Mittwoch, 12. Februar 2014

Das Wohnzimmer im "kleinen Haus"...........

............seit ein paar Tagen sind wir ja dabei, dem Dielenboden im Wohnzimmer ein weisses Kleid zu verpassen...............

.................der erste Teil vor dem Fenster bis zur Mitte im Raum ist nun fertig und trocken und so wurden die ersten Möbelstücke nun schon provisorisch wieder aufgebaut.....VORHER:........
 
........NACHHER:............

...................und ich bin jedesmal wieder bass erstaunt, wie gross die Wirkung von einem hellen Boden in einem Raum ist. So sieht übrigens der Boden nach dem ersten Anstrich noch aus:...................

.................alle Möbelstücke und Wohnaccessoires wirken plötzlich SO GANZ anders und manches, was vorher ganz toll dort ausgesehen hat, verliert seine Wirkung dann. So sind in die rechte hintere Ecke jetzt helle 2,3m hohe alte Fensterläden eingezogen - vorher standen dort Lamellenfensterläden aus dunklem Holz. Nun müßte man meinen, es müßte ja genau umgekehrt sein - aber ich war selbst auch verblüfft, dass die hellen Fensterläden dort jetzt eine wesentlich besser Wikrung haben!...........

............naja, und der Rest wird sich auf jeden Fall noch ein wenig verändern, wenn dann die 2. Hälfte auch getrocknet sein wird. Viele von Euch haben ja immer wieder malgefragt, ob denn der Boden SO WEISS bleibt, wenn er täglich belastet wird: NEIN, natürlich wird der helle Boden Alltagsspuren bekommen - aber genau DAS finden wir ja auch schön. Würde er so "ordentlich" bleiben, wäre es FÜR UNS auf die Dauer schlichtweg zu "klinisch rein" ......VOHER:...........
 
..........NACHHER.........

.......
 
.....ansonsten gibt es aus dem "kleinen Haus" derzeit nicht viel zu berichten - UND Mr.Gin geht es soweit wieder gut - ich fand das ja toll, wieviele Nachfragen wir zu unserem Fellträger von Euch bekommen haben! Demnächst werde ich mal wieder ein paar aktuelle Fotos von ihm und Paula zeigen und NEIN, leider konnte nicht festgestellt werden, welches Nervengift es nun genau gewesen ist. Für uns ist jetzt wichtig, dem "Kerlchen" geht es nun wieder gut!!!! - habt alle einen sonnigen Tag - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Der Boden ist wirklich ein Traum, den würde ich sofort so nehmen. Leider können wir hier nur davon träumen... Sieht alles toll aus und die Bilder sind der Wahnsinn. Danke für den Einblick. Viele liebe Grüße, Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Hach...
    wie bezaubernd. :-) Vorher war es ja schon schön aber jetzt ist es perfekt! ^^ Durch das umstellen der Möbel, sieht es jetzt auch viel luftiger aus. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Oh....ich bin sprachlos.... Einfach wundervoll!!!! Deine seufzende Biene<3

    AntwortenLöschen
  4. Jacqui,
    ...wie immer hin und her gerissen!!! Sieht einfach nur spitzenmäßig aus!
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jacqueline,
    schön, dass es Mr. Gin wieder gut geht! :-)

    Toll sieht`s bei Euch aus! Der helle Fensterladen sieht toll aus! Und erst der Fußboden...So richtig frühlingshaft hell.

    Sonnige Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. hallo Jaqui
    sag mal, könnt ihr die Pinsel überhaupt noch sehen??
    Habt ihr mal gezählt, wieviele Liter Farbe ihr schon im kleinen Haus verstrichen habt?
    Die Wirkung der Farbe weiß ist auf alle Fälle immer wieder total genial .... gefällt mir sehr !!!
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja alles Prachtvoll aus!!


    Liebe Grüsse aus den Niederlanden,

    Nadine


    My little white home by Nadine

    AntwortenLöschen
  8. ...der Boden sieht aber toll aus..Du hast vollkommen recht...alles wirkt noch schöner!!
    FGreue mich natürlich das es Mr Gin wieder gut geht..!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Einfach nur: SCHOEN :)
    Weiss hat was, oder??
    Wir haben auch unsere Fussboeden im Haus (Betonboden) WEISS angestrichen - schon seit Jahren...eigentlich aus low budget Gruenden. War schneller und billiger als Holz oder Teppich verlegen! :) Betonboden einfach mit weisser Betonfarbe angestrichen (1x) . Voila. Durch den Gebrauch ist alles noch schoener geworden - es sieht einfach chique gebraucht aus...und gerade alte klassische Moebel - die dich sonst erdruecken wuerden - sehen auf einmal super aus.
    und...weiss macht GROSS und WEIT -hebt im trueben Winter die Stimmung und gibt im Sommer ein Gefuehl von Kuehle.


    LG
    Die Zwischendurchleserin

    AntwortenLöschen
  10. Hi Jacqueline!
    Ja mich erstaunt es auch jedes mal auf's neue, wenn man Holzböden oder auch Holzdecken, in heller Farbe streicht, wie sich die Räume verändern.
    Sie bekommen ein komplett andere Basis. Muss gerde so schmunzeln, weil wir auch immer wieder so Dinge hören wie "na da sieht ma ja Fussel am Boden" - "Mah wie oft müßt ihr denn da aufwaschen" oder haltet des überhaupt!? :-)

    Also, schön gemacht. Viel Spass beim umdekorieren wünscht dir
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ihr Lieben,
    Toll wie das Zimmer jetzt aussieht mit dem weißen Boden, wunderwunderschön! Ihr macht das alles so toll! Großes Kompliment, ich kann als nicht Anders als Euch Komplimente zu geben!,Danke für die Info das es dem süßen treuen Kerl wieder gut geht! Hatte mich gestern erkundigt und heute weiß ich es schon! Danke! Freut mich wahnsinnig! Die bösen bekommen ihr fett Weg, wie man so sagt! Alles ganz toll gemacht liebe Jacqueline -:) LG Susanne aus Lorsch

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.