Liebe Kunden, auch wir brauchen mal eine kleine Auszeit - um neue Kraft zu schöpfen, die eine oder andere entspannte Einkaufstour zu unternehmen und auch so manches Projekt hier zu beenden, das schon lange in der "Warteschleife" liegt. Darum macht das princessgreeneye-Team

BETRIEBSFERIEN

In der Zeit vom 08.07. bis einschließlich 23.07.2017 - in dieser Zeit bleibt auch unser LADENHAUS geschlossen! Nur das Büro wird eine "Notbesetzung" für dringende Angelegenheiten haben.

Natürlich ist unser Onlineshop auch in dieser Zeit RUND UM DIE UHR für Sie geöffnet und es kann flaniert, gestöbert und auch gekauft werden.

ALLERDINGS werden wir in der Zeit der BETRIEBSFERIEN nicht ganz so fix mit dem Versand sein - dafür bitten wir Sie sehr um Verständnis! WENN eine Bestellung ganz DRINGEND sein sollte, dann hinterlassen Sie bitte unter BEMERKUNGEN einen Hinweis und wir werden uns sehr bemühen, Ihren Wünschen dann auch nachzukommen!

Um Ihnen aber die WARTEZEIT auf Ihre Ware in dieser Zeit dann zu "versüßen", gibt es in der Zeit vom 08.07. bis 23.07.2017 einen "Warte-Rabatt" von 10% in unserem Shop - ausgenommen sind MAGAZINE und alle Artikel, die ein B in der Artikelnummer haben!

Beispiel: Artikelnummer 12345 bekommt 10% "Warte-Rabatt" - Artikelnummer 12345 B bekommt KEINEN "Warte-Rabatt".

Die 10% werden in einer separaten Bestellbestätigung berichtigt, da unser Shopsystem das leider nicht auseinander halten kann. Sollten Sie mit Paypal bezahlen, erhalten sie die zuviel gezahlten 10% umgehend dann zurück.

Dienstag, 29. Mai 2012

Rundum gute Nachrichten

.......... gibt es heute von uns / mir: Zuerst die ALLERBESTE Nachricht: Der Held wurde NICHT opriert !!! Einige bange Stunden hatte ich ja heut morgen schon, denn der Held wollte partout alleine ins Krankenhaus fahren. Nichts war zu hören - Handy aus (was haben wir eigentlich vor 20 Jahren gemacht, als es diese kleinen Teilchen noch nicht gab?!?), kein Anruf, keine SMS - NICHTS und irgendwann stand er dann in der Tür und ich war soooooo erleichtert UND es war "nur" noch eine kleine Schiene um den kleinen Finger übrig - nennt sich heute "konventionelle Heilmethode"! Will heissen: heilt selbst wieder zusammen - OP vorerst unnötig !!!! Ja, und unsere Paula hat sich "nur" einen Muskel verrenkt und würde, wenn sie dürfte / wir sie lassen würden, wieder munter durch den Garten springen (Schmerztabletten sei dank), aber ältere Damen müssen sich halt etwas schonen und so hat sie begrenzten Stubenarrest!!! Also alles soweit wieder im "grünen Bereich"!!!! Und so möchte ich Euch auch das Ergebnis vom Schlafzimmer-Umbau zeigen: ..........
........ABER eine Warnung vorab: ich wusste garnicht, dass man in einen "mittelgrossen" Raum soooooo viele Fotos machen kann. Hier mal gleich zuerst die "Männerseite" des Helden: ...........
..........Die Grundlage waren auch hier wieder die inzwischen gut bekannten Schalbretter (billigste Ware vom Holzhändler) - für unsere Zwecke genau richtig. Unser Fehler war nur, dass wir Bretter aus verschiedenen Chargen zusammengekauft haben und dann eben NICHT 3m = 3m sind. Hier beim Bretterkauf gilt scheinbar auch der Grundsatz wie bei Wolle-Kauf: immer die gleiche Chargennummer nehmen - es könnten leichte Unterschiede auftreten !!! So war es diesmal bei uns auch - und da ich ja unbedingt eine "Quer-Bretter-Wand" wollte, sieht man es jatzt besonders deutlich an der rechten Seite ("Männerseite") - sie (die Brettrwand) wirkt in der Ecke halt etwas unprofessionell. Zumindest im unteren Bereich wird dieser "Makel" ein wenig durch die alte Turmspitze verdeckt ......
 
