Dienstag, 11. September 2012

Rosenträume............

......an meinem Geburtstag war das schon ein etwas komisches Gefühl gewesen - da gab es diesmal keine Blumen, DENN wir waren ja unterwegs.........

........und da meinte der Held, ich hätte sie ja eh vorab im Lkw entdeckt, dann wären die Blumen tagelang nur im LKW gestanden und hätten vermutlich nicht bis zu Hause gehalten. Ich geb es ja nicht gerne zu, aber: da hatte er wirklich recht. Es wäre schade drum gewesen. Und so war die Freude am Samstag umso größer: als ich aus dem Zug gestiegen bin, bekam ich zur Begrüßung EINEN GANZEN ARM voll von meinen weissen Lieblingsrosen.........

..........Die hab ich dann abends in den beiden Amphoren, die wir aus Frankreich mitgebracht hatten, verteilt.......

.........und als ich die Rosen verteilt hatte, fiel mir wieder der Post von Antje / Landlust ein - sie hatte darin einen Efeukranz gezeigt. Also bin ich raus und hab mir ein paar Ranken von unserem Efeu geschnitten......

.......und noch um die Rosensträusse gelegt........

........Was ganz erstaunlich ist: man kann diese Amphoren kaum heben, so schwer sind sie (Gusseisen),........
 
....... aber auf den Fotos wirken sie schon fast wieder mikkerig.........

.......jetzt habe ich jeden Abend einen wunderbaren Blick, wenn ich dann mit Beine hoch auf dem Sofa kuschle........

.......Und ich hab es mir zur Gewohnheit gemacht, immer noch ein paar der Rosen auf den Kaminsims zu stellen - .......

......mit etwas Glück trocknen da dann die Rosen wieder so schön ein, wie der Strauss, den ich mir aufgehoben und getrocknet unter den Glasdom gelegt hab.......
 
.......Habt alle einen wunderbaren Tag - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Wow, ist das schön bei Euch. Ihr könnt wirklich Eintritt verlangen, wenn jemand klingelt. :)))
    Die Rosen sind wunderschön, und Du hast Recht: die hammerschönen Amphoren wirken fast zart. Und natürlich: Alles alles Gute nachträglich für Dich!

    Liebe Grüße von Chris

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön sind die Rosen und in den Amphoren kommen sie wunderbar zur Geltung. Das mit dem Efeu ist eine hübsche Idee. Es gibt dem Ganzen den letzten Schliff. Hoffentlich halten die Rosen lange.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. ...traumhaft schöne Deko und Bilder...sieht toll aus !!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder von traumhaften Rosen........in weiß mag ich sie auch sehr oder so zartrose, eben so pastellig (du weisst schon was ich meine).

    Und unter dem Glasdom machen sie sich besonders gut......da gefällt mir die gesamte Zusammenstellung.......VIEL besser als 'ne Ente *g*

    Hab' einen traumhaften Tag.....

    AntwortenLöschen
  5. Na dann müssen wir doch recht herzlich gratulieren.
    Alles, alles Gute zum Purzeltag noch nachträglich.
    Die Rosen sind wirklich wunderschön, Dein Mann hat einen sehr guten Geschmack!
    Viele liebe Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  6. Die Rosen sind ein Gedicht, die Amphore einfach ein Traum, die Efeuranken wunderschön....und falls ich mich hier wieder und wieder wiederhole, grins, wann kommt endlich ein Buch raus mit Deinen wunderschönen Bildern/Impressionen...????
    Deine Bilder sind immer einfach nur wunderschön, kann mich kaum sattsehen ;)
    Viel Spaß in Wien und fahrt vorsichtig ;)
    lg, auch an Frank ;)
    justys

    AntwortenLöschen
  7. absolut ganz wunderschön das alles !!! bin begeistert !!! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen meine Liebe!!!!
    Ich muß nicht nur so tun.....freu mich auch schon!!
    Müssen wir dich irgendwo abholen? Gib mir rechtzeitig Bescheid :o)

    Bis Bald!

