Dienstag, 10. Januar 2012

Ein neuer Schatz ist da.........

.....heute kam per Spedition ein neuer Schatz zu uns und ich bin von seiner Größe schwer beeindruckt......hier ist mir etwas passiert, wovon ich immer dachte: DAS PASSIERT NUR ANDEREN. Ich hatte diesen Schrank mit Telleraufsatz nur auf Fotos gesehen und dazu die Masse erhalten. Ich war wie elektrisiert, denn nach solch einem Schrank hab ich schon ewig gesucht und nicht mehr geglaubt, dass ich solch einen Schrank mal finden würde. In Gedanken stand er schon an Ort und Stelle und vor lauter Aufregung hab ich natürlich kaum auf die Masse geachtet - WIRD SCHON PASSEN - na, denkste. Da, wo er hin sollte, ist er natürlich viel zu breit, denn schliesslich haben wir keinen Palast, sondern ein Bauernhaus. Und damit Ihr Euch mal eine Vorstellung machen könnt: achtet mal auf die Teller - das sind normale tiefe Speiseteller !!! ................Also hab ich den Spediteur gebeten: BITTE GLEICH IN DIE WERKSTATT IM LADEN - denn hier bei uns auf dem Hof in der Werkstatt hätte ich den Trümmer kaum unterbringen können. Nicht, dass die Werkstatt klein wäre - NEIN, der Tümmer ist einfach riesig - breit UND hoch......ABER SO SCHÖN !!!! ..........Und wenn er dann fertig ist, muss das Wohnzimmer umgeräumt werden - das hatte ich mir eh gewünscht und der Held war strikt dagegen gewesen (bisher) - NUN MUSS ES HALT SEIN !!!......So haben also Irrtümer auch ihr Gutes. Packen wir es an - in diesem Sinne wünsche ich Euch einen kuscheligen Abend - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Mein Liebster würde da sagen: "Frauen und ihr Augenmass..." Auf mich trifft das auch zu - wenn ich nicht mit dem Messband nachmesse, passt es ganz bestimmt nicht: zu breit - zu hoch usw... Aber man kann eben nicht alles können...grins

    Der Schrank ist der Hammer - ob er nun auf Anhieb passt oder nicht!!!!!

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jacqueline,
    WOW, was für ein tolles Stück! Bin wahnsinnig gespannt, wie er fertig in Euerm Wohnzimmer wirkt!
    Bei uns würde so ein Schrank nicht annähernd ins Haus passen! Wir haben nur sehr kleine Räume, typisch für so alte Umgebindehäuser (250 Jahre) aus unserer Region!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jacqueline,
    was für ein Brummer, aber super schön. Viel Spaß beim Aufarbeiten. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. ohhhhh.....wie wuuuuundervolllll dieser Schrank ist!!! Typisch Frau, Oder? Einmal verliebt, dann ist das "andere" nicht mehr so wichtig, grins...! Aber in DEN hätte ich mich auch verliebt, ganz mein Beuteschema...groß und dunkel! ;-))) Bin gespannt auf Dein WoZi! Ich hab auch noch so einen alten Schatz im Ankleidezimmer, und wenn ich eeeendlich mal schaffe, mein WoZi zu streichen, dann soll "er" auch dorthin! Ich trau mich das gar nicht zu fragen: wird der weiß? Oder bleibt der so? ♥-liche Grüße, Biene♥

    AntwortenLöschen
  5. Oh Jacqui,
    der ist wunderschön!!!.....und mein Klopper dagegen ja fast noch ein Baby ;o)
    Ich kann deine Streichperle aber schon fluchen hören *lach*
    Ein Traumschrank.....und was bin ich auf das Endergebnis gespannt......vor allem, wenn er erst einmal an Ort und Stelle steht.
    Liebe Grüße....