.......aber mir doch egal - ich bin stolz, dass wir die Bretter ÜBERHAUPT an die Wand bekommen haben. Übrigens: Der Held hat ein SEHR GROSSES Opfer gebracht: "sein" heissgeliebter Nachtschrank durfte weichen. War sein eigener Vorschlag !!! Denn nachdem der Haupteil der Möbel an seinem Platz stand, merkte er (der Held) selbst, dass dieses Ungtüm nun sich nicht so wirklich gut in das Gesamtbild einfügen wollte. Also kam dieser kleine alte Schrank zu neuen Ehren. Und da es ja eine "Männerseite" ist, kam nicht nur das Wellblech-F über den kleinen Schrank, sondern auch noch ein altes Bierschild gleich daneben. ........
 
.......... Perfekt zur eher schlicht gehaltenen "Männerseite" paßt auch ein ganz besonderer Schatz: 
........ein antikes Lobmass - WAS das ganz genau ist, weiss ich leider nicht. NUR, DASS es uralt ist, eine sensationelle Patina hat und an der Wand einfach toll aussieht, DAS weiss ich ! (nach Recherchen bisher. vermutlich eine antike Kirchetafel)......
.....Aber eigentlich wurde der ganze Aufwand ja betrieben, da ich eine andere Rückwand hinter unserem Bett wollte, um diese beiden uralten französischen Fensterläden (für Terrassenfenster / 2,3m hoch) aufstellen zu können:....
 
....
........mit einer traumhaften Patina - und sowas von schwer!!!!.........
...........Und so hat sich auch gleich meine Seite "ein wenig" verändert:.......
.........Ich hatte lange überlegt, bleibt der antike Nachtschrank von unserer letzten Frankreichfahrt, oder bleibt er nicht - ER BLEIBT !!!.....
......Nach kräftigem Schrubben, diversen Flüchen und einem zerstörten Putzschwamm "erstrahlt" er (der Nachtschrank) nun im schönsten Shabbychic..........
 
.........Die alte Madonna hat auch wieder ihrn Platz neben meinem Bett gefunden.......
.....und unten im Nachrank ist genügend Platz für die vielen JDL-Magazine, die nun endlich nicht mehr auf der Kommode im Ankleidezimmer herumliegen, denn dafür sind es inzwischn schon zuviele geworden......
.......Für ein schönes Leselicht sorgt noch immer meine alte Schreibtischampe ........
......und da es ja eine "Mädchen-Seite" ist, hängen auf dieser Seit auch zwei alte Vogelkäfige an der Wand, wo vorher der Spiegel gehangen hat .........
.......Die aktuelle JDL liegt nun im Kaminrost (mal schauen, wie oft ich mir den Zeh dran stossen werde, bis ich auch im Dunkeln weiss, dass das Teil da steht.....)...........
 
....... Und die alte Madamme ist ein Stück weitergezogen - ......
 
....
 
.....vor die kleine Kommode ...........
.........auf der die uralte Corsage ...........
........ihren Platz gefunden hat.......
........
.........z.Zt. hab ich überall im Haus solche kleinen Sträusse aus zarten weissen Blüten mit silbrigem Laub verteilt......
........Nur die Ecke mit dem Wäscheschrank / Bogenschrank hat sich nicht verändert........
........Und wisst Ihr, was der Held für einen Spruch für mich heut morgen noch hatte?: Und welche Wand wird nächste Woche verkleidet, oder schlagen wir vielleicht zur Abwechslung mal die Fliesen im kleinen Bad von der Wand???? - oh, wie sehr würde mich DAS freuen, aber Fliesen abschlagen ist MIT SICHERHEIT NICHT MEINE AUFGABE !!!! - gerne bring ich dafür dann die Bretter alleine an die Wand. Hab ja langsam Übung drin - und sind sie dann etwas schief: ist mir doch egal - soll dann halt so sein !!!! Aber je länger ich darüber nachdenke: ich glaube, da wollte er dann wohl eher einen spitzfindigen Spruch machen........Ich ich freue mich erstmal RIESIG über unser "neues" Schlafzimmer und hoffe, dass es nicht zuviele Bilder waren !!!! Geniesst alle die kurze Woche und paßt auf Euch auf - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Wow, ist das schön geworden! Schöner wohnen ist gar nichts dagegen....ganz, ganz toll! Und ich freue mich mit Dir, dass es Deinen Lieben wieder besser geht.
    Habt eine schöne Woche und wundervolle Nächte in diesem Traumschlafzimmer.

