Liebe Kunden, auch wir brauchen mal eine kleine Auszeit - um neue Kraft zu schöpfen, die eine oder andere entspannte Einkaufstour zu unternehmen und auch so manches Projekt hier zu beenden, das schon lange in der "Warteschleife" liegt. Darum macht das princessgreeneye-Team

BETRIEBSFERIEN

In der Zeit vom 08.07. bis einschließlich 23.07.2017 - in dieser Zeit bleibt auch unser LADENHAUS geschlossen! Nur das Büro wird eine "Notbesetzung" für dringende Angelegenheiten haben.

Natürlich ist unser Onlineshop auch in dieser Zeit RUND UM DIE UHR für Sie geöffnet und es kann flaniert, gestöbert und auch gekauft werden.

ALLERDINGS werden wir in der Zeit der BETRIEBSFERIEN nicht ganz so fix mit dem Versand sein - dafür bitten wir Sie sehr um Verständnis! WENN eine Bestellung ganz DRINGEND sein sollte, dann hinterlassen Sie bitte unter BEMERKUNGEN einen Hinweis und wir werden uns sehr bemühen, Ihren Wünschen dann auch nachzukommen!

Um Ihnen aber die WARTEZEIT auf Ihre Ware in dieser Zeit dann zu "versüßen", gibt es in der Zeit vom 08.07. bis 23.07.2017 einen "Warte-Rabatt" von 10% in unserem Shop - ausgenommen sind MAGAZINE und alle Artikel, die ein B in der Artikelnummer haben!

Beispiel: Artikelnummer 12345 bekommt 10% "Warte-Rabatt" - Artikelnummer 12345 B bekommt KEINEN "Warte-Rabatt".

Die 10% werden in einer separaten Bestellbestätigung berichtigt, da unser Shopsystem das leider nicht auseinander halten kann. Sollten Sie mit Paypal bezahlen, erhalten sie die zuviel gezahlten 10% umgehend dann zurück.

Mittwoch, 13. Juli 2011

Erntezeit.......

.......nun endlich beginnt auch die Erntezeit für Bohnen. Ich habe mich auch dieses Jahr wieder für blaue Stangenbohnen entschieden ........was ich bei dieser Sorte besonders witzig finde: Sie werden wirklich BLAU geerntet und werden im kochenden Wasser dann grün und schmecken dann auch wunderbar zart und lecker nach den sonst "klassischen" Grünen Bohnen !!! Ist bestimmt auch für Kinder spannend zu sehen, wenn Mama blaue Bohnen in den Topf packt und auf dem Tisch sind sie dann grün. Gestern hab ich ca. 5kg geerntet und einen Großteil davon gleich geschnippelt und eingefroren - ein kleiner Tip am Rande: Packt gleich einen Bund frisches Bohnenkraut mit in den Gefrierbeutel, denn im Winter frisches Bohnenkraut ist ja eher selten. .....Die kleinen Blüten sind bei dieser Sorte ebenfalls blau und nicht weiss, wie bei den sonst bekannten Sorten.......Ihre blaue Farbe bekommen die Bohnen erst mit der Zeit, wenn sie etwas länger werden..........Ich setze immer Stangenbohnen, auch wenn es die blauen Bohnen auch als Buschbohnen gibt. Hab ich auch schonmal ausprobiert - aber die sind halt auch nicht so ergiebig und Stangenbohnen sind auch schlicht einfacher zu pflücken, da man sich nicht so viel bücken muß...........Übrigens: wer nicht so viel Platz im Garten hat, setzt sie an einem Zaun - das sieht auch sehr schön aus und macht den Zaun dann gleich blickdicht. So hat meine Mutter früher immer Bohnen gesetzt. Und diese roten Schönheiten sind bereits in den angesetzten Rumtopf gewandert.............Habt einen schönen Tag und geniesst das tolle Wetter - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Hello meine Liebe,

    ich bin jetzt nicht so der Bohnenfan.....wegen der "Geräusche"....grins.....am Foto gefallen Sie mir aber gut :o)

    UMPF......gestern hat mein Mann mich gefragt ob wir auch später zu Euch fahren können......WARUM?????? Ich war gleich angepaperlt( angefressen)
    Er muß im September für eine Woche nach Turin fliegen.....geb Dir aber rechtzeitig Bescheid wann wir bei Euch aufschlagen :o)

    DAS wir kommen ist schon fix es geht nur mehr um das WANN *g*

    Sende Dir heute nur liebe Grüße ohne Drücker.....zum kuscheln ist es zu heiß!!!

    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. liebe jacqueline, die blauen bohnen mag ich ich auch gerne. sie sehen einfach schon an der stange wunderschön aus.allerdings hat mein gemüsegarten dieses jahr PAUSE, irgendwie hat es nicht sein sollen.
    so genieße ich deine schönen bilder und schicke dir einfach einen kleinen gruß...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Habe was dazu gelernt :-) Habe bisher noch nie von blauen Bohnen gehört. Muss aber auch zugeben bin der absolute Gartenneuling ;-) Momentan schaue ich dem Paprika und den Tomaten, etc. im Beet zu :-))) Aber wer weiß, was nächstes so gepflanzt wird :-))) Muss mir mal Tipps von dir holen :-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. ...so ein Gärtchen ist schon eine schöne Sache. All den Dingen beim wachsen und gedeihen zuzusehen.
    Als Kind gab es all das auch:)) Heute muss der Balkon herhalten. Dort gibt es Kräuter, Tomaten und Blümchen:)
    Lieben Gruß
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Naja, mittlerweile ist das Wetter nicht mehr so schön, eher herbstlich...schade!
    Die blauen Bohnen sind toll!
    Schöner Abend wünscht dir,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.