Dienstag, 24. April 2012

HUSCH sind 2 Stunden vorbei........

Gestern wurde unser Gemüsegarten (endlich wiedr) auf Vordermann gebracht .............

........er ist ziemlich groß - so um die 120qm und im Moment war ich da wirklich etwas überfordert mit. also hab ich eine ganz liebe Familie aus dem Dorf gebeten, die auch unseren Rasen mähen und die hohe Hecke 2x im Jahr schneiden, mit ihrer "Zaubermaschine" (ein kleiner elektrischer Pflug, so ähnlich wie ein Rasenmäher) die Beete in Ordnung zu bringen und die Wege wieder von "Beikräutern" zu befreien.........

.......aber auch so blieb heute morgen noch genug für mich zu tun - auch ich hab noch eimerweise "Beikräuter" aus den Ecken herausgeholt ......

......und nur die blauen Vergissmeinnicht, die sich zwischen den Steinen auf dem einen Weg ausgesäat hatten, durften dann bleiben.........

.....

.......Schnell wurden noch ein paar Kräuter (Rosmarin, Salbei, und Olivenkraut) neu gesetzt, die den Winter nicht überstanden hatten und die Zuccini kamen zur Anzucht unter das Glasdach........

........Nun bin ich ja mal gespannt, da ich diesmal nicht nur die "klassischen" Zuccini gesetzt hab, sondern auch mal eine runde Sorte ausprobieren möchte. Wir lieben Zuccini sowohl im Salat, als auch in Tomatensoße oder auch in Öl gebraten und superlecker sind Zuccinipuffer mit Quark und Räucherlachs - damit hole ich jeden aus der Familie mit hinter dem Ofen vor!.......

.....Und auch der erste Salat ist in die Beete gewandert ......
 
........ - wir geniessen es sehr, "mal eben schnell" einen frischen Salat aus dem Garten auf den Tisch zu bringen.......

.....und so waren zwei Stunden wie im fluge vorbei - jetzt muss nur noch alles wachsen. Und ich werde mich jetzt aber sputen und den Tag mit Umräumen im Laden verbringen. Ich wünsche Euch allen noch einen wunderschönen Tag - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. wonderful garden you have....our allotment is just coming back to life after the winter...the potatoes are already peeping through..it's hard work but so rewarding don't you think...Gail x

    AntwortenLöschen
  2. Mein Mann hat im Garten auch gesät, grins....und mal gucken, ob wir ausser Kartoffeln und ein paar Beeren etwas ernten....da habe ich Kin Hendchen für, aber umso leckerer schmeckst aus dem eigenen Garten, sieht gut aus bi Euch,
    Glg
    Justys

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jacqueline, ich habe gerade keine andere Möglichkeit zu schreiben.
    Bin bei Biggi. Gibst du uns ein kurzes Zeichen ob und wann wir morgen kommen können?
    Dein Paket liegt schon im Auto.-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für ein Garten...das Gemüsebeet ist toll! Habe heute im Post Deinen Eimer, vielen Dank noch mal :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. toll! Sieht nach sehr viel Fleißarbeit aus! Jetzt kannst du dich zurücklehnen und alles beim Wachsen zusehen!

    AntwortenLöschen
  6. Wie fleißig Du schon wieder warst! Unser ,neben Deinen großen Gemüsebeet,ist klitzeklein....aber besser einen so kleinen als gar keinen! Der ist am WE dran.Denn mein Lieblingströdelmarkt hat nicht nur Schätze sondern auch ganz junge Gemüsepflanzen. Die werden dann eingekauft und unsere Kleinen freuen sich jetzt schon riesig auf das Einpflanzen und dem Wachsen zu zuschauen.Und endlich wird das Wetter in den kommenden Tagen auch schön und warm.
    Viele liebe Grüße auch an Deine Lieben
    Lana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...toll wenn man Hilfe hat...mein Nutzbeet ist noch nicht soweit...werde mich nächste Woche mal dranmachen...auf jedenfall sieht es bei Dir sehr schön aus im Garten!!!
      Lieben Gruß
      Anja

      Löschen
  7. Wow, da hast Du wirklich wunderschöne Schätzchen gefunden.
    LG
    Joanna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.