Freitag, 7. Februar 2014

Ist "nicht richtig".................

Habt Ihr auch Bereiche in Eurem Haus, die irgendwie immer "nicht richtig" sind?............

........damit meine ich jetzt nicht irgendwelche "Wohnleichen" (die wir ja wohl alle haben), nein, ich meine Bereiche in Eurem Haus oder Wohnung, an denen Ihr tagtäglich vorbei lauft, aber bei denen Ihr jedesmal denkt: der Bereich ist einfach "nicht richtig"! Bei uns ist das der Flur im Haus - ich weiss nicht, wie oft ich täglich durch diesen Flur gehe, aber irgendwie wirkte er bisher "nie richtig" auf mich. Über Monate hinweg hab ich vieles ausprobiert - manches wurde hin- und sofort wieder weggenommen. Dann stand erst die Schneiderbüste nur so "nackig" da und hatte lediglich den antiken Schellenkranz um.................
 
.............- wieder nicht richtig. Dann bekam sie ein antikes Korsett / Corsage um ( ich werde nie lernen, wann es ein Korsett und wann es eine Corsage ist)................
 
..........dann fand ich die antiken Schnürstiefel - sie wurden (eigentlich) "nur mal husch" abgestellt und PASSTEN dazu........
 
...........Nur Geweih hängt schon lange dort - ist auch recht imposant und Ihr werdet es nicht glauben: da fragte mich der Held vor kurzem - hängt das Geweih neu da ????? mit dem "Gebamsel" da dran???? - NEIN, mein Schatz, das Geweih hängt da mittlerweile bestimmt schon ein halbes Jahr!!!  und ich bin wirklich (fast) immer ehrlich und erzähle ihm nicht unnötig: ach, Du, das hatten wir schon - oder: lag ewig schon im Schrank, wenn es denn icht so ist. Na, egal - ich schweife gerade ab...........
 
................Heute nun hatte ich DIE "finale" Idee / Eingebung: mir fielen meine Votivherzen wieder in die Hände und der kleine Taufkasten - und die Teile hab ich wirklich schon sehr lange. Also hab ich Hammer und Nägel geholt, die Teile nacheinander an die Wand gehalten, Nägel rein in die Wand - und ich muss sagen: JETZT IST ES FÜR MICH RICHTIG! ..........
 
.............- ja, es gefällt mir richtig GUT !!! Und dass die Bilder auch noch was geworden sind, obwohl es im Flur immer grottenschlechtes Licht gibt, das hat mich dann richtig happy gemacht! ............

........unter dem Strich ist es mal wieder so gewesen, wie ich immer "predige": eine Deko muss "wachsen" - dann fühlt sie sich zum Schluss auch "richtig" an, man fühlt sich wohl und freut sich an den schönen Stücken jedesmal, wenn man dran vorbeiläuft .......
 
...............Macht Euch also nicht verrückt - alles braucht seine Zeit und wird dann RICHTG und GUT !!! -  habt alle ein wunderschönes Wochenende und macht Euch ein paar schöne Stunden - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. I love this vignette and I love your header too!

    AntwortenLöschen
  2. Eigentlich ;-) finde ich es bei dir immer sehr stimmig. Aber ich weiß was du meinst, hier gibt es auch noch diverse Ecken, die noch nicht so sind, wie ich sie gerne hätte. Das kommt noch...als wir hier eingezogen sind, war ich erst ganz ungeduldig alles schön zu machen. So nach und nach habe ich gelernt, dass es einfach wachsen muss, um ein "Ganzes" zu werden und das braucht eben seine Zeit :-) Dein Flur sieht jedenfalls sehr stimmig und schön aus. Ich mag deine Art zu dekorieren sehr. :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Solche diversen Ecken kennt wohl jeder, aber du hast es super gelöst, es sieht einfach nur traumhaft aus.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jacqueline
    Ja genau, ich habe auch solche Ecken bzw. wenn ich eine zeitlang alles gleich belasse, dann überkommt mich irgendwann das Gefühl, dass es "nicht richtig" ist. Immer wenn ich dann umstelle denke ich "soooo schön war es noch nie".....bis ich dann irgendwann genug von diesem Blickwinkel hab. Aber es sieht jetzt bei dir total schön aus. Du hast auch immer die passenden Accessoires für alles Mögliche. ich staune immer wieder, was du da alles "auf Lager" hast :-). Ich wünsche dir viel Freude bei eurem schön eingerichteten Flur, es liebs Grüessli Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Du hast Recht , diese Ecken und Winkel gibt es überall.... Aber es ist ja grad das Schöne ... Irgendwann passt es dann.. Mir gefällt Dein Flur jedenfalls sehr ....
    Hab ein schönes Wochenende
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Hello!
    Lovely photos!
    Whish you a nice weekend
    Kathrine

