Liebe Kunden, auch wir brauchen mal eine kleine Auszeit - um neue Kraft zu schöpfen, die eine oder andere entspannte Einkaufstour zu unternehmen und auch so manches Projekt hier zu beenden, das schon lange in der "Warteschleife" liegt. Darum macht das princessgreeneye-Team

BETRIEBSFERIEN

In der Zeit vom 08.07. bis einschließlich 23.07.2017 - in dieser Zeit bleibt auch unser LADENHAUS geschlossen! Nur das Büro wird eine "Notbesetzung" für dringende Angelegenheiten haben.

Natürlich ist unser Onlineshop auch in dieser Zeit RUND UM DIE UHR für Sie geöffnet und es kann flaniert, gestöbert und auch gekauft werden.

ALLERDINGS werden wir in der Zeit der BETRIEBSFERIEN nicht ganz so fix mit dem Versand sein - dafür bitten wir Sie sehr um Verständnis! WENN eine Bestellung ganz DRINGEND sein sollte, dann hinterlassen Sie bitte unter BEMERKUNGEN einen Hinweis und wir werden uns sehr bemühen, Ihren Wünschen dann auch nachzukommen!

Um Ihnen aber die WARTEZEIT auf Ihre Ware in dieser Zeit dann zu "versüßen", gibt es in der Zeit vom 08.07. bis 23.07.2017 einen "Warte-Rabatt" von 10% in unserem Shop - ausgenommen sind MAGAZINE und alle Artikel, die ein B in der Artikelnummer haben!

Beispiel: Artikelnummer 12345 bekommt 10% "Warte-Rabatt" - Artikelnummer 12345 B bekommt KEINEN "Warte-Rabatt".

Die 10% werden in einer separaten Bestellbestätigung berichtigt, da unser Shopsystem das leider nicht auseinander halten kann. Sollten Sie mit Paypal bezahlen, erhalten sie die zuviel gezahlten 10% umgehend dann zurück.

Samstag, 1. Januar 2011

Ein glückliches und gesundes Neues Jahr......

möchte ich Euch allen wünschen - meinen treuen Lesern, allen meinen Kunden, die diesen Blog auch immer wieder besuchen und meiner Familie, die sich hier immer wieder einschleicht und so sieht, was bei uns zu Hause so geschieht. Ich hoffe, Ihr habt den Jahreswechsel gesund und munter verbracht ............und ich freue mich nun auf ein bestimmt spannendes Jahr 2011 mit Euch zusammen. Ja, das Bloggen hat mir eine weite Welt mit sehr netten und interessanten Menschen hier eröffnet und ich möchte Euch alle nicht mehr missen !!!! Ich habe so manche liebe Weihnachtspost erhalten - und habe es selbt niht mehr geschafft, auch nur eine einzige zu verschicken - bitte tragt mir das nicht nach - aber ich werde mir was einfallen lassen - das verspreche ich Euch !!!!!........Und so habe ich den letzten Tag des Jahres 2010 verbracht - mein Held hat noch schnell einen Tisch bei Kunden in Berlin ausgeliefert, damit das Sylvestermenue nicht auf dem Fussboden serviert werden mußte und ich habe unseren alten Wohnzimmertisch doch noch in Angriff genommen ................ich wollte schon ewig diesen Tisch umarbeiten und immer hat sich mein Held erfolgreich dagegen gewehrt ...........aber das erste Teilergebnis kann ich schon präsentieren - es ist eine wunderschöne Holzmaserung zum Vorschein gekommen - der Held war schwer beeindruckt !!! Die Farbe für den Unterbau hat er ausgesucht - die zeige ich Euch demnächst, denn so ganz fertig bin ich dann gestern doch nicht mehr geworden........und das war unsere Tischdeko gestern abend - nur wir zwei ganz alleine ................haben wir hier gesessen und haben das Jahr wirklich ganz ruhig ausklingen lassen mit überbackenem Baguette und anschliessend Hummer - es war mein erster und ich muß sagen, mein Fall ist das nicht - dann mag ich eher lecker zubereitete Riesengarnelen - aber nun gut - jetzt weiss ich auch, wie Hummer sein kann und damit ist es gut ...........und um Schlag 12 haben wir beide das neue Jahr begrüßt ...........und haben danach die Hunde "bespielt", damit sie die Knallerei nicht so mitbekommen - es ist schon erstaunlich, wieviel doch in die Luft "geballert" wird - und wir wohnen in einem 300-Seelen-Nest - aber auch hier: wie jeder es mag ......so, nun wünshe ich Euch einen entspannten Jahresanfang und paßt auf Euch auf !!!!
Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe!
    Ja, ich habe heute nacht auch in den Himmel gestarrt und mir überlegt wie viel Geld da nach oben geschossen wird... WAHNSINN!!!
    Ich wünsche Dir und Deinem Helden ein wundervolles Jahr 2011!!!
    Ich freue mich auch 365 neue Tage mit Dir hier in der Bloggerwelt!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jacqueline,
    ich wünsche Euch ein wunderschönes neues Jahr.
    Der Tisch hat wirklich Potenzial, zumindest nch dem zu urteilen, was bis jetzt sichtbar ist...

