Donnerstag, 24. Mai 2012

.......gestern war die Freude bei uns (naja, eher bei mir) groß, denn ein neuer Mitbewohner ist (mal wieder) eingezogen. Es war Liebe auf den ersten Blick gewesen !!! Ich hab ihn (den Gaul), es (das Pferd), sie (die Marionette) gesehen und wollte sie UNBEDINGT haben..........

....ja, es ist eine uralte Marionette - aber sowas von schön - noch viel schöner, als sie auf den Fotos leider wirkt......
 
......zumindest in meinen Augen .......
 
......und handwerklich finde ich diese Marionett eine absolute Meisterleistung: Die Marionette ist aus Holz SEHR detailreich geschnitzt und wunderschön farblich gefaßt ..........
 
 ..........- UND WIRKLICH ALLES ist beweglich - ...........
 
...........selbst die Ohren können bewegt werden ...........
 
..........und den lieben Blick finde ich zum dahinschmelzen.........

.....die Zugfäden und das obere Handteil fehlten - aber ein kurzer Weg in den Garten und ein kleines schidderiges Stöckchen gefunden, das bereits die Hunde in der Mangel gehabt hatten - und schon war das perfekte Handteil gefunden. Die kleinen Nägelchen, an denen die Fäden wohl früher befestigt gewesen waren, waren ja noch vorhanden und passender feiner Draht war auch schnell gefunden...........

........nun brauche ich nur noch ein passendes Plätzchen finden, wo der Gaul gut wirken kann. Da stört es mich auch nicht, dass ihm ein Vorderbein fehlt - na und, fällt nur auf, wenn man ihn von links betrachtet und es weiss - ich weiss es und betrachte ihn von rechts und LIEBE IHN (den Gaul) schon jetzt !!!!!.......

.........Ich wünsche Euch einen wundervollen Tag und geniesst das schöne Wetter in vollen Zügen - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. das pferdchen ist ja wirklich der hammer, sehr schöne handwerkskunst.
    liebe grüsse von brigitte

    AntwortenLöschen
  2. oh, mein absoluter Wunschtraum, einmal so eine Marionettenpuppe/Tier egal was zu haben...sieht super schön aus, und wie immer sage ich mir, hey irgendwann mal findet das Teil mich schon ;)
    glg
    justys

    AntwortenLöschen
  3. Hi Jacqueline, wunderschön das Pferdchen...
    Ich kann verstehen, dass du von ihm begeistert bist!
    GGLG und einen sonnigen Tag
    P.S. Bei mir stehen gerade 10 Gläser Holundergelee ...war schon fleißig....

    AntwortenLöschen
  4. Ooohhjjjaaaaaa, ich bin ebenso begeistert wie du!! Wirklich wunder-wunder-wunderschön- und ich finde, es guckt richtig frech (vielleicht sogar ein bisschen hämisch? Was es wohl ausgefressen hat??) Solche Trouvaillen sind absolute Willhabenstücke, die darf man sich nicht entgehen lassen!
    Übrigens: Max geht's super hier, ich liebe dieses herzige Pferdchen und freue mich jedesmal, wenn es in mein Blickfeld kommt!
    Ich wünsche dir auch weiterhin viel "Jagdglück" !
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jacquii!!!!

    Ich hab auch so Eine :o)
    Sie ist allerdings 185cm groß,hat ein Bäuchlein,schlackert auch mit den Ohren und heißt Bärli!
    Du kennst Sie :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jacqueline,
    Kindheitserinnerungen an die Augsburger Puppenkiste werden wach.....traumhaftes Pferdchen!!!! Die Farbe, die Verarbeitung...wundervoll!!!
    Hab einen schönen Tag und viel Freude an Deinem Pferd,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich wunderschön! Am Schrank find ich passt sie super und Du kannst sie in Deiner wunderschönen neuen Küche immer sehen!
    LG Simone :-)

    AntwortenLöschen
  8. Oooh, ein Traum.
    ....ich will auch!!!

    Lg Viola

    AntwortenLöschen
  9. Ooohh Jacqui, das Pferd ist ja wirklich ein Traaaaum!!!
    Was für feines Handarbeit!!
    Ich liebe es!!! :))
    So ein muss ich jetzt auch suchen... hihi

    Sieht wunderschön aus hängende auf dein Küchenschrank... :))

    Genieße das traumhafte Wetter!
    Alles alles liebe Tina

    AntwortenLöschen
  10. Oh was für ein wunderbares Pferdchen - in dieses Tierchen hätte ich mich auch vom Fleck weg verliebt !!!
    GRANDIOSER Fund !!!

    herzliche Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  11. Wo hast du dieses tolle Pferd denn bloß her? Nicht vom Flohmarkt, oder?! Ganz toll - der Schrank übrigens auch ;)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jacqueline,
    ein Traum von einer Marionette. Der Blick von dem Pferd ist wirklich wunderschön. Das ein Vorderbein fehlt wäre mir nie aufgefallen, hast du so toll in Szene gesetzt.
    Schade, das du uns jetzt keine Vorstellung geben kannst. Vielleicht findest du ja noch andere Marionetten und lädst dann alle deine Leser zu einer Vorführung ein.
    Ich wünsche dir auch einen wundervollen, sonnenreichen Tag.
    Es grüsst dich ganz lieb die Claudia!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jacqui,Du hast aber auch echt ein Finderglück...so ein wunderschönes Teil,absolut klasse!...und am Küchenschrank find ich es super, stell da mal bloß nicht die Obstschale daneben ;) ich wünsch Dir nen schönen Donnerstag und liebe Grüße Sabine♥

    AntwortenLöschen
  14. ... über Stock und über Steine,
    aber brich dir nicht die Beine....

    ein wunderschönes Pferd mit einem einzigartigen Gesichtsausdruck.
    Das war bestimmt "Liebe auf den ersten Blick".

