Sonntag, 1. Januar 2012

Wünsche und Gedanken zum Jahreswechsel....

........Ich hoffe, Ihr seid ALLE gut in das Neue Jahr hinübergekommen und wünsche Euch von ganzem Herzen, dass dieses Neue Jahr viel Gutes bringt ...........dass sich für uns Alle die vielen kleineren aber auch die größeren Wünsche erfüllen..........Unser größtes Gut ist die Gesundheit und ich weiss, dass die Gesundheit bei einigen von Euch im letzten Jahr etwas zu kurz gekommen ist und daher wünsche Euch ganz viel Gesundheit im kommenden Jahr. Aber auch bedanken möchte ich mich bei allen meinen (unseren) treuen Lesern............es ist so schön, unser Leben hier ein wenig mit Euch teilen zu können - Eure herzlichen, oft auch aufmunternden, anerkennenden und lobenden Kommentare zu lesen! Aber auch ein grosses Dankeschön geht an unsere Kunden, von denen ich so häufig höre, dass sie auch unseren Blog verfolgen und sich hier so manche Anregung holen - das macht ja schon ein wenig stolz und sehr glücklich.....Doch ich möchte eigentlich nicht so sehr auf das vergangene Jahr zurück blicken - ich schaue immer gerne nach vorne und freue mich auf das, was kommt - und wenn das kommende Jahr nur halb so aufregend wird wie das nun vergangene Jahr, dann kann es nur gut werden !!!! Natürlich werden auch traurige Momente dazugehören - aber genau diese traurigen Momente zeigen uns doch, wie sehr wir unser Glück geniessen sollten. ........Ich habe zum Jahreswechsel einen wunderschönenText bekommen - den möchte ich mit Euch gerne teilen (auch wenn ihn einige von Euch bestimmt schon kennen - ich kannte ihn noch nicht und hatte mich daher darüber umso mehr gefreut):
"Man nehme 12 Monate, putze sie sauber von Neid, Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und zerlege sie in 30 oder 31 Teile, so dass der Vorrat für 1 Jahr reicht.
Jeder Tag wird einzeln ausgerichtet aus
1 Teil Arbeit und 2 Teilen Frohsinn und Humor.
Man füge 3 gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu, 1 Teelöffel Toleranz, 1 Körnchen Ironie und eine Prise Takt.
Dann wird die Masse mit sehr viel Liebe übergossen.
Das fertige Gericht schmückt man mit Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten
und serviere es täglich mit Heiterkeit."
............Ich freue mich darauf, dieses Neue Jahr 2012 mit Euch zu verbringen !!! Eure Jacqueline
p.s. Unsere Barbara-Zweige haben es leider nicht pünktlich zum Jahreswechsel geschafft, ihre Blüten zu öffnen - ich tröste mich damit, dass ich sie über eine Woche zu spät geschnitten hatte und werde abwarten, ob sie es in einer Woche dann geschafft haben ...........ein wenig abergläubisch bin ich ja schon.

Kommentare:

  1. Liebe Jacqueline!

    Das hast du wirklich wunderschön geschrieben!!! Und auch ich möchte mich ganz herzlich bei dir bedanken, denn auch du bist immer für einen da, baust du einen auf und gibst Hoffnung!!! Ich freue mich schon riesig auf das neue Jahr und was es wohl alles bringen mag!!!

    Fühle dich umarmt deine Diana

    AntwortenLöschen
  2. Lieb Jacqueline,
    einen wunderschönen Text hast du da geschrieben.

    Ich wünsche Euch ein bezaubernd schönes neues Jahr!

