Liebe Kunden, auch wir brauchen mal eine kleine Auszeit - um neue Kraft zu schöpfen, die eine oder andere entspannte Einkaufstour zu unternehmen und auch so manches Projekt hier zu beenden, das schon lange in der "Warteschleife" liegt. Darum macht das princessgreeneye-Team

BETRIEBSFERIEN

In der Zeit vom 08.07. bis einschließlich 23.07.2017 - in dieser Zeit bleibt auch unser LADENHAUS geschlossen! Nur das Büro wird eine "Notbesetzung" für dringende Angelegenheiten haben.

Natürlich ist unser Onlineshop auch in dieser Zeit RUND UM DIE UHR für Sie geöffnet und es kann flaniert, gestöbert und auch gekauft werden.

ALLERDINGS werden wir in der Zeit der BETRIEBSFERIEN nicht ganz so fix mit dem Versand sein - dafür bitten wir Sie sehr um Verständnis! WENN eine Bestellung ganz DRINGEND sein sollte, dann hinterlassen Sie bitte unter BEMERKUNGEN einen Hinweis und wir werden uns sehr bemühen, Ihren Wünschen dann auch nachzukommen!

Um Ihnen aber die WARTEZEIT auf Ihre Ware in dieser Zeit dann zu "versüßen", gibt es in der Zeit vom 08.07. bis 23.07.2017 einen "Warte-Rabatt" von 10% in unserem Shop - ausgenommen sind MAGAZINE und alle Artikel, die ein B in der Artikelnummer haben!

Beispiel: Artikelnummer 12345 bekommt 10% "Warte-Rabatt" - Artikelnummer 12345 B bekommt KEINEN "Warte-Rabatt".

Die 10% werden in einer separaten Bestellbestätigung berichtigt, da unser Shopsystem das leider nicht auseinander halten kann. Sollten Sie mit Paypal bezahlen, erhalten sie die zuviel gezahlten 10% umgehend dann zurück.

Donnerstag, 25. April 2013


Heute ist wieder einer dieser ganz seltenen Tage, an denen ich mal ganz alleine im Haus bin, mir meinen Tag völlig frei gestalten kann. Und so herrscht eine eigentümliche / ungewohnte Ruhe im Haus – selbst die Fellträger sind ganz friedlich – laufen mal raus in den Hof und beschimpfen Herrn oder Frau Storch, wenn sie über unser Haus fliegen, verjagen schnell noch eine Elster auf dem Rasen, die es wagt, dort nach einem leckeren Regenwurm zu suchen und die dann immer wieder ins Haus kommen um sich an einem ihrer Lieblingsplätze mit einem wohligen Brummen niederzulegen. UND ICH? Ich hab den Vormittag eigentlich mehr oder weniger „verdaddelt“ und hab mich erstmal an unserem „neuen“ Schrank / Fernsehschrank im Wohnzimmer erfreut ………
 
…….Seit gestern steht er nun im Wohnzimmer – zuerst war der Schrank ja für das Gästezimmer gedacht gewesen um dort mehr geschlossenen Stauraum zu haben. Aber da sah der Schrank einfach nur „trümmerig“ aus, schob das Zimmer optisch sehr zusammen. So ist nun unser ehemaliger Fernsehschrank nach oben gewandert und das Schmuckstück steht nun im Wohnzimmer und es passen wirklich alle elektrischen Geräte, die „Geräusche machen können“, in diesen Schrank. Der Einlegeboden für den Fernseher steht auf alten Ziegelsteinen – eine schnelle und stabile Lösung ……
 
…..und darunter haben Antennenteil und CD-Rekorder auf der einen Seite und die Stereo-Anlage auf der anderen Seite bequem Platz …………
 
………sogar die Boxen sind nun im Schrank untergebracht. Die Boxen hatte ich vor ein paar Wochen noch weiss gestrichen gehabt, weil ich dachte, sie würden wieder draussen stehen müssen. Das war aus heutiger Sicht eine Arbeit, die ich mir hätte sparen können – egal. Im Moment spielt bei voller Lautstärke eine meiner Lieblings-CDs. Ich höre eigentlich eher selten Musik - aber wenn, dann drehe ich die Anlage voll auf (wofür ich meinen Kindern früher den Hals umgedreht hätte (wegen der Nachbarn)) - das Schönste ist dann für mich, noch die Fenster zum Hof zu öffnen und dann im Garten / Hof zu wuseln oder sitzen und schöne Musik schallt aus dem Haus…....
 
.............Der Schrank an sich ist ein absoluter Traum – sehr schlicht und uralt / antik – so um 1840/60 und hat scheinbar schon eine bewegte Geschichte hinter sich……….
 
……..das kann man gut an den Seitenwänden sehen – vermutlich hatte der Schrank in seiner Vergangenheit mal in einer Nische gestanden und die Leisten haben gestört. Auch hat die Front einen „neueren" weissen Anstrich als die Seitenteile – aber das sieht in natura so genial aus ……….
 
……
 
........
 