    Ein frohes Pfingstfest für Dich und Deine Lieben, Elke.

    AntwortenLöschen
  15. Jeder hat ja so seine Schokoladenseite, so eben auch dein traumhaftes Pferdchen und mich erinnerte es auch sofort an die Augsburger Puppenkiste - das Stück "Katze mit Hut" habe ich sooooo geliebt.
    Da werden sofort Kindheitserinnerungen wach........die Backpflaumenallee, das verschlafene Lama, der Stolpervogel *hach*, wohl eine der niedlichsten Tier-WG ;o)

    Liebe Prinzessin, du hast halt ein Händchen für das Besondere, das beweisst du uns bei jedem Post aufs Neue. Das hat man oder hat man eben nicht - ein echtes Talent!

    Sonnige Grüße und auch dir einen wunderschönen Tag.....
    Kim

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jacqueline
    Oh und wie ich dich verstehen kann. Aus meinen Augen blitzt da auch sowas wie "Liebe". Ein wunderhübsches Pferdchen und wie direkt aus der "Augsburger Puppenkiste" entsprungen. Ach, ich werde sogleich 2 Jahre äh...das reicht ja nicht ;-), es sind ein paar mehr....jünger! Wo kriegst du diese Sachen nur immer her. Mir kommt es vor, als ob du sagen könntest "Wunsch erfüll dich" und zack.....hier ist ein Spezial-Sonder-Exemplar. Wirklich Jacqueline, das Pferdchen ist zuckersüss, liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Das Pferdchen ist der Hammer! Kein Wunder, dass du hin und weg von ihm bist. :))) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Huhu♥ ich habe heute versucht die zu erreichen...Handy war leider aus...ich ruf die Tage nochmal an, ich bin jetzt sooo platt, ich schreib Dir aber noch ne Email♥ Ich bin sooo happy...ich freu mich wie verrückt!
    Das Pferd ist wirklich ganz ganz toll...ich liebe Pferde...die besten Freunde meiner Eltern haben ein altes Karusselpferd im WoZi stehen, und ich hab schon als Kind gedacht, dass ich irgendwann auch soooo gern eins hätte...ok...ein altes Schaukelpferd fänd ich schon Hammer, die Karusselhottehüüs sind je irre groß...aber Dein Marionettenpferdchen ist echt der Böööörner!!! Und es passt so toll zu Dir...weißt Du was? All diese alte Dinge, die können echt von Glück sagen dass sie bei Dir gelandet sind...da sie dort in Würde weiter altern können, Du respektierst, wenn Dich die Liebe packt einfach bedingungslos, und das ist echt klasse!!!! Dicker Drücker, Biene♥

    AntwortenLöschen
  19. Jau, an dem Gaul wäre ich auch nicht vorbei gekommen. Da hast Du ein sehr schönes Stück ergattert. Bist Du denn damit schon durch Deine schöne Küche getrabt? ;O)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. Dein Pferd ist wirklich ein Traum . Am Schrank gefällt es mir fast am Besten , ach & dass ihm etwas fehlt , das stört doch wirklich nicht . Nur Trnierreiten kann er halt nicht mehr , braucht er ja auch bei nicht , oder ♥
    Liebste Grüsse , viel Spaß mit & an deinem stolzen Ross ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jaqui,
    danke für Deinen Kommentar, wir zwei sollten uns wirklich mal gemütlich zusammensetzen:-))))
    Neee, mein "Prinz" hat den Stuhl noch gar nicht gesehen, er ist die Woche über ja nicht da und kommt morgen früh aus der Nachtschicht und ich befürchte, dass das wirklich seine einzige Reaktion ist. Da ich ihn aber kenn, weiß ich, das mehr Lob nicht drin ist und diese zwei Worte doch das höchste Kompliment für ihn und mich ist.Aber wehe, ich bin nicht da und er zeigt es anderen, dann lobt er mich immer in den höchsten Tönen, und wenn mir das dann andere erzählen, wie mein Mann geradezu von mir schwärmt, bin ich immer etwas irritiert:-)))))
    So ist das nun mal mit "die Kerle"
    hab ein schönes Pfingsten und bis bald,
    ach ja, kann das Bett noch eine Woche bei Dir wohnen, nach meiner Ausstellung Anfang Juni hab ich dann hoffentlich Platz, hatte auch versucht, Dich die Woche anzurufen, bist aber nicht rangegangen:-)))
    GGGGGGLG Antje

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön:) Ich mag Ihr Blog und ich will folgen, haben SieTwitter oder Facebook??

    Wenn Sie etwas schwedischem Dekor Inspiration möchten, Ihr könnt euch mein Blog

    Habt ein schönes Wochenende.

    Liebe Maria auf inredningsvis.se
    (Schweden)

    AntwortenLöschen
  23. Hi:)
    I´m making you blogger of the week at Vintage Interior blogs, posting tomorrow...hope that´s ok :)

    Hanne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.