Freitag, 27. Juli 2012

Küche + Bad - wieder ein Stückchen weiter........

........ENDLICH steht der 1. "richtige" Schrank in der Küche. Bis dahin stand er wie ein Mahnmal bei uns im Wohnzimmer - wirklich mitten im Weg vor dem Kamin. Immer im Hinterkopf: ist ja nur noch für ein paar Tage, wozu rüberschleppen und IRGENDWO platzieren, wo er (der Schrank) dann doch nur wieder umgestellt werden soll, aber morgen gehts los, aber übermorgen bringen wir ihn mit dem Hänger aber wirklich rüber..........wie gesagt, es dauerte - bis Anfang dieser Woche. Aber nun steht er da, wo ich ihn mir gewünscht hab - in der Küche mitten hinten an der Wand........
 
......... und "sein kleiner Freund", der Eckschrank ....
 
.......paßt auch perfekt dazu und schafft so, wie ich finde, einen "weichen" Übergang zur Kammer hin. Der kleine Eckschrank ist sowas von knuffig, überflüssig (eigentlich (lieber Held, das überliest Du jetzt !!!))  wie ein Klavier am Knie - aber eben WICHTIG. Ach egal - der steht da jetzt, als wär es schon immer so gedacht gewesen. .....
 
Und die beiden Schränke haben eine Patina zum niederknien schön..........

........wunderschöne Details........

....also im Moment könnte ich mir einen Stuhl nehmen und stundenlang vor diesen beiden Schätzchen sitzen und sie einfach nur betrachten. Nein, mache ich natürlich nicht. Und die ersten selbstverständlich unglaublichen wichtigen Dinge (auch wenn der Rest vom Haus noch eine Baustelle ist) sind auch schon in den Schrank eingezogen. Auch dieser Schrank wurde natürlich innen generalüberholt und hat eine Fächereinteilung bekommen. Da hat das Schwiegerkind wieder ganze Arbeit geleistet !!!......

.....und auch sonst zieht nun so langsam so manches "lebenswichtige" Teilchen ein. Da es im Moment noch wenig Sinn macht, frisches Obst oder Gemüse in einer Küche zu lagern, die noch nicht bewohnt ist, sind solange die französischen Boule-Kugeln ein würdiger Ersatz............

........und die kleine Krähe hab ich gesehen und die musste einfach sein. ......
 
.......Sie erinnert mich an ein Märchen, dass ich dem "kleinen Kind" früher immer vorgelesen hab. Kennt Ihr "Mama Muh baut ein Baumhaus"? Darin kommt eine kleine besserwisserische Krähe vor. .....
 
.......diesen alten Schlüssel haben wir vor ein paar Tagen oben auf unserem Dachboden gefunden - er lag auf einem Balken über einer zugemauerten Tür (nein liebe Frau "Wü", kein geheimes Zimmer dahinter - leider)........

......und dieser Hocker ist mein fleissiges "Helferlein" - auf ihm stelle ich die Farbpötte immer ab wenn ich am streichen im Haus bin. Also ein Malerhocker im wahrsten Sinne des Wortes..........

.......Wenn man jetzt das Haus betritt und scharf nach rechts schaut, macht das Haus schon einen richtig wohnlichen Eindruck........

.......Im Bad ist die Entscheidung auch gefallen: .......
 
.......die schidderige Nische ist (erstmal) zu - ......
 
.......ein paar Bretter davor, Farbe drauf, Spiegel dran - fertig ..........

.......Das alte Haus birgt aber auch immer wieder noch so manche Überraschung: als wir am Wochenende uns den Stallanbau nochmals genauer angeschaut haben, fiel uns (eigentlich Uwe, dem Antikhändler) ein olles Brett im Staub auf der Erde auf. Kaum zu glauben, da lag im Kohlenstaub das ehemalige Schulschild. Stark ramponiert und nun gesäubert, paßt es perfekt ins Bad.........

.......Und auch das Beet im Vorgarten wird so langsam größer - irgendwann soll es mal nicht mehr so "eierig" aussehen, sondern ein sauberer Halbkreis werden.......
 
...... Aber ein paar Pflanzen sind bereits dazugekommen. u.a. diese in natura cremeweisse Rose .....

......und die Rispenhortensie .......

.....und nun verabschiede ich mich ins Wochenende - nachher geht es wieder auf Tour. Habt alle ein wunderschönes Wochenende, geniesst das tolle Wetter und paßt gut auf Euch auf - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Mir fehlen die Worte......ich weiß gar nicht wie du das machst, aber Küche und Bad sehen schon so schön, perfekt shabby aus, als wenn sie seit langer Zeit bewohnt wären.

    Kennst du das, wenn du etwas anschaust und zwischen Bewunderung und "ich könnt heulen, weil sowas hätt ich auch gern" schwankst? So geht es mir grad bei deinen Bildern.
    Meine Küche/Bad werden leider nie so schön aussehen, wie ich es mir vorstelle, bzw. bei dir sehe. Dazu sind hier die Grundgegebenheiten nicht vorhanden. Also heisst es, das Beste daraus machen, aber so ein kleines Seufzerchen wird bleiben.

