zum LADENHAUS-GEBURTSTAG

zum LADENHAUS-GEBURTSTAG gibt es noch bis einschliesslich 07.05.2017 einen 10%-GEBURTSTAGS-SALE in unserem ONLINESHOP und natürlich auch im LADENHAUS !!! auf alle Artikel,ausgenommen sind neue Magazine / Zeitschriften / Bücher, Versandkosten, die Gutscheine UND die Artikel, die in ihrer Artikelnummer ein K haben!

Beispiel: Artikelnummer 12345 ist im 10%SALE - Artikelnummer 12345K wäre NICHT im 10%SALE. Klingt kompliziert, ist es aber nicht, denn in den Artikelbeschreibungen sind ja auch die Artikelnummern immer mit angegeben. Da aber unser Shop-System nicht ganz so intelligent ist und diese verschiedenen Artikelnummern nicht filtern kann beim Kauf, gibt es NACH dem Kauf innerhalb von 24 Stunden eine BERICHTIGTE BESTELLBESTÄTIGUNG, wo wir dann auch die 10% SALE dann rausrechnet haben. Wenn Sie die Zahlungsmethode Paypal nutzen möchten, erstatten wir die "zuviel" gezahlten 10% umgehend dann wieder zurück!

Freitag, 12. April 2013

808 - Verlosung....................

........na, wenn 808 eingetragene Leser kein Grund zum jubeln, freuen und glücklich sein sind. Vor allem in den letzten paar Monaten ist die Zahl der Leser hier bei uns rasant angestiegen und das hat mich unbändig gefreut!!!......
 
........ Ja, ehrlich - ich finde das hammerschön - zeigt es mir doch, wie gerne Ihr hier seid, all das wohl auch gerne lest, was ich Euch hier zeige und Euch an unserem Leben (zumindest teilweise) teilhaben lasse. Das freut mich wirklich - immer wieder, wenn ich sehe: da hat sich ein neuer Leser eingetragen - hüpft das Herz vor Freude ! Und genau das ist EIN Grund, mal wieder eine Verlosung zu starten !!!!.......

...auch, wenn ich morgens an den Rechner komme und wieder einen ganz lieben, herzlichen Kommentar von einem / einer von Euch lese, fängt der Tag gleich richtig gut an eben einfach eine Freude - und ich freue mich doch so gerne - DANKE AN EUCH, dass Ihr mit Euren zahlreichen Kommentaren so viel zurückgebt!!!.....
 
 .....und so verbinde ich meine Freude aber auch mit einer Frage, die mich öfters mal umtreibt: was sind denn so die Themen, die Euch am meisten interessieren. Es geht mir bei dieser Frage nicht darum zu hören, dass alles toll ist, sondern wirklich darum, was findet Ihr spannend oder wovon hättet Ihr gerne mehr gelesen - oder was findet Ihr auch nicht so spannend. Und so wünsche ich mir von Euch: Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, hinterläßt UNTER DIESEM POST einen Kommentar bis Dienstag Nacht 24.00 Uhr (16.04.2013) MIT Euren Wünschen bzw. Anregungen und natürlich Eurem Namen und einem Ort, falls Ihr ansonsten ein anonymer Leser seid !!!! Und möchte ich natürlich noch zeigen, um was es hier geht - was es diesmal zur Verlosung gibt: (wer die Verlosung verlinken möchte (keine Bedingung, freuen würde es mich aber natürlich schon sehr) nimmt gerne das folgende Foto dafür)...........


.......der 1. Preis ist ein antiker Apothekertopf aus Porzellan mit einer Patina zum niederknien schön .......................

.........der 2. Preis ist ein antiker Puppenkopf aus Porzellan..................

........der 3. Preis ist ein antikes Milchkännchen aus gaaaaaanz dickem Porzellan (haben wir mal aus Wien mitgebracht)................