    AntwortenLöschen
  7. ,,,, jetzt sieht es stimmig aus - die kleineren Accessoires lockern das Gesamtbild auf.
    Sehr schoen!

    Die Zwischendurchleserin
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. I love the photo's in this post...verry beautiful.
    Have a nice Weekend.

    Greetings,
    Inge, my choice

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jacqueline,
    oja, solche Orte im haus kenne ich auch nur zu gut!
    Aber manches muss einfach wachsen, auch die Ideen.
    Dein Flur sieht jedenfalls wunderschön aus, den könnte ich mir ewig anschauen.
    Ein schönes WE wünscht Dir
    mit lieben Grüßen Siret

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jacqui,
    das Gesamtbild auf der Kommode gefällt mir, aber mit dem Geweih kann ich mich nicht anfreunden! Das kommt einfach daher, weil ich keine Tier-Trophäen mag!
    Ich glaube der Kerzenständer ist schon öfter mal "gewandert". Er ist aber auch ein besonders schönes Schmuckstück und passt überall hin!
    Einen schönen Abend und einen ebenso schönen Sonntag wünscht Rosi





    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jacqueline
    Da bin ich aber froh, dass es nicht nur mir so geht. Vor einigen Wochen war hier bei mir gar nichts mehr richtig ;o). Aber jetzt ist es soweit okay - bis ja eben, bis es dann nicht mehr passt. Dein Flur war auch vorher schön ;o). Er ist toll dekoriert und ein echter Hingucker. Vor allem die Stiefelchen und die Büste.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jacqui,
    ja das kenne ich zu gut. Deko, ob zuHause oder im Atelier, müssen immer ganz bestimmt stehen. Sonst bekomme ich Augenschmerzen. Begründen und erklären kann man das niemanden, außer jemand denkt und fühlt genauso.
    Deine Deko ist wunderbar und "fühlt sich richtig" an.
    GGGGLG
    Frau KunterBunt

    AntwortenLöschen
  13. Deine bilden sind bezauberend.....

    Feine tag

    AntwortenLöschen
  14. Am besten gefällt mir die Büste mit dem "Was auch immer" und dem Schellenkranz! Aber es passt alles schön zusammen, finde ich.
    Grüßle
    Ursel, die auch noch die eine oder andere Ecke verändern will

    AntwortenLöschen
  15. was nicht s ganz "richtig" ist, ist der schellenkranz: DER gehört nämlich in den shop ;-))))))))) -- ich verstehe nicht, wie Sie es fertig bringen, nägel in die frisch gestrichenen/verputzen wände zu hauen....ich habe daher fast alle meine bilder verkauft. PS:korsett: dieses torturding mit fischgrät+atemnot.korsage: quasi ein mieder, das den speck etwas wegquetscht. tausend liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Also ich finde die Schneiderpuppe mit diesen traumhaft alten Schuhen gigantisch. Eine zauberhafte Kombi und das Korsett oder die Corsage ;-) macht es für mich schon perfekt. Warum läuft mir nie so etwas über die Füße **heul** Es stimmt aber, alles braucht seine Zeit zum Wachsen und meistens kommen mir so Gedankenblitze ohne jegliche Vorwarnung und dann isses genau DAS ;-)

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.