    Viel Spaß beim Fertigstellen, und mögen sich ganz viele Deiner Wünsche erfüllen.

    GGLG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die allerbesten Wünsche zum Neuen Jahr sende ich dir!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Jacqueline,

    ich wünsche dir und deinen Lieben auch ein gesegnets und glückliches neues Jahr 2011, viel Gesundheit und schöne Momente, die euch lange in Erinnerung bleiben.

    Bin schon sehr auf des Endergebnis deines Tisches gespannt.
    P.S. Die Truhe ist heile angekommen!

    Herzliche Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Jacqueline,
    ein frohes und gesundes neues Jahr auch für dich und deine Familie. Wie ich gelesen hab, seid ihr ja ganz gelassen hineingerutscht"... bei uns war das Haus voll und ich habe bis ebend noch aufgeräumt :)
    Ich wollte dir sagen, dass wir am Montag oder Dienstag auf dem Weg nach Berlin bei dir vorbei schauen könnten, so dass ich meine "Schätze" bei dir lassen könnte. Was hälst du von der Idee? Zwischen den Feiertagen sah es wirklich schlecht aus... ich war auch nicht online.

    Gib mir kurz Bescheid, so dass wir dann planen können :)

    Liebe Grüße und einen entspannten Neujahrstag
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jacqueline,

    im Elsass gibt es so manch schöne mittelalterliche Städtchen und Dörfer, deshalb fahre ich auch wahnsinnig gerne dorthin. Und es stehen noch so einige Reieziele auf meiner Liste. Toll ist, daß ich ja jedesmal in ziemlich kurzer Zeit dort bin.
    Also die Büste ist nicht mit heimgefahren, denn das Geschäft war zu. Sie trug aber auch keinen Preis und nachdem die Läden dort recht hochpreisig sind, fürchte ich daß ich sie mir auch gar nicht leisten kann. Wobei ich denke, daß es kein antikes Stück aber eine wunderschöne Reproduktion ist. Hm zudem denke ich grad an das Gesicht meines Mannes, wenn ich die Dame tatsächlich anbringe. Er steht halt so gar nicht auf solche Sachen - zu meinem Leidwesen. In meinem Schwiegervater habe ich da schon eher einen Verbündeten. Ach warum hat mein Herzblatt nicht die Passion seines Vaters geerbt, seufz. Sagt das Herzblatt doch kürzlich glatt zu mir: Wir müssen die große Porzellanvitrine ausräumen und einiges davon weggeben. Häh?, das sind fast alles meine gesammelten Schätze! Ich liebe sie! Meint er, da sei so einiges dabei, was die Welt nicht braucht. Naja, die Welt nicht, aber ich!
    Auweia, an die Vitrine darf er nicht ran, die werde ich bis zum letzten verteidigen, grins. Soll er lieber mal wieder seinen Kleiderschrank durchsehen, wenn er schon unbedingt räumen will, grrr.
    Was hast Du für ein Glück liebe Jacqueline, daß Dein Mann Deine Leidenschaften teilt!

    Und wenn Du noch mehr von Frankreich sehen möchtest - unter meinem Bloglabel "Frankreich" findest Du weitere Posts.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jacqueline,

    hab Dich gerade erst entdeckt und fühle mich schon wohl bei Dir, denn ich sehe, Du wohnst genau wie ich in einem alten Bauernhaus in einem kleinen Dorf und magst alte Dinge zu neuem Leben zu erwecken :-) Sind wir verwandt ? Außerdem hab ich auf einem Deiner Bilder einen kleinen Hund entdeckt, von daher magst Du auch Hunde.

    Darum guck ich mich noch ein wenig bei Dir um und wünsche Dir und Deinen 2- und 4 Beinern ein gesundes Jahr 2010.

    Viele Grüße aus Klein Gallien in Bayern sendet Dir
    Eve

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.