paßt Ihm der Tisch? Ansonsten soll Er sich bei mir melden....ich rede Ihn dann in Grund und Boden....am Ende wird Er schreien "Schatz der ist zu klein gibt es den auch größer"....*g*

    So nun wünsch ich Euch einen supermegatollensonnigen Tag tut nix was ich nicht auch tun würde :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, so eine tolle Küche!!

    GGLG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Jacqueline,
    ich fand, dass deine Küche damals" ein so stimmiges Gesamtbild war. Total schön...besonders die Kommode und das die Wandfarbe zur Farbe der Fronten identisch war!

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Toll Deine Küche, die muß ja riiiiiiesig sein. Zumindest im Vergleich zu meiner (ETW in einem Flachdachkomplex Baujahr 1970), obwohl ich hier im Haus schon die größte Küche habe. Das wäre noch so ein Traum von mir - eine Wohnküche.

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen
  8. Oh Wow!!!
    Das sieht wirklich toll aus! Vor allen Dingen, dass man auch sieht, hier wird wirklich gelebt und gekocht,. Ein "echte" Küche eben und keine wie aus den Prospekt. Die Hundeschüsseln sind ja der Hammer. Da hätte unsere Ronja sicher gerne einen Nachschlag!
    Lg Gabriele

    AntwortenLöschen
  9. ich seh mich noch da sitzen wie gestern, allerdings am alten Tisch, schöööööön, und Du am Herd,hihi
    was sagt Held denn nun zum neuen Tisch ????

    ggggggglg Claudi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, Ihr habe ja eine traumhafte Küche.
    Wie alles andere auch bei Euch. Der Esstisch ist ähnlich wie meiner, meiner ist nur nicht so alt, aber auch im Vintagestil. Das kleine Tischchen vorm Fenster ist auch ähnlch wie bei mir, nur nicht weiß. Ich überlege schon die ganze Zeit, ob ich es auch weiß streiche. Es muss eh mal wieder behandelt werden. Vielleicht könntest du mir einen Tipp geben, was für eine Farbe mal am besten nimmt, oder vielleicht Lasur oder Wachs. Das wäre nett.

    Ganz liebe Grüße und einen wundervollen sonnigen Tag
    Angi

    AntwortenLöschen
  11. Hihi...da hat Er noch mal Glück gehabt.....Dein Held.....verzeih....der Tisch :o)

    Wie.... Du hast das Tablett bezahlt und dann nicht mitgenommen?????????????
    Na da hätt ich jetzt wahrscheinlich erhöhten Blutdruck *g*

    Umärmel Dich!
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  12. Hach, was soll ich da noch sagen? Du hast einen wahr gewordenen Traum.

    AntwortenLöschen
  13. wunder-wundershcön! so gemütlich und inspirierend. hier kann man sicherlich stunden sitzen essen, trinken und plaudern! einfach toll1 liebe grüße, éva

    AntwortenLöschen
  14. Ich fände es ja nur allzu nett, wenn du alle, die einen Kommentar zu deiner wirklich tollen Küche (!) hinterlassen, einmal zum Kaffee in eben dieselbe einladen würdest. Also, ich würde kommen :-)

    Ganz zauberhaft, wirklich, und diese Türen... der Knaller überhaupt. Genieß es, so schön zu wohnen sagt das *deichkind*

    AntwortenLöschen
  15. Liebes Deichkind und Ihr Anderen auch - Ihr seid herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen !!!! Ein Anruf genügt - dann backe ich sogar selber !!!
    Eure Jacqueline

    AntwortenLöschen
  16. Huhu mein lieber Nostalgiegenie♥
    Schau mal in meinen Blog, würde mich freuen, wenn Du mitmachst, die liebsten Grüße, Biene♥

    AntwortenLöschen
  17. ooooooo wat een mooie geweldige ik wil die ook keuken.... het maakt niet uit hoe laat je kookt het is volgens mij altijd een plezier om in die keuken te koken.. wat super mooi zeg..fijn weekend viana

    AntwortenLöschen
  18. Dankeschön♥ für den Küchenrundgang :)
    Hier würde ich mich auch gerne mal gemütlich niederlassen :)
    Der Tisch ist ganz besonders schön. Wir sind gerade auch auf der Suche nach einem "Vierbeiner" aber er muss mindestens 2m haben :)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Restsonntag!

    Sonnige Grüße (ja sie scheint noch) aus Rheinhessen

    Carina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jacqueline,
    Deine Küche ist superschön. Ich würde da garnicht mehr rauskommen und nur noch backen, kochen - und essen!
    Vielen Dank für die Führung.
    Sonnige Grüße von Catherin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.