Dienstag, 11. Oktober 2011

Schneebälle ..........

In eigener Sache: Manche haben nachgefragt, ob wir absichtlich Werbung hinter unsere Kommentarfunktion gelegt haben - NEIN !!!! und leider haben wir auch noch keinen WEg gefunden, wie das zu beheben ist - GOOGLE in Deutschland fühlt sich dafür scheinbar nicht zuständig - dort haben wir nachgefragt - es scheint sich um Seiten mit Hoster in Taiwan zu handeln........

Bereits gestern hab ich auf dem GROSSMÜTTERCHEN-Blog (den Link dazu findet Ihr auf meinem Blog hier auf der rechten Leiste / einfach auf das Foto klicken) schon die Grannys gezeigt, die ich für die aktuelle Runde in den letzten Wochen gehäkelt hatte...........Nun müssen sie nur noch verpackt und abgeschickt werden. Ich hatte eher eine Chrysantheme darin gesehen - aber der Held sah eher einen Pompon oder eben Schneeball darin. Also hab ich die Grannys nun "SCHNEEBALL"-Grannys getauft.............Ich wurde nach der Anleitung für diese Grannys gefragt - also hab ich die Anleitung aufgeschrieben.Ich bin wirklich kein Profi - weder im Häkeln noch im Anleitungen schreiben (dies ist meine erste Anleitung) - aber gerne versuche ich es mal für das "Schneeball"-Granny, das ich für diese Runde gehäkelt habe:................
a - 1 Luftmasche mit 12 festen Maschen füllen (ich mache das so, da das Ganny sonst später nicht mehr "zu händeln" ist - das werdet Ihr merken, falls Ihr es mal nachhäkeln wollt)

b - die festen Maschen zum Ring schliessen (also die 12 feste Masche mit der ersten verbinden)

c - 3 Luftmaschen und dann in die erste feste Masche aus dem Ring 6 Stäbchen häkeln

d - 3 Luftmaschen und wenden und nun in die 6 Stäbchen jeweils immer 2 Stäbchen häkeln
....nun erinnert es ein wenig an einen "Fächer"......

e - nun 6 Luftmaschen - eine feste Masche in das erste Stäbchen......6 Luftmaschen eine feste Masche ......bis der "Fächer" voll ist

f - nach der letzten der 12 Maschen 4 Luftmaschen anschlagen und dann wieder 6 Stäbchen in die folgende feste Masche im Ausgangsring und weiter machen wie d-e

g - nach dem 2. fertigen "Fächer" würde ich die nächsten 6 Stäbchen für den 3. "Fächer" erst in die übernächste feste Masche aus dem Ausgangring setzen (so hab ich es zumindest getan)

h - so in der Reihenfolge fertigt Ihr insgesamt 8 solcher "Fächer" an.....

i - dann mit den 4 Luftmaschen den 8. "Fächer" mit dem 1. "Fächer" verbinden

j - durch den Anfang und das Ende des ehemals 1. "Fächer" mit der Häkelnadel stechen und mit einer Schlaufe zusammenziehen (sieht dann aus wie ein Tütchen) und 3 Luftmaschen anschlagen

k - nun 2 Stäbchen häkeln, dann 3 Luftmaschen (wird später eine der vier Ecken) und wieder 3 Stäbchen

l - hinter dem 2. "Fächer" um die 4 Luftmaschen 6 Stäbchen häkeln (wird später eine gerade Seite)

m - auf die 4 Luftmaschen des 3. Fächers wieder erst 3 Stäbchen dann 3 Luftmaschen und wieder 3 Stäbchen (2. Ecke) ......immer so weiter bis Ihr insgesamt 4 zukünftige Ecken und 4 zukünftige Geraden habt........ - abschliessend die Runde mit einer Luftmasche zusammenfassen

n - wieder 3 Luftmaschen anschlagen und alle weiteren Runden im 3erStäbchen-Muster weiterhäkeln

- fertig ist das Schneeball-Granny - irgendwann......Ich hoffe jetzt mal inständig, dass diese Anleitung weiterhilft - besser kann ich es nicht erklären ....Achja: gehäkelt wurden diese Grannys mit Wolle / Baumwolle mercerisiert von Catania. Viel Freude beim Häkeln und Euch allen einen wunderschönen Tag - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    oh, das ist sehr schön, viiiiielen Dank für deine Mühe.
    LG Crissi

    AntwortenLöschen
  2. wow, dass ist toll,und danke für die Anleitung, würde auch Schneeball sagen, du, wenn ich bei dir kommentieren möchte, geht im Hintergrund immer Gabriella Wahrsager auf, ich mache das dann gleich weg, ist das Absicht oder hast du einen Virus ?? Trojahner ??? aufpassen !!! herzlich Kathrin
    PS ist nur bei deinem blog.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jacqueline,
    ich verstehe zwar leider nichts vom Häkel, aber die Schneeball-Grannys find ich wunderschön!
    Ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  4. Deine SchneeballGrannys sehen super
    aus. Werde deine Anleitung mal ausprobieren

    Knuddels Birgit

    AntwortenLöschen
  5. aww, zuckersüß die grannys!!!

    wenn ich nur halb soviel talent zum häkeln hätte wie du... ;)

    liebste grüße
    kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja....! Deine Schneeballgrannys sind einfach spitze...SEUFZ...ich wünschte ich könnte die auch...! Aber ich kann echt nur recht schlecht häkeln, frag mal meine Mom, vielleicht kann die mir helfen! Ich wünsche Dir einen wundervollen Abend, Biene♥

    AntwortenLöschen
  7. Übrigens.....LA REDUTE steckt hinter Deiner Homepage!!!

    Deine Schneeball Grannys sind zauberhaft.....muß ich dem Helden recht geben....auf Chysanthemen wäre ich nicht gleich gekommen :o)

    Schönen Abend noch .....vor dem Kamin....von dem träum ich heute noch!

    AntwortenLöschen
  8. Ohh sind die schön. Danke dir für die Anleitung!
    liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Danke schön für die Anleitung. Ist echt nett, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, das alles aufzuschreiben. Da muss ich wohl Garn und eine Häkelnadel hervorholen und es gleich/sofort ausprobieren!

    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!

    Danke für die Granny Anleitung, habs auch schon ausprobiert! Die 8 Fächer schaffe ich, und um den ersten Fächer die erste Ecke zu machen, versteh ich auch noch, aber dann? Welche 4 Luftmaschen? Muss ich wieder beim 2. Fächer durch den Anfang und das Ende durchstechen?

    Wäre schön wenn du mir helfen könntest!

    Liebe Grüße,
    emi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.