...........und nun hoffe ich, dass für alle von Euch etwas dabei ist. Am Mittwoch, den 17.04.2013 wird dann eine Losfee die 3 Gewinner ziehen - mal schauen, wer diesmal die Losfee sein wird - und dann werden die Gewinner natürlich auch hier bekannt gegeben ! Ich wünsche Euch ganz viel Glück und freue mich auf (hoffentlich) viele Anregungen - eure Jacqueline
 

Kommentare:

  1. Liebe Jaqui;

    ich nun ein wirklicher Fan Deiner Seiten. So viele schöne alten Sachen die Du da sammelst und herrichtest. Mich würde nun doch interessieren wo Du die tollen Schneiderpuppen bekommst und ob Du sie alle restaurierst und verzierst.
    Dein Ankunftsbericht über die Störche ließ ein paar Erinnerungen an meine Kindheit wach werden, als wir mit meinen Eltern in den 70ern im heutigen Polen waren und zum ersten Mal Störche in freier Wildbahn sehen und zählen konnten. Bei 150 haben wir dann aufgehört zu zählen. Ganz liebe Grüße aus Südniedersachsen von der Wildrose Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Jacqueline,

    da möchte ich dann doch mal die erste sein und in den Lostopf hüpfen. Besonders an deinem Blog gefallen mir die verschiedenen Dekorationsideen, wie du Möbel und Gegenstände immer gut in Szene setzen kannst, die Kombinationen, auf die ich selbst nicht kommen würde. Was ich gerne manchmal mehr erfahren würde, sind ein paar Tipps zum Aufarbeiten oder wie ihr an solche Sachen herangeht. Das Video zum Beziehen hat mir zumindest sehr geholfen, mich selbst mal ranzuwagen und das Ergebnis ist auch gar nicht so schlecht geworden. :o)
    Ansonsten: Mach aber auch so weiter wie bisher, denn es ist immer wieder spannend, deine Posts zu lesen, egal, ob sie direkt aus dem Alltag und dem Leben kommen oder woher auch immer. Alles ist interessant...
    Eure Nachbarn die Störche sind wirklich toll...

    Liebe Grüße,
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jacqui,
    ich freu mich so für Dich! Das ist toll!
    Ich mag Deinen Blog so gern, da Du einfach authentisch bist und Deinem Stil treu bleibst! Das bist einfach unverkennbar DU!!
    Dein Blog gehört zu meinen Liebsten!
    Bei der Verlosung bin ich doch gern dabei und versuche mein Glück!
    Ganz liebe Grüße /& ein schönes frühlingshaftes Wochenende!
    Janet

    AntwortenLöschen
  4. Uiiiii, bei all den wundervollen Dingen spring ich doch gleich voller Elan in den Lostopf!

    Mein Wunsch? Meine Anregung?
    Gestalte deinen Blog einfach weiterhin so liebevoll, ich schnökere hier sooo gern, wenn ich mich bisher auch nicht ans kommentieren gewagt habe...

    Liebe Grüße
    Karin

    PS: Dein Bild nehm ich gerne mit

    AntwortenLöschen
  5. Wünsche, Anregungen, Beschwerden?
    Also Beschwerden hab ich mal KEINE!
    Anregungen brauchst du nicht (zumindest nicht von mir :o)
    Wünsche VIELE!!
    Pack mal deinen ganzen Laden und das Haus zusammen und bring es zu mir.....
    das wäre eigentlich schon alles .....bin ja bescheiden :o)

    Schönes Wochenende und Drücker!
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, O.K. und ich hüpfe hinterher in den Lostopf.
    Ich bin seit Monaten ein (stiller, geheimer) Leser des supertollen Blogs.
    Da bekommt man schon Entzugs-Erscheinungen wenn mal einen Tag nix passiert.
    So tolle Deko-Ideen, das kann (!!!) nur im Blut liegen.
    Einfach weiter so, schöner ist fast nicht möglich
    Ganz liebe Grüße aus Süddeutschland (Ortenau)
    Elvira (die gerade die letzte Fahrrad-Plakette ergattert hat)