…mich beeindrucken am Schrank auch die handgeschmiedeten Scharniere an der linken Tür…….
 
……
…..und das massive Schloss in der rechten Tür – das Schloss ist größer als 2 Zigarettenschachteln nebeneinander………..
………und hat einen Schlüssel, da könnte man glauben, er würde zu einem Kirchenprotal gehören. Damit der Schlüssel nicht einfach aus der Tür fallen kann, ist der Schlüsselbart um 90° gedreht am Schlüssel angeschmiedet – die Leute wussten sich eben schon früher zu helfen………..
 
………unten im Schrank sind 2 geräumige Schubladen, die noch Reste von alter Tapete hatten – die haben wir, soweit es ging erhalten ……….
 
……
 
…nur die Knäufe an den Schubladen fehlten leider – die haben wir durch antike Fensterknäufe ersetzt..........
 
................. Das sieht jetzt so aus, als wären die Knäufe schon immer an den Schubladen gewesen……….
 
.......und, obwohl der Schrank schon recht stattliche Masse von 180x180cm hat, wirkt er an der langen Wand nicht massig und so ist auf beiden Seiten noch genügend "Luft" - auf der rechten Seite hat sich so nun eine kleine Sitz-/Leseecke ergeben......
 
...
...
..... und an der Straßen- / Fensterfront zwischen den Fenstern kommt der antike Vogelkäfig nun ganz toll zur Geltung. Da vom Käfig das Dach fehlt, konnte ich innen ein paar Stumpenkerzen reinstellen - das sieht abends wunderschön aus. Den Käfig haben wir (bzw. die Streichperle, die für solche Friemelarbeiten wirklich eine Engelsgeduld hat) in stundenlanger Kleinarbeit wieder restauriert -......
 
.......... zwischendurch haben wir nicht glauben können, dass das wirklich gelingen könnte, da der Käfig schon wirklich sehr marode gewesen war. Die "Friemelei" hat sich aber wirklich gelohnt!.....
 
.......Auf jeden Fall war auch der Held abends ganz begeistert, als er nach Hause kam - er hatte von der Umräumaktion vorher nichts gewusst gehabt und hat erstmal nicht schlecht gestaunt, dass dieser "Trümmerschrank" plötzlich so toll Geltung kam. Ich hatte ja erst mit Prostest gerechnet gehabt........
.......auf der linken Seite ist immer noch genügend Platz für unsere 3 "alten Damen" .......
 
.............vor der antiken Tür. ........
 
.......deren "Farbenspiel" perfekt zum Schrank passt .........
 
.......die Tür ist ungefähr aus der gleichen Zeit wie der Schrank und von einem Nachbarn aus unserem Dorf....
 
.....
 
....Als ich heute früh durch den Garten spaziert bin, hab ich mich riesig gefreut - die Blüten der Sternmagnolien springen auf und der süße betörende Duft zieht nun wieder durch den Garten. Ich hab mir ein paar Zweige ins Wohnzimmer geholt.........
.........Lange halten die Blüten zwar nicht, aber die Äste mußten sowieso ab, da sie sonst zum Nachbarn rübergewachsen wären (der sie dann ohnhin gekappt hätte).............
.......
........Rund um den See im Garten..........
........stehen im Moment die Osterglocken in voller Blüte..........
............ein wunderschöner Anblick, der mich jedes Jahr wieder an eine Szene aus dem Film Dr.Schiwago erinnert......
..........Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen sonnigen Tag und paßt auf Euch auf - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Ein herrliches Teil der Schrank! Von so einem Stauraumwunder träume ich auch! Mal sehen ... meistens laufen einem diese Schätzchen ja über den Weg, wenn man sie so gar nicht transportieren kann ... d.h. mein Mann wird mich irgendwann noch mal in die Wüste schicken, weil ich ihn quer durch NRW schicke um das ein oder andere Teil abzuholen ... letztens ein Eisengästebett von Ikea gefunden bei Ebay-Kleinanzeigen ... man hat er geflucht als er nach Hause kam ...
    Dein Garten sieht auch wunderschön frühlings-frühsommerlich aus!

    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. ....was für ein Hammer Teil...ich finde es immer toll wenn Fernseher und Co. im Schrank verschwindet..Ihr habt das wunderbar gelöst...und Deine restliche Deko finde ich wie immer den Hammer!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Der Schrank sieht super aus!
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. hallo liebe jaqueline,

    also nach all den schönen bildern würde ich mal sagen: der schrank hat seinen platz gefunden! er hätte nicht kleiner oder größer sein dürfen, es schaut suuuuper aus! er fügt sich so gefällig ein, als ob er schon immer dort gestanden hätte und extra für diesen platz angeschafft worden wäre, kannst dich wirklich freuen :)))

    wir hatten auch mal einen großen teich, aber nachdem ein pünktchen mal den zaun rungsherum erklimmen wollte, hab ich hier so alarm geschlagen, dass ich binnen 4 wichen ein riesiges gemüsebeet stattdessen hatte :)

    so, nun wünsch ich dir noch einen sonnigen nachmittag, sei lieb gegrüßt von
    der dana :o)