    Genießt eure Tour bei dem schönen Wetter und die Zeit zusammen. Vor allem - passt gut auf euch auf!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jacqueline,
    die Küche ist ja schon richtig schön und gemütlich und der kleine Eckschrank passt perfekt finde ich, sieht richtig toll aus.
    Ich wünsch euch noch ganz viel Spaß beim werkeln und bin schon ganz gespannt auf weitere Bilder.
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Oh...was für tolle Fortschritte das Haus macht, ich finde den Küchenboden ganz toll, Jacqui♥ Das Schulschild ist suuuper...Mensch...wieder einen Anekdote...ach...wie schön!!! Hab ein tolles WE, GGGGGGGGLG, Biene♥

    AntwortenLöschen
  4. Hi ,
    Es ist so schön , mit ansehen zu können ,
    wie ein Haus mit Liebe zu neuen Leben erwacht.

    Danke schön .

    Ganz liebe Grüsse
    Chris

    AntwortenLöschen
  5. echt der wahnsinn!
    Es sieht total super aus.... und ich bin wirklich neidisch (was ich nicht oft bin) denn du hast gleich 2 Häuser, die du nach deinen Vorstellungen gestalten kannst. Passt das eine Stück nicht ins Haus, passt es vielleicht ins andere :)
    Echt toll, wie viel ihr wieder geschafft habt. Es sieht schon wieder aus, wie aus einer JDL Zeitschrift.... einfach nur wow für dieses Gespür, die Dinge so stimmungsvoll und passend zu arrangieren.

    AntwortenLöschen
  6. alllesss klllaarrr, mach mal Platz da auf dem Stuhl oder besorge mir schnell auch einen ;) Sooo sooo schön...nun verstehe ich aber eins nicht ;) Wollt Ihr da AUCH wohnen oder soll dies schmucke Häuschen als Verkaufs/Dekohaus und Werkstatt dienen? Wirds vermietet ;) Ach einfach nur schööönn....dann sehen wir uns wohl morgen, also ich bin die mit der kleinen Kugel vorne am Bauch, die wahrscheinlich jammert und schwitzt ;) vielleicht sehen wir uns ja, bis dahin, glg
    justys

    AntwortenLöschen
  7. Sag mal kann man so ein "Macher-Gen" erwerben? ;) Ich bin immer sprachlos wie schnell ihr vorwärts kommt und das alles sozusagen neben dem "normalen"Leben und Beruf bzw. Shop. Hut ab!!! Finde das einfach klasse! Und die Küche erinnert mich total an eine alte Gutshausküche...am liebsten würde ich die sowie sie ist rüberbeamen und meine "normale" entsorgen ;))) Glaube aber dann bekomm ich dir rote Karte hier ;))) Vielleicht eine blöde Frage, aber was ins Häuschen kommt, ist auch zum kaufen? Und sollen die Möbel dort erstmal bleiben? Wünsche dir eine erfolgreiche Tour! Drück dich, liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Inspiring for sure with every detail. I love the black and white tile which grounds the space. We have the same in our foyer and you have me loving it all over again.

    x
    Carole

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön alles geworden ist. Und wie schnell Du alles schaffst. Diese Küche nähme ich glatt so wie sie ist.

    Ich wünsche Dir eine erfolgreiche Tour und ein schönes Wochenende.

    Katala

    AntwortenLöschen
  10. Seufz, ist das schon schön!!! Bei uns war hier erstmal monatelang Baustelle (die Deko stand schon in den Startlöchern, aber die Wände und Decken mussten erst noch gemacht werden...)
    Das alte Schild ist ja der Knaller! Schön, dass Ihr oder Uwe es wieder gefundne habt :o)
    Die Küchenschränke sehen beide toll aus (obwohl sie für meinen Geschmack so aneinander etwas die Wirkung verlieren...). Ganz schön weit seid Ihr da schon gekommen, toll!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Irina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo alle! Die beiden Räume sind wirklich super geworden! Eine Wonne, sich die Bilder anzuschauen! Wir können uns den Kauf der JdL sparen, oder? Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jacqueline,
    ich kann mich den anderen wieder nur anschließen. Es sieht soooooooooo schön aus und schon wieder so viel geschafft. Einfach nur toll.
    Und wie Du siehst wird die Liste immer länger, die bei Dir einziehen möchten. "gg" Muss man schon Nummern ziehen???
    Auf die "Ergebnisse" Eurer Shoppingtour bin ich auch wieder gespannt. Sicherlich findet Ihr wieder 1.000 schöne Dinge, die auch noch mal eben mitmussten.
    Eine schöne Zeit.
    Ganz liebe Grüße - Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin sprachlos...
    Es ist soooooooooooooooo WUNDERSCHÖN und ich komme aus dem staune nicht mehr raus...
    Bin grün vor Neid... :-)
    Also du bist wirklich eine Meisterin!!
    Ich könnte seitenweise meine Bewunderung hier schreiben und es würde nicht ausreichen (komischer Satz, aber du weist wie ich es meine) hihi

    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende
    GGGGLG Tina

    AntwortenLöschen
  14. It looks like you've been very busy around your home.
    I love the black and white floor. It makes the room so
    BIG. Great white cabinet too! Perfect storage :)
    Have a wonderful Saturday!
    xxx Liz

    AntwortenLöschen
  15. I like that you show us so mutch!!!!
    Many beautiful things!
    Have a nice weekend
    Kathrine

    AntwortenLöschen
  16. Ist ja Wahnsinn, wie schnell das alles bei Euch geht!
    Ich bin einfach nur erstaunt und begeistert.
    Hammermäßig!

    GGLG Bine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.