    AntwortenLöschen
  7. Huhu meine Liebe! :-) Wow,Du - also Deine Leseranzahl - gehen auf die 1000 zu! Krass! Ich freue mich sooo sehr für Dich! Dass mir Dein Blog einer der liebsten ist, brauch ich nimmer zu erwähnen... was würde ich gerne noch mehr erfahren? Hm.....ist etwas schwierig, denn Du postet ja oft und lässt uns hier sehr viel an Eurem Shabby-Traum teilhaben. Vielleicht: wie repariere ich präparierte Tiere? Ein bisschen mehr von draussen aus Eurem Garten? Von den Wautzis? Keine Ahnung. Soll aber keine Kritik sein, - um Gottes Willen - ich bin halt auch sehr neugierig.... weisste ja... :-)
    Liebe Grüße und bis bald... Elsa :-)

    AntwortenLöschen
  8. hallo Jacqueline, da ich selbst noch recht neu in der bloggerwelt bin, kann ich nicht viel wünsche zur gestaltung DEINES blogs abgeben, ich bin froh wenn ich meinen hinbekomme :-). ich finde deinen blog einfach toll und bin gerne hier und staune und sammle inspirationen.
    ja und in den lostopf springe ich natürlich auch gerne. vielleicht möchte ja einer dieser tollen schätze zu mir.
    liebe grüße
    angela
    p.s. leider kann ich ds bild im moment nicht verlinken

    AntwortenLöschen
  9. Hi,

    Witzig , insprierend , schlechte Laune wegzaubernd , Ideenreich , experimentierfreudig (? schreibt man das so) , spannend , authentisch ,
    ich könnt noch weiterso schreiben .
    Ich bin sehr gerne hier und sag nur WEITER SO MEHR BRAUCHTS NICHT .

    Ganz liebe Grüsse
    Chris

    AntwortenLöschen
  10. Hallo aus Kiel,
    ich bin immer wieder sehr begeistert von diesem blog!! Was mich jedoch auch noch interessieren würde ist, wie genau werden insbesondere alte Schränke aufgearbeitet bzw. gestrichen (mit welcher Farbenart) und patiniert etc. Da würde ich gern noch was lernen und von den Erfahrungen lesen. So, und damit springe auch ich in den Lostopf und hoffe auf das kleine zuckersüße Kännchen ;o). Liebe Grüße, Tina Möller

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jaqueline!

    Ich freue mich jeden Tag auf einen neuen Post!
    Kritik habe ich keine, Anregungen auch nicht, Wünsche?
    Verrat mir/uns auf welchen Trödelmarkt du in Belgien immer bist...ich wollte dieses Jahr mal nach Tongeren...die Schublade habe ich in meinem heutigen Post verarbeitet.

    Viele liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. ...super Verlosung, da versuche ich natürlich mein Glück bei dir,
    denn mir gefällt alles was shabby ist <3

    ganz liebe Grüße
    schönes und sonniges Wochenende

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  13. Ja, warum lese ich Deinen Blog regelmäßig?
    - weil ich eine Schwäche für alte Sachen habe und dabei meine Phantasie Bilder entstehen läßt, wer hatte das, was hat dieses Teil in dieser Familie erlebt und und und
    - mir gefällt unheimlich Deine Art zu dekorieren
    - mir gefällt Deine permanente "Arbeitswut"
    - was ich gern mehr erfahren würde, wo gibt es diese Flohmärkte mit solchen herrlichen Sachen (vielleicht mal den ein oder anderen Tip?)

    LG + ein herrliches Storchgezwitscherwochenende (ich kenne das aus meinem Heimatort...es sind immer noch welche dort.....das Geklapper ist wunderschön..)

    Sabine aus Hessen

    AntwortenLöschen
  14. Hallo!

    Kritik oder Anregungen? Nee. Ich mag deinen Blog so wie er ist und ich freu mich jedes Mal, wenn ich sehe, es gibt einen neuen Post ;) Ich weiß wirklich nicht, was du groß verändern solltest...

    Liebe Grüße
    Chimiko

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Jaquline,

    ich lese nun deinen und ein paar andere Blogs seid einigen Monaten still und bin begeistert. So habe ich mir das Internet immer vorgestellt. Gestern habe ich mich endlich angemeldet und sollte somit einer deiner letzte "Neuankömmlinge" sein. Und juhu ich darf gleich in so ein süßes Milchlostöpfchen hüpfen. Als Anregung, würde ich mir auch noch mehr Praxistips wünschen. Man lernt ja nie aus...

