Donnerstag, 15. Mai 2014

Besuch von einer tollen Frau / der 2. Tag.......................

Die vergangenen 2 Tage waren wirklich ein RIESENERLEBNIS für mich oder eher für uns ALLE hier - ich war so aufgeregt, wer genau hinschaut, der sieht vielleicht auch den Fehler in dem Bild. Da kann man mal sehen, wie sehr ich die letzten Tage "neben der Spur" war!!!!!!!!!.........

...........es war SEHR anstrengend, super interessant, ich habe SO VIEL gelernt, es gab spannende Gespräche UND ich hab sowohl das Wohnhaus als auch das "kleine Haus" von einer teilweise ganz neuen "Seite" kennengelernt..........

..........immer wieder hatte ich selbst auch gestern wieder die Kamera in der Hand und hab so manchen Schnappschuß gemacht. Hab wieder mal über die schwierigen Lichtverhältnisse geflucht, die durch das wechselhafte Wetter herrschten. Kaum war die Kamera auf Sonne eingestellt, zog eine Wolke auf, als ich abdrückte usw. und so sind teilweise Fotos mit interessanter "Wirkung" entstanden............


.........insgesamt 460 Bilder - logisch, dass nicht jedes Bild was geworden ist, manches Foto "zur Sicherheit" doppelt entstanden ist und so möchte ich heute mal wieder ein paar neue Impressionen aus dem Schlafzimmer im "kleinen Haus" zeigen ............

...............es sind eher die kleinen Details, die sich da verändert haben ........

.....manches Teil ist natürlich an seinem Platz geblieben........
 
...........unser "Prunkbett" ist natürlich noch immer der zentrale Punkt in dem Schlafzimmer.......
 
................ein paar Teile wurden umgehängt bzw. woanders hingelegt..............
 
.................oder haben den Standort getauscht.......

.....
.......das Wandstück neben der Tür ist etwas anders gestaltet worden.....
.....bzw. hat ein neues "Thema" bekommen.........

.........im Moment muss ich nun erstmal meine ganzen Eindrücke und Erlebnisse der vergangenen Tage "sacken" lassen, werde auch noch ein paar Stunden Schlaf nachholen müssen. ..........
 .......Ich hab mich übrigens SEHR über Eure lieben, teilweise sehr witzigen Komentare zu meinem letzten Post gefreut! Natürlich war es eine "echte/reale" tolle Frau, die hier durch die Häuser "getobt" ist und die jetzt wieder in einem Flieger zu sich nach Hause sitzt! - mehr kann ich Euch wirklich noch nicht verraten, denn die meisten Fakten kenne ich selbst noch nicht! Aber eines weiss ich BESTIMMT: es bleibt SEHR spannend!.....
.........Ich schicke Euch allen ganz liebe Grüße und möchte endlich auch mal wieder DANKE an Euch sagen, dass Ihr hier so rege Anteil an unserem Leben nehmt, über Eure oft witzigen, sehr herzlichen und auch sehr spannenden Kommentare zu dem was ich Euch hier so aus unserem Leben zeige und so schicke ich Euch noch einen ganz kleinen DANKE-Blumengruß - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Liebe Jacqueline,
    Deine Impressionen sind ebenso schön wie spannend!
    Ich werde sie mir gleich noch einmal anschauen!
    Liebe Grüße,
    Siret

    AntwortenLöschen
  2. du spannst uns ganz schön auf die Folter!! aber da ich soooo gerne deine Fotos schaue, halte ich einfach eisern durch bis das geheimnis gelüftet wird!!
    liebe Grüße
    manu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jacqui,
    Na das hoert sich ja richtig spannend an. Wann erfahren wir denn mehr??? Lach.
    Die neuen Fotos sind wie immer der Knaller. Ach sei froh das Du so weit weg wohnst, sonst haettest Du mich ewig anne Hacken.
    Na dann mal viel Spaß beim Freihaben und schlafen.
    Ggglg
    Frau KunterBunt

    AntwortenLöschen
  4. Meine Liebe......wo ist auf dem ersten Bild ein Fehler? Vielleicht die kaputte Schüssel im Vordergrund.....aber das ist ja kein Fehler....DAS gehört so :o)

    Bin gespannt wie ein Drahtseil!!!!!!

    Drückerle

    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Hilfe, mein Computer spinnt. Dabei wollte ich Dir doch gerade etwas zu den schönen Bildern und der 13 sagen. Die ist nämlich gar kein Fehler, sondern ein Zeichen. Schließlich ist die 13 auch eine Glückszahl. Und da wir ja alle nicht abergläubisch sind, kann das also nur Gutes bedeuten.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  6. Ob nun der 13te oder 14te war, wen interessiert das noch, wenn man so endlos viele, traumhafte, einfach wunderschöne Dinge zum bestaunen und unbedingten "haben wollen" auf den Bildern entdecken kann? :o)

    Es verblüfft mich immer wieder auf's neue, wie du und ihr als Familie all das auf die Beine stellen könnt, wo doch sicher viel stress -weit vor dem Shooting- vor euch lag. Das kann man sicher nur mit der absoluten Leidenschaft erklären, die dich daheim und auf der Arbeit begleitet. Ich beneide dich immer wieder darum, dass du das alles so toll verbindend ausleben kannst/darfst und mit dieser tollen Spürnase gesegnet bist, immer wieder auf's neue, so wunderschöne Kostbarkeiten ausgraben zu können.
    Es gibt nichts auf den Bildern, was ich selbst nicht auch gern hätte! ;o)

    Viele Grüße....

