Liebe Kunden, auch wir brauchen mal eine kleine Auszeit - um neue Kraft zu schöpfen, die eine oder andere entspannte Einkaufstour zu unternehmen und auch so manches Projekt hier zu beenden, das schon lange in der "Warteschleife" liegt. Darum macht das princessgreeneye-Team

BETRIEBSFERIEN

In der Zeit vom 08.07. bis einschließlich 23.07.2017 - in dieser Zeit bleibt auch unser LADENHAUS geschlossen! Nur das Büro wird eine "Notbesetzung" für dringende Angelegenheiten haben.

Natürlich ist unser Onlineshop auch in dieser Zeit RUND UM DIE UHR für Sie geöffnet und es kann flaniert, gestöbert und auch gekauft werden.

ALLERDINGS werden wir in der Zeit der BETRIEBSFERIEN nicht ganz so fix mit dem Versand sein - dafür bitten wir Sie sehr um Verständnis! WENN eine Bestellung ganz DRINGEND sein sollte, dann hinterlassen Sie bitte unter BEMERKUNGEN einen Hinweis und wir werden uns sehr bemühen, Ihren Wünschen dann auch nachzukommen!

Um Ihnen aber die WARTEZEIT auf Ihre Ware in dieser Zeit dann zu "versüßen", gibt es in der Zeit vom 08.07. bis 23.07.2017 einen "Warte-Rabatt" von 10% in unserem Shop - ausgenommen sind MAGAZINE und alle Artikel, die ein B in der Artikelnummer haben!

Beispiel: Artikelnummer 12345 bekommt 10% "Warte-Rabatt" - Artikelnummer 12345 B bekommt KEINEN "Warte-Rabatt".

Die 10% werden in einer separaten Bestellbestätigung berichtigt, da unser Shopsystem das leider nicht auseinander halten kann. Sollten Sie mit Paypal bezahlen, erhalten sie die zuviel gezahlten 10% umgehend dann zurück.

Freitag, 13. Januar 2012

Herzparade und ein kleines Schränkchen..........

.....in den letzten Tagen hab ich mal wieder nach langer Zeit intensiv an der Nähmaschine gearbeitet. Ich bin eher so der Typ, der en blog gerne arbeitet. Also, entweder streichen oder schleifen oder eben nähen - diesmal waren es neben Kissen, die leider noch nicht ganz fertig sind, unzählige Herzen in verschiedenen Größen - von schlicht bis romantisch. Ein paar davon, möchte ich heute einfach mal zeigen............- wie froh bin ich um jeden Tag, an dem meine betagte Maschine noch tapfer ihren Dienst tut - denn mit diesem dicken alten Leinen muss sie oft schon sehr schwer kämpfen..........und beim Nähen können ja so wunderbar die Gedanken schweifen ......dabei ist mir aufgefallen, dass ja auch der Valentinstag garnicht mehr sooooo fern ist und so ist mir dann auch schon eine passende Dekoration für den Wintergarten im Laden eingefallen - aber dazu ein andermal mehr. UND dann muss ich Euch mal eine kleine Geschichte erzählen: Vor ein paar Tagen hab ich mal wieder unser Lager durchkämmt. Ja, und dadurch, dass nicht nur ich selbst da unsere Beutestücke einräume, sondern oft auch einfach der Held sie wegstellt, mal was umgeräumt wird, rausgeholt wird usw. kann man schon mal den Überblick verlieren oder es gerät schlicht etwas in Vergessenheit. Ich suchte also ein bestimmtes Mass bei den abgestellten Fensterläden und fand in der hintersten Ecke versteckt einen kleines "Schatzilein", einen eher kleineren Fliegenschrank mit echter Patina, Fehlerchen - eben Shabby, den die Streichperle dann gesäubert hat und ich gestern zum Fotoshooting geholt hab. Und als ich IHN (den Fleigenschrank) dann so durch die Linse beschaut habe, dachte ich noch so bei mir: ist ja wirklich ein hübscher kleiner Kerl (geworden) - würde ja auch gut in UNSERE Küche passen - hat genau die richtige Größe und Farbe........... Aber NEIN, Du hast ja schon die Leiste für Dich. Also tapfer Fotos und Text eingestellt und dann ab nach unten - da muss man durch die Küche um die Sachen dann in die Milchküche zwischenzulagern, bis der Held die Sachen dann am Abend in den Laden oder wieder ins Lager bringt. Ach, mal schauen, wie er sich hier (in der Küche) so macht - also 10kg-Waage weg und Fliegenschrank hin.............. Wer weiss, was der Held sagt, aber man (ich) kann ja mal schauen, wie er so bestückt aussieht.................. - also bestückt: OMG wie schööön. ..................Nach oben gestiefelt, den Fliegenschrank auf RERSERVIERT (diesmal für mich) gestellt. Der Held sollte die letzte Entscheidung treffen - UND seine Reaktion am Abend: Schätzchen, der paßt perfekt - der bleibt (erstmal) bis Du Dir wieder was anderes ausdenkst. Oh, meinHeld!!!! Das ist so eine kleine Geschichte direkt aus unserem Leben. Nun wünsche ich Euch allen ein wunderschönes Wochenende - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Liebe Jacqueline, Deine Herzen sind super schön...na und die Geschichte...der Schrank ist ein echtes Schätzchen...wie im Märchen...wie Prinz & Prinzessin würde mein Mäuschen sagen...liebe Grüße aus dem tiefverschneiten Erzgebirge sendet Sabine♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich hinterlasse mal ein ganz dickes Grinsen ;o) UND wunderschön schaut der Fliegenschrank da aus!

