Sonntag, 13. Juni 2010

Einweihung

Die Einweihung und der Hofflohmarkt waren ein voller Erfolg - Euer Daumendrücken hat geholfen und dafür danke ich Euch sehr - auch für die vielen guten Wünsche - VIIIIELEN DANK !!!
Ich bin glücklich, stolz und absolut erschöpft. Eben haben wir die letzten Sachen, die vor der Nacht geschützt werden müssen, weggeräumt.
Ohne meine Familie, die ebenfalls bis zum Umfallen gschuftet hat, hätte es niemals geklappt. Bereits vor 11 Uhr kurvten schon die ersten Autos vor unserem Haus. Mit diesem Ansturm hätte ich nie gerechnet. Ich habe nicht alle Besucher mitbekommen - auch Fernsehen und Zeitung waren da und haben zusätzlich angekündigt, Reportagen bringen zu wollen. Dazu wollen sie nochmals separat kommen.
Das Wetter hat auch mitgespielt - auch wenn es ziemlich kühl war.
Hier ein paar Eindrücke, die meine Schwiegertochter eingefangen hat, kurz bevor wir die Tore geöffnet haben. Wir haben übrigens beschlossen, dass wir diese Veranstaltung - mit einem anderen Motto - im September wiederholen wollen - vieleicht haben ja dann auch einige von Euch Lust und Zeit, vorbei zu schauen -die Einladung steht schon mal.
Diesen Stuhl haben wir zur Einweihung von den Besitzern des Handarbeitsgeschäftes bekommen. Dort kaufen wir fast alles, was wir so brauchen und im Handarbeitsgeschäft hatten sie auch unsere Flyer ausgelegt gehabt. Obwohl Angermünde ja nun keine Weltstadt ist, ist dieses Geschäft beeindruckend gut sortiert - na und was dann nicht vorrätig ist, wird für uns bestellt. Das holt meine Tochter dann nach der Schule ab und bezahlt wird einfach dann, wenn ich mal wieder in der "Stadt" bin - das ist einfach genial.Und wir hatten jeder solch ei schwarzes Polohemd am - die großen weissen Kronen hatte jeder von uns auf dem Rücken - so konnte jeder Interessent gleich sehen, wer helfen kann - und es war ein schöner Gag. Die "Kinder" wollen diese Shirts sogar im "richtigen" Leben tragen. Es war ein schönes Gefühl der Zusammengehörigkeit, dass wir alle die gleichen Shirts getragen haben.
Ich wünsche Euch allen eine wunderschöne Woche
Jacqueline

Kommentare:

  1. Gratuliere Dir ganz herzlich zu diesem Erfolg!
    Schön, daß es so gelaufen ist und es sieht auch wirklih so urig und einladend aus...!
    Viel Spaß weiterhin wünscht Ann

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einem gelungen Tag aus.Wunderschön,ich wäre auch gerne vorbei gekommen.Vielleicht klappt es beim nächsten mal muss mal sehen wie weit die Entfernung ist.Ich wohne ja nah an Hamburg.Sag mal wie weit ist es dann noch zu euch???
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Jacqueline,

    herzlichen Glückwunsch zu dieser grandiosen Einweihung!!! Wenn ich mir die Bilder so ansehe, dann wäre das ja ein Eldorado für mich... soooo tolle Sachen hast du da angeboten :o)))

    Wünsch dir auch eine tolle Woche und vielleicht auch ein paar ruhigere Stündchen zum verschnaufen...

    Wie gehts denn eigentlich deiner Rasselbande?

    Alles Liebe und viele Grüße ... Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!
    Bei den Bildern geht mir so richtig das Herz auf - ein Traum für jeden Flohmarkt- und Shabby-Fan...
    Sonnige Nordseegrüße,
    anja

    AntwortenLöschen
  5. Ihr habt das ja alles wunderschön in Szene gesetzt, ich hätte wirklich gerne gestöbert...
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  6. Dear Jacqueline,
    I am so glad you like my blog since I like yours soooo much!
    Oh oh, your 15 year old daughter is learning Italian, that's nice!
    You can find the translator for my blog in my sidebar (1ST PLACE ON THE TOP)!
    Thank you for adding the translator to your blog, you're lovely.
    Fra

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie herrlich, schade, dass Kölle nicht die Ecke rum ist.
    Herzliche Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.