    AntwortenLöschen
  5. Uih, als ich den Schrank im Gästezimmer sah, hab ich mal das kleine Kind kennen gelernt und dachte als ich den Schrank sah, der wäre perfekt als TV-Schrank.
    Gestern kam übrigens der Puppenkopf an, vielen Dank dafür.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebes!!
    Der Schrank ist wunderschön!!
    Und Superidee den als Tv-schrank zu benutzen.. :)

    Habe selber 3 ähnliche riesige Kleiderschränke, leider ohne Schubladen.
    Mein Wohnzimmer ist leider zu klein, sonst würde ich es auch so machen.. :0)

    Du/Ihr hat es ja soo wunderschön und ich seufze jedes mal... :0)
    Traumhafte Bilder!!

    Wünsche euch viel Glück auf die Einkaufstour!!

    Und Jacqui , ich danke dir für deine Süße Worte!
    Ich werde mich in Zukunft zusammenreißen und positiv denken!! :0)

    Alles liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jacqui,
    der Schrank ist ein Traum und passt wirklich super gut in Eurer Riesen-Wohnzimmer.. Euer Garten mit dem See ist einfach unbeschreiblich, da ist ja jeder Tag wirklich Urlaub:-)) Für Eure Reise wünsche ich Euch alles Gute und bringt wieder tolle Sachen mit. Bin gespannt auf die Fotos. Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Der Schrank macht sich wirklich toll an seinem jetzigen Platz.
    Danke, dass Du Dir immer die Mühe machst, für uns so schöne Fotos zu schießen und alles so nett zu beschreiben.

    LG
    Daniela aus Soest

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jacqui,
    es ist wieder einfach nur schön bei Dir und ich freue mich jedes mal, wenn ich einen neuen Post von Dir sehe. Liebe Grüße und viel Erfolg in Frankreich wünscht Dir Sigrid

    AntwortenLöschen
  10. Super schön, was auch sonst - Ihr habt ja den reinsten Tanzsaal. Es fügt sich immer so toll zueinander bei Dir. Deine beiden Mädels (super hübsch und fotogen!!) sind ja fleißig wie die Heinzelmännchen gewesen.
    Die Osterglocken sind bei uns in Mannheim schon total verblüht, die Kirschblüten "schneien" auch schon vom Baum und die Tulpen sind in voller Blüte
    Auch bei den Magnolien fallen schon die Blätter (Blüten), allerdings hab ich keine im Garten, aber in der Nachbarschaft.....
    Die Natur war dieses Jahr so spät wie noch nie (???), aber die letzten 2 Wochen gibt sie richtig Gas, um wieder aufzuholen. An Ostern sah man noch kaum Blättchen an den Bäumen und jetzt wuchert schon wieder fast ein grüner Dschungel. Es ist einfach wieder toll draußen. Ich liebe es.
    Euch ein schönes langes WE und guten Einkauf - freu mich schon auf die Neueinstellungen, bin gespannt..........

    LG von USch

    AntwortenLöschen
  11. Sehr gute Idee und sehr schón gemacht. Inspirativ!

    AntwortenLöschen
  12. Ein Traum von einem Möbelstück,
    ich beneide dich so um das gute Teil.
    Geniale Lösung, all diese schrecklich schwarzen E-teile
    zu verbannen. Leider fehlt mir dazu der Platz, aber ich freue mich für dich!
    ja und dieses Kopfkino .....ich liebe es !
    "Wo hat der Schrank wann und wem gehört, welch schöne weiße Aussteuer mag darin
    verborgen gewesen sein....."
    Hab viel Freude in deinem neu gestalteten Wohnzimmer,
    ich freu mich schon sehr auf die nächsten Fotos...
    herzliche Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  13. Hello Jaqueline.. what a great idea to use such a fabulous cupboard to hide all the electrics... I have been looking for something similar but never thought to also put the television inside too ! Have a nice weekend ..Gail x

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja wie im Gruselkabinett,dass ist ja Horror-Show!
    Tier im Käfig usw.

    Huhu wir haben 2013 nicht 1800 OH das gibt es nicht!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  15. For et utrolig vakkert TV skap:)
    Akkurat sånn er jeg på jakt etter selv, men sånne ting finnes ikke i Norge!!!
    Og den nydelig haven din er jo bare utrolig vakker:)
    Ønsker deg en herlig helg
    Klem Merete

    AntwortenLöschen
  16. Oh Jaqueline!
    Der Schrank ist wunderschön! Und jetzt sieht man die "neue Technik" nicht mehr! Herrlich! Der sollte da einfach stehen! Du hast es wirklich schön! Und der Vogelkäfig ist bezaubernd! Toll dekoriert! Ich glaube ich würde mit einem Ohhhhh und Ahhhhh durch Dein Haus gehen!

    Hab noch einen schönen Tag!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. So toll dieser Schrank!Ich finde das schön, wenn man nichts von Fernseher &co sieht! Auch die anderen Ecken sind toll geworden! Schön so ein Tag alleine!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.