    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Hallo aus Norddeutschland,
    ich verfolge deinen Blog schon etwas länger und bin jedes mal wieder aufs neue begeistert von deinen Bildern. Für mich Inspiration pur. Da ich selber diesen Stil so wahnsinnig liebe, interessiert es mich am meisten, woher, in aller Welt, bekommst du diese Hammer Möbel. Auf welchen Flohmärkten muss ich stöbern gehen, um solche Sachen zu bekommen. Ich hoffe, du lässt uns noch ganz viel teilhaben an deiner "Shabby Welt"
    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jacqueline, ich mag einfach ,dass dein Blog so ehrlich und geradeheraus rüberkommt und natürlich deine tollen Einblicke in euer Leben,Wirken und Schaffen..immer wieder eine freude bei dir reinzuschauen.
    Bei deinem Giveaway wäre ich gerne dabei , so wie schon seit langem bei dir mitlese und auch ab und zu mal ein paar Worte hinterlasse.
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jaqueline,

    Glückwunsch zu 808 Lesern, da bin ich natürlich auch gerne mit im Lostopf dabei, über einen der drei Preise würde ich mich sehr freuen

    schöne Wochenendgrüße
    schickt Gabriele

    AntwortenLöschen
  19. ich bin eine stille Leserin schon seit Monaten. Mir gefällt einfach alles was so auf dem Blog zu sehen ist. Viele Dinge erinnern mich an meine Grossmutter, die ich sehr mochte. Ich bin immer wieder fasziniert davon wie ihr alles arrangiert und zusammenstellt. Ich habe zwar auch viele verschiedene Dinge, doch nie passt es zusammen. Dafür habt ihr einfach goldene Händchen.
    Kritik? - nein die hab ich nicht! Anregungen? - ja, ich denke, die braucht ihr nicht! Macht weiter wie bisher! Wünsche? - ja, die habe ich! Bin gerade dabei einen dunklen Schrank weiss zu streichen. Habe wohl alles falsch gemacht, was man machen kann - jetzt ist er rosa oder pink!!! Welche Farbe soll ich nehmen, würdet ihr mir das verraten? Freue mich, wenn ich in den Lostopf fallen würde.
    LG und ein kreatives Wochenende wünscht Petra

    AntwortenLöschen
  20. Ich verfolge deinen Blog noch nicht so lange, bin aber einfach begeistert von den wunderschönen alten Sachen, die du immer wieder aufstöberst. Und ich frage mich auch, wo gibts das noch? Das muss doch schon alles aufgekauft sein, bei so vielen Shabby-Fans. Ja und wenn ich irgendwann wieder ein Einkommen habe, möchte ich bei einem deiner Fensterläden zuschlagen.
    Mir würde am besten der 3. Preis gefallen, denn ich liebe alte Milchtöpfe und habe schon ein paar gesammelt.
    Liebe Grüße Donna G.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jacqueline
    Ich gratuliere dir von herzen zu deinem erfolgreichen blog. Ich lese gerne bei dir und staune, was du so alles auf den Flohmärkten findest. Dabei hätte ich gerne deine augen. Ich habe nämlich das gefühl, dass es bei mir in der nähe nur kitsch gibt. Dabei - da bin ich mir sicher - wäre bestimmt das eine oder andere schöne stück zu finden.
    Ich würde es schön finden, wenn du von deinen restaurationsarbeiten berichten würdest. Ich weiss aber auch, dass einige keine geheimnisse bekanntgeben, wie sie etwas machen. Das verstehe ich. Aber ich fand euer video (kleine bank mit neuem alten bezug) super. Und auch dein granny habe ich letzthin nachgehäkelt. Solche DIY finde ich immer spannend und würde mir mehr davon wünschen.
    Sonst? Macht einfach weiter, wie bisher!
    Liebe grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
  22. Hi Jacqueline,
    also ich finde es immer extrem spannend, wenn ihr von euren "Flohmarkt-" bzw. Einkaufstouren berichtet und dann gaaanz viele Bilder von eurer Beute zeigt (dann bin ich immer extrem neidisch, dass dein Mann bei diesen Touren so begeistert mitzieht- meiner ist nämlich ein ausgesprochener Flohmarkt-Muffel, mit dem wären solche Raubzüge undenkbar!!).
    Interessant finde/fände ich auch solche Vorher-Nachher-Artikel, in denen eure Werke im Roh- bzw. Fundzustand vorgestellt werden und dann nochmals im Anschluß an eure Verschönerungsaktionen.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Jacqui,
    ich zähle dann mal auf...
    - Ich finde immer die Bilder so toll, wenn ihr vom Flohmarkt kommt und alles Schätze im Hof stehen, dabei habe ich mich auch in das runde Fenster von oben verliebt...ich hätte schon immer gerne ein rundes Fenster im Haus gehabt.
    - Ich lese so gerne vom Schwiegerkind, dem Held und der Streichperle
    - Ich beneide dich um deine Strickkünste, das kann ich nämlich nicht und hab mich sehr gefreut deine Werke zu sehen.
    - Das Video von euch fand ich auch toll, aber eher weil ich euch da mal live gesehen und gehört habe.
    -Persönlich hat mir der Einrichtungsstil anfangs besser gefallen, aber es muss ja euch gefallen.