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja toll, mann kauft einen Schrank und kriegt dann (endlich) das Zimmer umgeräumt...hi hi hast du gut gemacht! Der Schrank ist wirklich toll, wird er weiss....?
    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. ...oh Gott, das ist ja ein Wahnsinnsteil.Ich müßte mein Dach abdecken lassen, damit er bei mir reingeht( kleine dänische Holzhütte a.R.) bin sehr gespannt, wie er aussieht, wenn Du mit ihm fertig bist:-))))
    Sei ganz ganz lieb gegrüßt und hab noch einen schönen Abend
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. Wow, der ist wirklich toll - und ja, das wäre mir wahrscheinlich auch passiert. Ohne Zollstock bin ich ein Nichts, sozusagen :-)
    Bin sehr gespannt, wie er dann endgültig aussieht. Bei mir wäre das Wohnzimmer damit dann voll, lach... aber bei einem Raum von knapp 17 qm kann man sowas nicht stellen...
    Mit wieviel Leuten müsst ihr den dann ins Haus schleppen? Aber was tut man nicht alles...

    Sei lieb gegrüßt
    Ryanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jacqueline,
    Hut ab, der ist ja gewaltig! Aber ich bin gespannt, wie er später aussehen wird!
    Sei lieb gedrückt,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein Prachtstück. Der wird klasse, wenn er fertig ist, da bin ich mir sicher :)

    AntwortenLöschen
  11. bin bei dir schon seit langem "verborgen" dabei, doch heute muss ich was dazu sagen: Ich denke wir Frauen haben (entgegen der landläufigen Meinung mancher männlicher Vertreter) doch auch Augenmaß. Vieles hat bei mir schon mit der Pi x Augen Methode gepasst. Und wenn es nicht so war, mal ehrlich Mädels, dann hatten wir doch meist was anderes im Hinterkopf *lach* (wie z.B. das Wohnzimmer umräumen;-)) Der Schrank ist übrigens traumschön und mein auf weiß geschultes Auge hat ihn auch schon fertig vor dem Selbigen.
    Viel Spaß beim Möbelrücken
    wünscht dir Ute

    AntwortenLöschen
  12. Guten Abend,

    also bei uns hätte ich den Spediteur wieder umschicken müssen. Wir haben nur 230 cm Deckenhöhe mal von irgendwelchen Nischen wo er hinpassen würde abgesehen *g*.
    Der Schrank ist toll und ich bin schon sehr gespannt.

    Alles Liebe

    Aka

    AntwortenLöschen
  13. Oh, du Glückliche. Ist das ein tolles Stück. Das er sooooo riesengroß ist, ist zwar doof, doch ihr stellt für dieses Prachtexemplar letztendlich das Wohnzimmer um.... Wie schon geschrieben - DU GLÜCKLICHE ;o)))
    Und willst den wirklich ganz weiß machen???? Das dunkle Holz und dazu die weißen Teller ...ahhh...das schaut so klasse aus (ich weiß, das passt net zum Shabby :)
    Bin ja mal gespannt, wie du den Tellerschrank herrichten wirst...

    Viele liebe Grüße von der Nicole
    P.S. Ich habe vergessen zu schreien *schrei* :o)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jacqui!

    Warum kleckern, wenn man klotzen kann!!! Der ist wirklich wunderschön und ein größeres antikes Tellerregal wirst du bestimmt auch nicht mehr finden ;-).

    Deine Diana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jacqueline,
    das ist wirklich ein "Prachtsstück". Ein toller Blog und ein shop mit vielen schönen Dingen die "Frau" unbedingt haben will! ;-)))

    Danke für Deinen lieben Kommentar zum Hundeglück. Ja, wir wollen jeden Augenblick genießen, denn 5 dieser süßen Zwuckels sind bereits fest vergeben und wir können keinen behalten.
    So wird jeden Tag dokumentiert, fotografiert und geschmust.
    Ich habe euer Hundeglück angeschaut und ahne ein bissele was da noch auf uns zukommt. Die Welpenbox mussten wir gleich am 1. Tag vergrößern damit die Kleine auch alle an die Zitzen kommen.

    Es ist auf jeden Fall eine ganz besondere Zeit von der ich immer mal wieder berichten werde.

    Ganz liebe Grüße aus dem Schwabenländle
    Karin

    AntwortenLöschen
  16. I like this cabinett very mutch!!!
    Kathrine

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen meine Liebe,

    DER würde perfekt in Bärlis Bad passen.....findest nicht auch`

    *g*

    Ich kann ihn mir schon fertig vorstellen :o)

    Alles OK bei dir?

    Dicken Drücker
    Sigrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.