Donnerstag, 20. März 2014

Gustav und das ABC.........................

Ja, das ist auch wieder so eine Geschichte - aber dafür muss ich wohl weiter ausholen:.............

................ALSO, dass ich bisher auch schon bei Facebook angemeldet war, habt Ihr bestimmt durch den "Reiter" an der Seite schon gemerkt gehabt - naja, und viele von Euch hatten mich ja in der Vergangenheit schon oft dort besucht gehabt! Und vor ungefähr 2 Monaten dann hab ich aus der eigentlichen Facebookseite dann eine OFFIZIELLE SEITE für PRINCESSGREENEYE draus gemacht und eine private Seite - für MICH selbst. Muss ja schliesslich alles seine Ordnung in Deutschland haben! Nunja, wenn man (also ich) sich dann erstmal mit einem Medium wieder ganz neu beschäftigen muss, dann kommt man von Hans zu Franz und so hab ich dann auch endlich verschiedene Gruppen (für mich) dort endeckt. Hab in diesen Gruppen dann auch so meine Erfahrungen gemacht und festgestellt: das Internet und somit auch Facebook ist auch nicht anders als das "richtige" Leben - es gibt hier wie da nette und weniger nette Menschen. Also lange Rede, wenig Sinn: hab ich dann auch zwei Gruppen entdeckt / oder sie mich und dort sind wirklich sehr nette Menschen - das meine ich auch wirklich so! Und in einer dieser Gruppen war dann eines Tages auch ein Aufruf: ENTE ABZUGEBEN ....................

.....................ABER natürlich keine lebende Ente - aber besser DIESE Ente als garkeine Ente! - und sie sollte (von der Vorbesitzerin) ausgetauscht werden gegen eine weisse Ente. Ich sehe DIESE Ente und muss sagen: ich hab mich verliebt! - sozusagen eine "Spontanliebe" - und drei Tage später kam sie (die Ente / eine Laufente mit Beringung!) bei uns eingeflattert ..................

................DAS ist also GUSTAV - ich gehe einfach davon aus, dass es ein ER ist - Mädchen können schlichtweg nicht so dermassen arrogant gucken, nicht wahr????????????......

.......und ich finde GUSTAV wunderschön! - ich hätte ja ohnehin gerne echte Enten bei uns im Garten, aber das wird wohl noch dauern! (DAS war dann mal ein Wink an den Helden!!!!!, der hier auch ab und zu mitliest!!!)..................

.....und so bin ich dann heute mit GUSTAV auf dem Arm durch das Haus gestiefelt - hätten mich dabei mal wieder die Nachbarn beobachtet, die hätten endgültig gedacht: die Alte spinnt...........
........schlussendlich ist GUSTAV nun auf dem kleinen Arbeitstisch im Wohnzimmer gelandet und steht jetzt wohlig-weich in einem alten Korb, ausgepolstert mit Leinensäcken..............

...................und somit komme ich dann auch endlich zum ABC: nicht nur auf Facebook sondern auch hier im Blog waren ja einige ganz schwer begeistert von dem ABC-Rollbild gewesen und ich wurde gefragt: machst Du mir auch eines?????? bei der ersten Anfrage dachte ich ja noch, das wäre ein Scherz - aber es war kein Scherz, was mich natürlich gefreut hat! - und auch der Held ermunterte mich dann: MACH DOCH WELCHE, IST DOCH SCHÖN, wenn das ABC auch anderen gefällt! ...........

.............und so hab ich mich dann dran gemacht und hab noch welche - ABC-Rollbilder - gemacht. Ich mache hier im Blog ja eigentlich keine Werbung (ich möchte gerne, dass es ein / mein privater Blog bleibt, aber diesmal mache ich eine Ausnahme!) - also, falls noch jemand von Euch Interesse an einem solchen ABC-Rollbild hat, kann er / sie sich gerne bei uns melden - und in den nächsten Tagen werden dann auch einige dieser ABC-Rollbilder auch in den SHOP wandern ! Drei der Rollbilder hab ich heute morgen auch in Facebook gepostet, wer mag, kann also vorab schonmal dort schauen!......
...........das war also heute GUSTAV und das ABC - so kam der Post zu seinem Titel..........

.......übrigens hat der Name GUSTAV bei uns sogar eine Bedeutung: der Großvater vom Helden hiess GUSTAV - ob dem Großvater allerdings die Namensvetternschaft gefallen hätte, weiß ich nun nicht, aber den Namen finde ich einfach genial!.........
.......ich wünsche Euch allen einen wunderbaren sonnigen Tag - geniesst das schöne Wetter - Eure Jacqueline (und GUSTAV)

Kommentare:

  1. Super Name und schicke Ente...obwohl ich so tote Tieren ja nix abgewinnen kann. Mag sie auch wesentlich lieber lebendig im Garten rum schnattern!!
    Die Alphabete sind auch klasse. Kann ich mir gut vorstellen, dass du da noch mehr machen darfst... ;o)

    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Wonderful images Jacqueline !
    Gail x