    Macheinfach weiter so wie bisher....
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Bei so tollen Sachen hüpfe ich doch gerne in den Lostopf! Zu kritisieren habe ich gar nichts, denn würde mir etwas nicht gefallen, wäre ich ja nicht hier :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Jacqueline,

    zuerst einmal finde ich es wahnsinnig schön, immer wieder Einblicke in Euer Leben zu bekommen. Das Ihr uns alle daran teil haben lasst, ist eine riesen Freude.
    Die tollen Deko-Ideen, sei es Pflanzen in außergewöhnlichen Gefäßen zu dekorieren, oder auch die Idee mit den gebastelten Ostereiern, sind einfach toll.
    Vielen Dank dafür & weiter so.

    Liebe Grüße aus Soest
    Daniela

    AntwortenLöschen
  26. Herzlichen Glückwunsch zu den 808 Lesern,

    Da ich erst seit kurzem Stammleserin bin, habe ich keinen Wunsch. Ach doch. mach so weiter wie bisher.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  27. Gratulere så mye med bloggen din:)
    Jeg stor koser meg hos deg og du har bare så utrolig mye flott:) ønsker meg alt jeg:)
    For noen nydelige små vinduer:)
    Ønsker deg en herlig helg
    Klem Merete

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Jacqueline,

    erst einmal gratuliere ich zu sooo vielen Lesern, die sehr berechtigt sind! Der Blog ist einfach klasse! Besonders mag ich Dinge die man selbst machen kann, sprich DIY Posts. Daher wünsch ich mir einfach das der Blog so bleibt wie er ist mit vielen tollen Ideen und einfach tollen Fotos!
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  29. Wow das sind unheimlich viel Leser! Wahnsinn! Ich freue mich am meisten über diese traumhaften Bilder, wenn Du von Deinem Beutezug zurückkehrst und alles draussen aufbaust. Ich bin dann so unendlich sprachlos und starre so gerne diese Bilder an. Es gibt dann so unendlich viel zu entdecken. Man gewinnt neue wundervolle Inspirationen und manchmal finde ich dann auch ganz tolle Sachen, die zum Niederknien sind. Die ich unbedingt haben möchte... :)

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Jacqueline,
    ich lese unheimlich gerne bei Dir.
    Besonders gerne lese ich von den Trödeltouren, ich finde es unglaublich was ihr an einem Wochenende findet. So viele Dinge habe ich in 15 Trödeljahren nicht gefunden.
    Mich bin so neugierig wie die Geschichte um das alte Schulhaus weiter geht.
    Für welchen Namen hast Du Dich entschieden?
    Oder habe ich die Sache aus den Augen verloren?
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Jacqueline,
    herzlichen Glückwunsch und danke, dass Du das mit uns feierst.
    Mir gefällt Deine Art von Deiner Arbeit und Deiner Familie zu erzählen.
    Ich kann Deine Leidenschaft und Begeisterung spüren und das freut mich.
    Und die Basteltipps finde ich klasse.
    Ich freue mich auf Deine weiteren Erzählungen -
    liebe Grüße
    Alice