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jacqueline
    Schon beim ersten Teil hab ich mich gefragt in welcher Zeitschrift deine Bilder als nächstes zu sehen sind :-). Oder vielleicht gibts doch ein Buch? Ich bin auf alle fälle gespannt und deine Bilder bezw. die Inneneinrichtung ist einfach oberhammer!
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jacqui,
    die Neugier, wann wir die Foto - Reportage dann mal in einer Wohnzeitschrift sehen können, ist bestimmt bei allen sehr groß. Ich glaube, wir müssen viel Geduld haben bis wir das Ergebnis dann mal in einem Heft bewundern dürfen.
    Kleine Veränderungen in den Räumen wird es bei dir immer wieder geben - Hauptsache "ER" darf bleiben!
    Liebe Grüße von Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Bilder!! Also, ich tippe eher auf ein Buch, als auf eine Zeitschriften-Reportage, denn die würde dieser Fülle von Kostbarkeiten nicht gerecht! Man kann sich also freuen auf etwas ganz besonderes, denn Ihr seid einfach einmalig!!
    Herzliche Grüße von Gardiana!

    AntwortenLöschen
  10. Ja Jacqui, machst hier die Mädelz heiß, also soooowas... ;))
    Und nu hast Du wieder ordentlich Wind unter den Flügel und fliegst, soooooo schön. Fehler im Bild is nicht, die gekrackste Schüssel passt, hihi.
    460 Bilder uiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii, das Energiebündel ist wieder da. Wie schön, dass gerade jetzt sowas auf Deine Lebenslinie trifft. Hast Du so verdient, so einen eigenen Stil, den Du da hast. Haha, ja, warst überfällig, Brüller...
    Alles Liebe Dir, sei schön noch eine Weile bei Dir selbst zu Gast, der Blick trübt sich in der Routine viiiiel zu schnell wieder ein,
    die Méa, die heute zu Gast in ihrer Küche war (50 Bilder... häm)

    AntwortenLöschen
  11. hihihi,,bin gespannt,,aber ich kann es schon erahnen und freue mich auf Ergenisse.:O) Dicken drücker Belind

    AntwortenLöschen
  12. c'est vraiment super beau et plein de charme, très inspirant et je passe souvent...merci pour ce partage
    une française !!!

    AntwortenLöschen
  13. das IST spannend - aber ich sollte da nicht auch noch ein BABY ankommen? ganz tolles baby......

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jacqui,
    wow was für wunderschöne Fotos und dann fast alle aus einer anderen Perspektive die ich bei dir noch nicht so gesehen habe. Dann endlich war auch wieder ein Bild von meinem Lieblingsbett dabei, es ist einfach nur ein Traum.Alles ist bei dir ein Traum und soll ich dir was sagen, ne kann ich nicht mir fehlen gerade die Worte vor lauter Staunerei:))))
    Du kannst wirklich stolz auf dein Zuhause sein, Hut ab.
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  15. Achso und der Fehler ist das Datum nech? Mittwoch war der 14.:)))))

    AntwortenLöschen
  16. Hallihallo,
    soooo viele, sooooo schöne Fotos, die lassen mein Herz höher schlagen. Ich nenne es mal "extrem shabby" und ich liebe es. Meine bessere Hälfte leider nicht so und deshalb kann ich nicht so wie ich gern wöllte :-( Deshalb muss ich in deinem Post immer alles förmlich aufsaugen und "träume" mich in deine Welt ;-) Solch schöne Dinge erfordern Zeit und auch das nötige Geschick es wirken zu lassen und das gelingt einfach wunderbar. Schön, dass du uns die Möglichkeit gibst es zu sehen und zu bestaunen.
    bis bald Stine

    AntwortenLöschen
  17. Super interessant....die 'Handschrift' der Bilder ist auf einmal eine ganz andere....bischen statischer als ich das normalerweise von 'deinen' Bildern gewohnt bin.... dennoch wunderschoen und inspirierend.
    Das gibt sicher Stoff fuer ein Buch!! (HOFFE ICH DOCH! :))

    Ich warte ab in Spannung!!

    LG
    Anja
    Die Zwischendurchleserin.


    AntwortenLöschen
  18. Soooo schöne Photos!!! Immer bewundere ich die tollen Gegenstände, die Du so zusammenträgst. Nur ein kleiner Wink meinerseits: das ausgestopfte Vögelchen macht mir schon Gänsehaut....wenns tatsächlich echt ist, glaub ich, das muss wahrscheinlich nicht sein, auch wenn es "echt Vintage" ist. :) Vielleicht ist es nur eine optische Täuschung?????

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.