    Bis bald, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    du kannst dir vielleicht nicht vorstellen, wie ich hier über´m Laptop hänge: mit offenem Mund...sabbernd...staunend...träumend...fast sprachlos.
    Das umgestaltete Schlafzimmer ist der absolute Traum jeder Frau, die gerne als Prinzessin in einem Schloss wohnen würde.
    Echt: Dein Schlafzimmer ist wunder-wunder-wunderschön. Allerdings könnte ich wahrscheinlich in so einem Schlafzimmer NICHT schlafen können, weil ich auch nachts mit Licht das tolle Zimmer anschauen würde.
    Liebe Grüße
    Bianca (immer noch sabbernd)

    AntwortenLöschen
  3. ja, das stimmt sogar - ich konnte gestern abend nur schwer das Licht ausmachen und hab glücklich in meinem Bett gelegen und hab den (An)Blick genossen !!! Aber irgendwann muss auch ich schlafen..........

    AntwortenLöschen
  4. Hey Jacqueline,

    Dein Schlafzimmer ist gut gelungen und sieht sehr gemütlich aus ! Wie immer fängt alles mit einem klitzekleinen Detail und ganz harmlos an: Bei Dir waren es die Fensterläden, bei mir die Treppendocke, und schwupps, artet alles in einer Totalsanierung aus..........

    Aber wie ich sehe, wart Ihr trotz Feiertage und Lädierungen sehr fleissig und darum hat sich das sehr gelohnt !

    Das Wichtigste ist aber, dass es Deinem Helden gut geht und nix operiert werden musste und auch bei Paula alles ohne Eingriff wieder heile wird !!! Duki hat sich neulich auch verrenkt und es bestand der Verdacht auf Arthrose....zum Glück konnte er recht schnell wieder nach einer Zwangspause rumtoben. Und so drücke ich Euch die Daumen , dass bei Euch auch alles schnell wieder verheilt.

    Und solange können die Fliesen vom Bad echt noch warten ! (Und Du ? ;-)))

    Liebe Grüße

    Eve

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    das sind wirklich gute Nachrichten! Soviele Sorgen auf einmal braucht echt kein Mensch! Schön, dass Herr und Hund nochmal mit einem "blauen Auge" davon gekommen sind.
    Euer Schlafzimmer ist sowas von schön!! Ich bin total begeistert! Wieviel qm habt ihr denn? Das Zimmer schaut echt riesig aus!
    LG Simone :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone - ja, es ist verhältnismäßig groß - knapp 18 qm

      Löschen
  6. Hej meine Liebe!!
    Ich soll meinen Mann leben lassen und du? Du gehst auf seine Finger los :o)

    Dein Schlafzimmer gefällt mir jetzt super....war vorher auch schön,aber nun sieht es größer aus und das Lobmass....na das gehört ja wohl auf die Seite vom Helden oder? Viel Lob für was hihi.
    Nein....laß ihn schön Grüßen von mir!
    Für dich gilt auch.....es gibt keinen Besseren!!!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Prinzessin,
    ich freue mich SO zu lesen, dass dein Held nicht unters Messer musste und es von allein heilen kann/soll/wird. Das sind super Nachrichten!

    Deine Wand ist super geworden und die Fensterläden sehen traumhaft hinter eurem Bett aus. Also irgendwer hatte auch mal so eine ähnliche Idee.....ich komm icht drauf......war aber eher mit einer alten Tür *g*

    Deine alte Kirchentafel ist genial, hatte ich dir ja schon mal erzählt und weisst du was ich recherchiert habe......ne weisste noch nicht, aber gleich - der whrte Herr Ambrosius Lobwasser (http://de.wikipedia.org/wiki/Ambrosius_Lobwasser) hat Psalmen übersetzt, wohl u.a. auch einer, der sich auf der Tafel befindet.
    Der Text lautet wie folgt:

    Psalter, harff
    ....und was noch mehr Dienen mag zu Gottes ehr ,
    Laßt zu seinem Lob erschallen !
    Paucken , Flöten , und was sonst Pfeiffen ist und Orgel - kunst,
    klingen lasst, Gott zu gefallen.