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Jacqueline,
    Ich finde deinen Blog toll, weil er anders ist!
    Du lässt dir hinter die Kulissen blicken.
    Es ist auch nicht immer alles perfekt. Z.B. wenn Ihr von Euren Touren zurückkommt und alles kreuz und quer im Hof steht.
    Spannend finde ich auch die Berichte über die Restaurierung des "neuen" Hauses.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Jacqueline,
    Ich finde deinen Blog toll,schöne Bilder und du schreibst auch toll,
    die Themen sind abwechslungsreich.
    Weiter so.
    Liebe Grüße aus Dortmund
    Susi B-

    AntwortenLöschen
  34. Herzlichen Glückwunsch liebe Jacqueline zu soooo vielen Lesern! Ich hole mir bei Dir die Lust auf "Altes", und bin vielleicht gerade dabei, den Fehler meines Lebens zu machen, indem wir uns für ein zu altes, zu teures Haus entscheiden!!!!!!Also zeig hier bitte auch weiterhin Deine wunderbaren Verwandlungen und "Bauarbeiten"!
    Liebste Grüsse
    Dea

    AntwortenLöschen
  35. Hüpf, bin schnell reingehüpft und nun muss ich mich sputen, Windeln kaufen fahren, alltag einer Mama, grins...glg und ich hoffe, wir sehen uns bald ;)
    lg
    justys

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Jacqui,
    das ist ja ein toller Anlass, eine kleine Schnapszahl zur Verlosung. Dann hüpfe ich schnell mal in den Topf, bevor es noch voller wird "gg". Die Fotos oben sind wieder ganz toll und diese alten Fenster "schwärm".
    Ganz liebe Grüße
    Claudia
    Habt ein schönes Wochenende und noch vergessen: Herzlichen Glückwunsch zu Deiner großen Leserschar.

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Jaqueline,seit ca. einem Jahr bin ich stille Leserin.Dein Blogg ist der Beste.Täglich schaue ich,was es neues bei Dir gibt .Ich habe mir schon sehr viel Inspirationen für meinen eigenen kleinen Shabbytraum geholt.Ich finde besser geht nicht.An der Verlosung möchte ich natürlich auch gerne teilnehmen.LG Doreen aus Dallgow(Brandenburg )

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Jaqueline, seit kurzem erst bin ich eine Leserin deines Blogs, aber schwer begeistert, du hast immer tolle Bilder und die Einblicke hinter deine Kulissen sind wirklich interessant. Du hast mich dazu gebracht auch einen Blog zu verfassen und nun bin ich seit drei Monaten selbst Bloggerin.
    Mach weiter so!!
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Jacqueline , erst Mal Glückwunsch zu so vielen Lesern . Ich hüpfe mit
    in den Lostopf . Zu Deinem Blog bleib wie Du bist . Ich bin immer wieder
    verzaubert von den Gestaltungsideen . Mich interessieren noch mehr Ideen
    für den Küchenbereich und wie man Möbel aufarbeitet . Aber Du hast für jedes
    Zimmer so tolle Ideen . Ich schaue jeden Tag nach ob wieder etwas Neues in
    Deinem Blog steht mit Spannung natürlich . Mach weiter so .
    Schönes Wochenende wünscht Dir Bianca aus Horst ( Schleswig Holstein ) .

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Jacqueline
    Da ich am Dienstag Geburtstag habe sehe ich es als gutes Omen...... grins und hoffe nürlich auf ganz viel Glücke ;-))))

    Gggglg Marianne

    AntwortenLöschen
  41. Hallo meine Liebe!!!

