Montag, 10. Oktober 2011

Ich bin wirklich erstaunt,.......

.......wie viele fleissige Blüher ich gestern bei einem Spaziergang mit meiner Schwester durch den Garten noch gefunden habe...........ja, es war richtig schön gewesen, bis spät abends vor dem knisternden Kamin zu sitzen und mit der Schwester über alles und nichts zu ratschen ........sich zeitlich einfach treiben zu lassen, dafür mal etwas länger am Sonntag zu schlafen, ein schönes Frühstück zu geniessen und danach ein kleiner Verdauungsspaziergang durch den Garten. So ist das Leben schön !!!! Ich wollte ihr eigentlich nur einen Abschiedsstrauss zusammenstellen und dann haben wir so vieles noch gefunden, dass auch fürs Haus ein paar Sträußchen "abgefallen" sind..........- besonders gut gefällt es mir ganz puristisch: eine einzelne Funkie ............(die übrigens sich sehr gut und seeehr lange in der Vase halten) zusammen mit den Korkenzieherbinsen aus dem Teich.........oder die Korkenzieherbinsen mit einer Rosenrispe (s.o.) und den weissen "Kullerbeeren".......oder die kleinen weissen "The Fairy", ..........die bei uns auf dem Hof vor dem Haus stehen und unermüdlich Blüten bilden, als bekämen sie einen Preis dafür.............und so erinnern mich die Sträuße an ein wunderschönes sonniges Wochenende und entschädigen schon fast für das heute doch recht rübe Herbstwetter - aber was wollen wir? War doch so lange einfach traumhaft schönes Herbstwetter - ich wünsche Euch eine sehr schöne Woche mit vielen kleinen und auch grossen Freuden - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    ja, da hast Du wirklich recht, wir können uns absolut nicht beschweren, wie toll das Wetter doch noch die letzten Wochen war. Ich fands sogar angenehmer, als im Sommer, wo es doch zum Teil sehr schwül war. Ich vertrage das gar nicht so gut. Tolle Sträußlein hast Du da noch zusammengetragen. Leider ist die Funkie bei mir schon sehr lange verblüht, aber meine David Austin Rosen geben nochmal Vollgas. Ich denke, in den nächsten 5-6 Tagen kann ich auch da noch was abzwacken. Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche, ich geh jetzt Feierabend machen und schmeiss den Ofen an *bibber*
    Liebste Grüße, Simone :-)

    AntwortenLöschen
  2. Welch schöne Bilder!
    Welch schöne, letzte Blüten.

    Es ist kalt geworden. Herbst.
    Aber so ist der Lauf der Dinge - und Deine Kaminbeschreibung klingt so schön, dass man sich gern dazu gesetzt hätte.

    Einen lieben Gruß schickt Dir Gisa aus dem Sächsischen ...

    AntwortenLöschen
  3. ... es muss natürlich "SächsischeM" heßen ... *sorry* :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe!!!!!

    Boah....ich habe eine Horrorwoche hinter mir.....bin schon wieder Urlaubsreif :o)

    Duu... ich hol Dich am Donnerstag vom Flughafen ab.....das mit den Öffis ist sehr mühsam.Wann kommt Dein Flieger an....10Uhr Vormittags?

    Freu mich schon!!!!!

    Bis Bald
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Ach Jacqueline, Du brauchst mich doch wirklich nicht um Verzeihung bitten! Ich erwarte von niemandem, dass er was dazu schreibt, ich musste es mir einfach von der Seele schreiben und freue mich dann natürlich umso mehr, wenn mir jemand wie Du ein paar einfühlsame Worte hinterlässt, das tut wirklich gut. Vielen Dank nochmal dafür und bis bald, pass auf Dich auf (ich kenne das - Vollzeit-Mama einer 3-jährigen, Mann, Haushalt, Garten, 3 Katzen und ständig noch was anderes dazu - seeehr anstrengend alles....)
    Liebste Grüße,
    Simone :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.