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jacqui,
    Lass mal liebe Grüße da.
    Gustav ist tollnund das Rollbild eh.
    Liebe Grüße
    Frau KunterBunt

    AntwortenLöschen
  4. Hachz.... ich liiiiebe diesen Gustav! Und eine gewisse Arroganz macht den Herrn doch eigentlich nur umso anziehender, nicht wahr??
    Hummelzherzensgrüsse! (auch an Gustav natürlich!)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jacqui,
    Gustav schaut sehr interessiert und schlau aus den Federn, - "ich glaube er will das
    ABC lernen "! Wenn man sich lebende Laufenten,- ich glaube sie heißen auch Stockenten, -
    im Garten hält, hat man keine Probleme mehr mit Schnecken.
    Ich bin gespannt, ob irgendwann mal ein paar dieser schönen Enten, in deinem Garten herumspazieren.
    Die ABC-Rollbilder werden von dir sehr exakt angefertigt!
    Schöne, sonnige Grüße von "Balkonien" von Rosi


    AntwortenLöschen
  6. Hej Jacqui,

    Gustav ist cool!!! Ich mag an sich ja die echten Tiere als Deko, kann sie mir nur nicht selbst hinstellen, weil ich megadicke Gänsehaut bekomme, wenn ich in ihre Augen schau!!! SAG mal, er ist der eigentlich so riesig, oder die Kinderschuhe so winzig, der Größenunterschied ist ja irre!!!
    Dein Alphabettafeln sind der Börner....hab ich ja letztes schon geschrieben...grübelgrübel.....
    Bis Bald, deine Biene

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jacqui,
    na der Gustav ist ja wirklich ein Prachtexemplar von ner Ente:))) Wir hatten früher bei meinen Eltern auch so einen Gustav und er war sehr angriffslustig:)) ich hoffe euer Gustav ist ein lieber Mitbewohner.
    Die Tafel ist wirklich ein Traum.
    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  8. tolle bilder und gut in szene gesetzt, aber dafür gibt´s von mir dennoch kein "like".
    gustav wäre viel schöner, wenn er noch leben könnte. ich halte nichts von toten, ausgestopften tieren als "schmuck".

    liebe grüße
    sonja

    AntwortenLöschen
  9. Bei Disney hiess die Gans "Gustav Gans" und die Ente Daisy ( Duck) oder Donald (Duck).
    Ansonsten sehe ich so ausgestopfte Tierchen nicht so gerne, besonders die kleinen , gelben Entchen die wurden in China "hergestellt" und naja, nicht gerade fair behandelt. Apropos behandelt, die wirklich alten "Trophäen" sollen ja mit Formaldehyd haltbar gemacht worden sein…. Angenehmer Duft…man altert selbst nicht so…
    Dein ABC ist aber klasse und auch sonst Deine Deko, richtig wie im Heimatmuseum - toll !!!
    Viele Gruesse Sophia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jacqueline,
    dein Rollbild ist toll.
    Habe es im letzten Post schon bewundert.
    Ich habe auch noch so ein altes Rollbild.
    Auf der Vorderseite ist zu sehen, wie man einen Verband anlegt. :O/
    Nicht so schön.
    Also werde ich Deinem Beispiel folgen und mir ein ABC drauf malen.
    Danke für die Idee.
    Schönen Tag noch Petra

    AntwortenLöschen
  11. Also dein Gustav ist wirklich ein ganz hübscher! Den hätte ich auch sofort genommen! Und der Name passt wirklich sehr gut zu ihm. Das dich deine Nachbarn als bekloppt abstempeln würden wenn sie dich sehen -hihi- das denk ich mir manchmal auch. ;) aber das ist uns ja wohl egal, oder??? Wie du schon sagtest: es gibt nette und weniger nette Menschen im Leben. Un Menschen die sich permanent negativ (meist hinter deinem Rücken) über einen äußern, die sind uns doch egal, oder?!? Hauptsache man selbst schaut morgens in den Spiegel und kann zu sich selbst sagen man ist glücklich mit dem was man macht und was man ist- auch wenn man erst einmal eine ausgestopfte Ente durchs Haus trägt um den 'Besten Platz' zu finden!
    Mach dir nen schönen Tag,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jacqueline!
    Dein Gustav ist ja wunderschön, das ABC-Rollbild gefällt mir auch sehr gut!
    Leider konnte ich kein Exemplar davon in Deinem Shop entdecken.... Magst Du mir schreiben, wo und wie teuer es ist!!
    Ganz liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet

    Martina lenzrose2012@web.de

    AntwortenLöschen
  13. Hallo meine Liebe! Das Rollbild gefällt mir ausnehmend gut. Mist, dass ich keine Wand dafür frei habe. Ich habe übrigens jetzt deine Idee mit den zerschnittenen Notenblättern für Osternester endlich umgesetzt. Vielleicht hast du Lust zu gucken?
    http://rabenfrau.blogspot.de/2014/03/passend-zum-blog-outfit-osterdeko.html
    Schönen Sonntag!
    Ursel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.