    Die Herzen gefallen mir auch sehr gut.....ach hatte ich dir schon erzählt, dass mein Mann und ich uns am Valentinstag kennengelernt und ineinander verliebt haben? Das war jetzt vor bald 8 Jahren *seufz* Schön kitschig ;o)

    AntwortenLöschen
  3. hallo liebe jacqueline,
    die herzen sind so wunderschön ich bin total begeistert von ihnen !!! aber auch das fliegenschränkchen ist ne wucht und passt wunderbar in deine küche ;-)ich bin schon jetzt auf den wintergarten gespannt, der wird bestimmt traumhaft schön!

    wünsche dir ein erholsames wochenende und bis bald.



    brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Сърцата са наистина много романтични и очарователни, харесвам ги.Поздрави и приятен уикенд.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jacqui!
    Um deine Herzen schleiche ich auch schon die letzten Tage immer drum herum. Du kennst mich ja, ich bin eher der verspielte romantische Typ, deswegen gefallen die mir mit der Spitze besonders gut!!! Aber auch der Fliegenschrank sieht bei euch total perfekt aus! Ich hoffe du wirst mit deinem genau so glücklich, wie ich es mit meinem bin... ;-)!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jacqueline, die Herzen sind traumhaft schön! Besonders die mit der Spitze drauf haben es mir angetan,*habenwill*!!!;))
    Also der Fliegenschrank passt wirklich perfekt in Deine Küche!
    Hab ein kuscheliges Wochenende und sei lieb gedrückt,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Je n'ai pas compris les textes bien sur mais j'aime bien l'ambiance de ton blog...
    Belle soirée
    Michèle

    AntwortenLöschen
  8. Dein Held ist wirklich ein Held! :)
    Der Fliegenschrank ist ein Traum und passt perfekt in deine Küche!!
    Sieht wunderschön aus!!
    Deine Herzen sind bezaubernd! Was für ne Arbeit!!
    Tolle Bilder!

    Wünsche euch ein wunderschönes Wochenende
    GGLG Tina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jacqueline,
    ich kann mich nur allen anderen anschliessen: Die Herzen sind einfach traumhaft!!!
    Und dass das Schränkchen toll in die Küche passt, na dass muss ich ja wohl auch nicht mehr sagen...
    Bei Dir sieht wirklich alles wunderschön aus!
    Herzlichste Grüsse
    Dea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jacqueline,
    die Herzen sind wirklich wunderschön. Und deine "Geschichte aus dem Leben" kenne ich nur allzugut...
    Das Schränkchen ist wie gamcht für die Ecke.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön arrangiert! Ich glaube ich sollte mich auch mal wieder an die Maschine setzen. Deine Herzen sind sehr inspirierend. Das Schränkchen passt doch perfekt in Deine Küche.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  12. Die Herzchen sind einfach zauberhaft! Und der Schrank....!! Ich kann die sooooo gut verstehen ;O))
    Wünsch dir ein schönes Wochenende,
    gglg Tini

    AntwortenLöschen
  13. Also ich find der Fliegenschrank passt perfekt! Der gehört einfach da in die Küche, richtig süß! Und die Herzen sind auch ganz wunderbar, mir gefallen die mit den Spitzen auch - wie bereits mehrfach erwähnt - am Besten!
    glg
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Wieder wahre Augenweiden!


    Alles Liebe

    Aka

    AntwortenLöschen
  15. Richtig schön shabby bei dir!
    Wünsch dir einen schönen Sontag
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. wie schön der fliegenschrank dorthin passt,meine oma hatte auh so einen-ähnlichen- meine mutter wollte ihnimmer entsorgen, dagegen hat sich dieoma aber mit händen und füßen gewehrt, nachdem siein die himmelgegangen ist wurde er dann doch, wie vieles andere, was ich damals als 13 jährige schon unmöglich fand, entsorgt, aber meine mutter hatte mit solchen sachen nix am hütchen, mein veto war natürlich was für die katz,
    wünsche euch aucheinen schönen rest sonntag, bis denne lg theres

    AntwortenLöschen
  17. das schränkchen,wollte schon die ganze zeit ,in dein hübsches haus einziehen und hat nur darauf gewartet,dass du es ENDLICH findest;)

    AntwortenLöschen
  18. Ach wie lieb Jaqueline!
    Zufällig habe ich ungefähr den gleichen gekauft,
    will ihn aber noch weisser streichen;ist mir zu
    gelblich...
    viel Spass damit!
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.