    AntwortenLöschen
  9. Ach ja.....bring die superschönen Rosen mit gell *g*

    AntwortenLöschen
  10. Und die Bücher......so das war es für´s Erste.....lach

    AntwortenLöschen
  11. Die Rosen sind wirklich schön,
    die Amphoren habe ich schon in
    einem deiner "Raubzug-Posts"
    bewundert, die find ich klasse...

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Jacqueline
    Ich kann auch nicht genug kriegen von weißen Rosen. Bei mir steht fast das gleiche auf dem Tisch
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. ich mag solche amphoren auch sehr sehr gern...und in kombination mit solch tollen Rosen: ideal!

    AntwortenLöschen
  14. Nachträglich alles Gute Zum Geburtstag ♥
    Deine Rosen schauen wirklich traumhaft schön aus . Ich liebe diese Amphoren , & kann bestätigen sie sind ziemlich schwer .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. ...wenn Du endlich mal hier ne Zweigstelle aufmachen würdest,könnte ich Dir noch mehr Ideen zeigen. Hier stehen auch viele Häuser leer und Du wärst schon mal in der Mitte Deutschlands und hättest es auch nicht soweit bis zu Sigrid und ich würde Dich permanent mit selbstgebackenen Brownies versorgen, streichen kann ich auch gut und die Hunde hätten hier genügend Platz, sich auszutoben:-))))))
    Na wie isses????
    Hab ganz viel Spaß in Wien, ich wünsch Euch eine schöne Fahrt
    Sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jaqueline,
    wunderschön schauen die Rosen aus und du hast sie traumhaft dekoriert und präsentiert, superschön.
    Alles Liebe von Tatjana
    PS Ich hatte auch so eine wunderschöne Amphore, leider hat sie unser tauber Emil runter geworfen, aber ich kann ihm trotzdem nie lange böse sein!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jacqueline,
    was sieht das superschön aus!!!
    Wäre doch zu schade gewesen, wenn die Rosen im LKW vertrocknet wären.
    Es geht bei Euch schon wieder auf große Fahrt. Klasse. Freue mich jetzt
    schon auf Deine Fotos. Aber erst einmal gute Fahrt & kommt wieder gesund heim.
    Viel Spaß wünscht Euch - Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Gratulerer med dagen som var:)
    For noen utrolig vakre blomster, den oppsats var nydelig:)
    Herlige bilder som alltid og for et vakkert gammelt hvit skap:)

    Tusen takk for koselig kommentar inne hos meg!
    Klem Merete

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jacqueline,
    herzlichen Glückwunsch nachträglich & alles, alles Gute!!! Die Amphoren sind bei mir wieder unter "muss ich haben" gespeichert (wie auch die Shutter - um einen Besuch in Deinem wunderschönen Laden komme ich wohl nicht mehr lange drumrum;-)) Wie ich gerade gelesen habe, schreien auch andere - von Deinen Bildern begeisterte - nach einen Buch.... Ich auch!!! Ich kenne da einen tollen Verlag ;-)
    Ganz herzliche Grüße und ich freue mich schon auf den nächsten Post!
    Irene

    AntwortenLöschen
  20. Was für eine schöne Überraschung, liebe Jaqueline, von deinem Held! Und die Rosen passen wirklich gut in deine Amphoren!
    Vielen Dank auch für deine Antwort auf meine Entfernungsfrage..., aber leider :-( ist das doch viel weiter als ich dachte (weil wir mit den Fahrrädern unterwegs sind) Schade! Aber irgendwann besuche ich dich vielleicht wirklich mal in deinem Lädchen! In Berlin sind wir gerne!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Ooohhh.. sooo schöne Rosen.. und dann in den tollen Amphoren...
    Das sieht einfach nur atemberaubend aus!!

    Ich freu mich schon auf die kommende Rosenzeit.. de ganzen Sommer habe ich drauf verzichtet, da sie innerhalb kürzester zeit hinüber waren.. und draußen hatte ich ja auch genug zum bewundern.. und zu gießen.. hihi..

    Aber jetzt hole ich mir auch wieder welche ins Haus.. freu.. damit ich besser übern Winter komme.

    Ich wünsche viel Freude am.. ..aufssofalegenundfüßehochstreckenunddannaufdietollendingeschaun..

    ♥-liche Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  22. happy birthday and how romantic those lovely roses...!!! Gail x

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.