    Na jetzt biste baff, hm?
    Liebe Grüße...
    Kim

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jaqueline,

    Zuerst: So schön dass er nicht operiert werden musste... Wir haben es ja im Dezember gehabt und ich weiss noch als wäre es gestern was für eine Angst ich hatte... Man ist ja so erleichtert wenn alles gut geht :o)
    Auf jeden Fall wünsche ich ihm (und Eurem Hund) schnelle Genesung :o)

    Zum Schlafzimmer: Hach ja :o)))))))
    Einfach nur schön... Ich hab ja auch so eine Schwäche für Holz an der Wand... Na ja für Holz im Allgemeinen *grins*
    Was die Ecke betrifft...Ja das gehört einfach so ;o) Aber sollte es Dich mal doch stören, im Baumarkt gibt es so Eckleisten aus Holz. Sie sehen wie Dreiecke aus. Solche hat man früher zum Verkleiden der Ecken benutzt. Die kann man schnell mit ein paar kleinen Nägel anbringen, vielleicht wäre es was für Dich...

    Ganz liebe Grüße,
    Nelly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nelly: danke für den Tip - darüber hatten wir auch schon nachgedacht. ABER das wär uns wieder ZU ordentlich......

      Löschen
  9. Huhu Jacqui♥ Das sind ja gute Nachrichten, was die "Kranken" in Deinem Haushalt betreffen♥ Und dann zu Deinem Schlafi: Es ist sooo umwerfend toll geworden, wobei ich mich nur frage, was an "Käfigen" jetzt das weibliche sein soll...Ein Hoch auf den Feminismus...hihi....Du gestaltest grad alles so toll um, und es wirkt so, als wärest Du so in Deinem "Stil" angekommen, und ich weiß nicht, ob das jetzt wirklich nu ein Kompliment für Dich ist, aber die JDL würde sich wohl die Finger nach Deinen Bildern abschlecken...das Dingsens an der Wand ist wirklich toll♥ Hab einen schönen Abend, ich hab auch ein krankes 11-jähriges Hühnchen hier liegen...GGGGLG, Biene♥

    AntwortenLöschen
  10. ich finde es sehr gelungen und so passend zum Rest eures Hauses. Bleibt ihr doch drin wohnen? Weil alles neu gemacht wird?
    Schöne Träume im neuen Reich!

    AntwortenLöschen
  11. WOW..!!!!!!! .. was ein super Shabby-Schlaf-Zimmer..

    .. schön, dass es allen wieder einigermaßen gut geht.. DAS ist doch immer die Hauptsache!!

    Und kommt zeit.. kommt BAD..!! ..oder wie war das??

    ♥-liche Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jacqueline,
    ich freu mich dass es positive Nachrichten von der Krankenfront gibt, hast du für Paula Traumeel?? ist sehr gut für die Gelenke und ist homöopathisch und hilft wirklich super gut.
    Ansonsten ist das Schlafzimmer der Oberhammer, was für ein Traum, ich würde niemals diesen Raum verlassen wollen, sehr sehr schön.
    Hab eine schöne Woche herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  13. Traumhaft. Ein wirklich gelungenes Schlafzimmer. Über die rechte Seite Eurer
    Bretter Wand würde ich sagen das muss doch so ;-) Früher waren die Häuser auch nicht im Lot oder in der Waagerechten. Und hättest Du nichts darüber geschrieben , wärs warscheinlich keinen aufgefallen.
    Ich beneide Dich sehr für Deine Ideen und den Einfallsreichtum. Woher holst Du nur die vielen zauberhaften Ideen ?

    Ganz liebe Grüsse

    Chris

    PS: Schön das Deine Zwei glimpflig davon gekommen sind.

    AntwortenLöschen
  14. Здравейте Жаклин, вашата спалня е невероятна!!! Толкова красиво старо и бяло излъчва спокойствие и уют- възхитително! Поздрави от България.

    AntwortenLöschen
  15. Meine Liebe,
    sitze hier auf Fehmarn, Käffchen und schau kurz so in Urlaubsstimmung, was es neues gibt...ooohhh, ich bin soooo begeistert...es müsste solche Zimmer zum vermieten geben, der shabby Traum...schön, dass es Frank gut bzw. ohne OP gut geht...also, ganz ganz toll gemacht ;)
    glg
    justys

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja toll dass dein Mann nicht operiert werden muss!
    Das Schlafzimmer ist so richtig toll geworden, vor allem mit Männer u.- Frauenseite!
    Da werdet ihr sicher gut schlafen!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. I can't read a thing.....but loved it anyway. 8-)
    Now following you. Come visit me.

    AntwortenLöschen
  18. Beautiful post! Beautiful neutrals! Beautifully mixed textures! I love it all! ♥ You are such a wonderful stylist!

    xoxo laurie

    AntwortenLöschen
  19. I must say it is sooo lovely!! I really like those shutters above the bed, your pillows, the trunk, & that ladder! Thank you so much for linking up again at Rustic Restorations Weekend!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.