    GGLG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jaqueline,
    auch ich möchte Dir für 2012 Gesundheit und Glück wünschen. Als treue und begeisterte Leserin, freue ich mich auf viele neue Beiträge von Dir im neuen Jahr.
    Liebe Grüße von Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jaqueline,
    ich wünsche dir von Herzen ein glückliches und gesundes 2012 und möge das Jahr nur Gutes für dich bringen.
    Von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. ich bin ja eher die stille Leserin, aber heute möchte ich dir Gelegenheit nutzen und dir und deinen Lieben ein ganz wundervolles Jahr 2012 zu wünschen !!
    ich lese deinen Blog sehr gerne und hab meist hinterher 1000 Ideen, die es zu verwirklichen gilt.
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jacqueline,
    für das neue Jahr möchte auch ich Dir ganz viel Gesundheit, Glück und Erfolg wünschen. Als treue und begeisterte Leserin Deines Blogs, freue ich mich auf viele neue, interessante Beiträge von Dir.
    Viele liebe Grüße von Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jacqueline,
    die Zweige sehen doch auch so schön aus! Und so genießt Du die Vorfreude noch länger :o)
    Danke für den wunderschönen Spruch, den ich noch nicht kannte, der aber sehr viel Wahres in sich birgt!
    Dir und Deinen Lieben ein glückliches neues Jahr!
    Alles Liebe,
    Irina

    AntwortenLöschen
  8. Moin liebe Jacqui,

    ich wünsch Dir auch von ganzem Herzen ein wundervolles 2012! Ich kannte diesen Text noch nicht und freu mich, dass Du ihn mit uns teilst!

    Viele liebe Grüße und noch einen zauberhaften Neujahrstag!

    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Hey Jacqueline,
    was für ein treffender Spruch - ich kannte ihn auch nicht und somit DANKE das du ihn veröffentlicht hast! Ich wünsche dir und deinen Lieben auch ganz ganz viel Gesundheit und viele viele Ideen 2012!
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. hi prinzessin, schöne worte hast du gefunden, klar das viele deinen blog so intensiv verfolgen, für mich liest er sich wie ein fortsetzungsroman, nie langweilig, man merkt, das du gerne deine erlebnisse mit den lesern teilst, aber zu dem thema habe ich dir ja bereits etwas geschrieben, vielleicht nerve ich dich damit, aber du weißt ja -steter tropfer höhlt die leber-lach, freue mich schon auf die nächsten lach-und sachgeschichten, wünsche dir und deinen lieben einen wuderschönen start ins neue jahr und viiiiiiiiiiiiel gesundheit, der rest kommt dann schon von selbst.......
    gglg theres

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jacqueline, ich freu mich sehr, dass ich Dich und Deinen Blog kennenlernen durfte! Es gefällt mir sehr bei Dir!!
    Alles Liebe für´s neue Jahr,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jaqueline, ein schöner Text und von der Gesundheit würde ich auch gerne ein, zwei Pfund in Anspruch nehmen...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Danke für ein Jahr mit wundervolle Bilder und so unendlich viel Inspiration!!
    Freue mich auf ein neues Jahr mit dir!!

    Wünsche dir/euch ein glückliches 2012

    Ganz liebe Grüße/ Tina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jaqueline,

    auch ich möchte dir für 2012 Gesundheit und Glück wünschen. ganse liebe grusse viana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jacqueline,
    alles Liebe und Gute für's neue Jahr wünsche ich Dir und Deinen Lieben!
    Liebe Grüße
    Heidi,
    die immer gerne bei Dir vorbeischaut, auch wenn sie nicht regelmäßig kommentiert. ;)

    AntwortenLöschen
  16. Alles Gute für´s neue Jahr!
    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hello sweet blogfriend!
    So lovely this photos are!!!!
    I whish you a Happy new Year
    Kathrine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jacqueline,
    Was fuer ein Zufall: ich habe diesen Vers auch zu Silvester verschickt! Vor Jahren habe ich ihn einmal entdeckt und ich finde ihn so schoen , dass ich mir davon ein "Bild " gemacht und aufgestellt habe, um immer daran zu denken. Wusstest Du, dass er von Goethe's Mutter geschrieben wurde? Ich bin da jetzt kein Kenner, ich finde es nur so interessant und auch schoen zu sehen, was fuer treffende Worte Muetter so finden ...
    Ein wunderschoenes neues Jahr, Christl

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.