    Da machen wir doch gerne mit!
    Kritik gibt´s von unserer Seite nicht und wenn dann nur die allerpositiviste!
    Anregungen braucht ihr nicht, wofür der tolle Blog ja der beste Beweis ist!
    Wünsche - einfach so weitermachen wie bisher, das wünschen wir uns am allermeisten! :)

    Sonnige Grüße!!!!

    AntwortenLöschen
  42. Herzlichen Glückwunsch zu so vielen lieben Blog-Anhängern :-)
    Für mich ist es immer besonders spannend wenn Stücke aufgehübscht und zweckentfremdet werden.
    Ganz liebe Grüße
    Lieblingsweiß

    AntwortenLöschen
  43. Guten Morgen,
    jetzt habe ich die 808 aber kaputt gemacht:-) Ich war ja schon länger stille Leserin dieses Blogs und finde den einfach super.Gerne nehme ich an der Verlosung teil.
    LG von Elke aus P.

    AntwortenLöschen
  44. congratulations aus der fernen (heute stürmischen) atlantik-küste in südwest-irland (habe aber auch eine adresse in deutschland, sollte ich gewinnen ;-) )! ich finde es spannend, die entwicklung des alten hauses mit so viel seele mitverfolgen zu können, ich mag auch themen, welche sich mit der transformation und zweckentfremdung von alten stücken beschäftigen. insgesamt finde ich alle deine blog-beiträge inspirierend und ich schäme mich nach jeder lektüre weniger für meine sammel-leidenschaft von altem und rostigem plunder ;-)! viele grüße, eliane

    AntwortenLöschen
  45. Hallo,
    sonst lese ich ja nur still mit bei dir, aber ich genieße jeden Post. Ich liebe diene schönen Dekorationen und Ideen und als Anregung bleibt mir nichts zu sagen, als: Bleib so wie du bist. Du machst alles richtig!!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend
    wünscht dir
    Evelyn aus dem Saarland

    AntwortenLöschen
  46. Ich bin Fotografin und auf der Suche nach Accessoires auf deinen Blog gestoßen. Mir hat gleich die geschmackvolle Präsentation Eurer Schätze gut gefallen und genau das ist der Grund, weswegen ich den Blog abboniert habe. Ich wünsch mir, dass dies so bleibt!
    Liebe Grüße, Manu

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Jaqui, meistens lese ich ja nur still hier mit und freue mich an deinen schönen Bildern. Ich liebe deine Vignetten, also die Art, wie du die schönen, alten Sachen zusammenstellst, sei es in deinem Haus (mag ich besonders, denn ich bin sehr neugierig, wie andere Leute wohnen) oder auch zum Verkauf.
    Lieben Gruß
    Ursel

    AntwortenLöschen
  48. Hallo,
    da mach ich doch gerne bei der Verlosung mit!!!
    Ich liebe die Bilder von Eurer Ausbeute, wenn Ihr Eure Schätze auf dem Hof zeigt, bevor sie in der Werkstatt verschwinden!
    Auch die Bilder der Fellträger sehe ich zu gerne, da ich Hunde liebe!!!
    Weiter so!!!!
    LG,
    Britta

    AntwortenLöschen
  49. Hallo,

    auch wenn ich zu spät für die Verlosung bin:
    ich folge Dir aus Mailand seit Anfang des Jahres und muß sagen, das Du die beste Shabbychic Expertin bist, die ich im Internet gefunden habe. Inzwischen habe ich ja schon viele Sachen von Dir hier zuhause. Was mir am besten gefällt ist Deine Spontaneität beim Erzählen. Deine Fotos und Geschichten sind alle interessant,vor allem die über die Wohnung und den Alltag in der Uckermark, weil es so anders ist als in Mailand. Ich liebe antike Sachen mit Geschichte, deshalb finde ich ganz toll, wenn Du bei der Präsentation der Produkte auch immer eine Ursprungsgeschichte schreibst (wie es früher war). Uninteressantes gibt es praktisch nicht. Deine Liebe zum Detail macht von jeder einfachen Sache etwas ganz Besonderes.
    Weiter so und viele Grüße aus Mailand

    Gabriella und Martin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.