Mittwoch, 4. April 2012

Einblicke...........

Kennt Ihr das ? Oft sind es ja die Kleinigkeiten, die ein Möbelstück oder auch Raum erst RICHTIG machen. Bei uns im Schlafzimmer waren es ein Schrankknauf und eine kleine Hakenleiste, für die die Bohrmaschine erst aus dem Laden "anreisen" musste. Wir haben eine sogenannte "Wander-Bohrmaschine" und sie ist immer da, wo wir sie gerade nicht brauchen - diesmal lag die Bohrmaschine also im Laden und sie wurde im Schlafzimmer gebraucht. Also wurde nun gestern Abend diese kleine Minihakenleiste der Tür  angebracht.........

........und sie (die Hakenleiste) wird garantiert nicht so schnell wieder so leer wie heute an der Wand hängen - ich hoffe nun, dass abends abgelegte Kleidungsstücke dann dort auf den Haken landen werden .........

 .........und sich nicht mehr kreative Haufen auf der kleinen Holztruhe unter dem Bilderrahmen bilden werden..........

.......UND ein "neuer" antiker Bogenschrank ist in unser Schlafzimmer eingezogen ...........

.......solch einen Schrank war schon lange ein Herzenswunsch von mir - nun steht er in seiner ganzen "Pracht" an der Stelle, wo früher eine Hochkommode gestanden hatte. Und da am Schrank noch ein Knauf an der Tür gefehlt hatte, kam auch hier die Bohrmaschine zum Einsatz. Denn scheinbar ist über die vielen Jahre der Schlüssel zum Schrank verloren gegangen und was hat man früher dann gemacht?: es wurde ein Riegel am Rahmen angebracht, der die Tür geschlossen hält .............
 
..........- NUR wie die Leute die Tür früher dann geöffnet haben, ist mir ohne einen Knauf allerdings ein Rätsel .........

.........Dieser Bogenschrank ist nun unser Wäscheschrank - genau so hatte ich mir das auch gewünscht.........

.......und glaubt mir, es hat mir noch nie so viel Freude gemacht, Wäsche zusammenzulegen und in den Schrank zu sortieren - früher war unsere Wäsche immer in verschiedenen Schränken und Kommoden aufgeteilt gewesen....
 
.......... - und liebt Ihr den Geruch von gewaschener Wäsche auch so sehr ? - ich kann mich noch gut an den Wäscheschrank meiner Oma erinnern: wenn der geöffnet wurde, roch es so wunderbar nach frischer Wäsche - ein schwer zu beschreibener Duft, der aber immer im Gedächtnis haften bleiben wird. Ich finde auch, dass es sich in altem Wäsche Leinen oder auch feiner alter Baumwolle einfach anders schläft - von den kunstvollen Verzierungen aus Borten, Rüschen und Stickereien mal ganz abgesehen, die man so heute ja garnicht mehr zu kaufen bekommt. ...........
 
.......... Ich freue mich jeden Abend, wenn ich in unser zugegeben sehr aufwendig bezogenes Bettzeug steige, .....
 
.......und geniesse auch am Tage den Anblick eines schön gemachten Bettes mit Rüschenkissen und Überschlagslaken............

..........am Fussende steht die obligatorische Bank mit dem alten Reisekoffer des Helden darunter - ja, mit diesem Reisekoffer ist er dann immer unterwegs!..........

.......... und die alten Lederkoffer, die ich am Wochenende auf dem Flohmarkt gefunden hab, zieren den alten Bogenschrank - ich finde, so kommt der Bogen noch viel besser zur Geltung......
 
.............solche alten Kofferschachteln sind nicht nur dekorativ, sondern auch praktisch, weil stapelbar UND es paßt viel rein - so sind dann alle Schals, Mützen und was man sonst im Winter so brauchen kann, gut verräumt...........
 
 ..........Spiegel haben ja die schöne Eigenschaft, einen Raum optisch zu vergrößern und dieser alte Spiegel paßte perfekt neben den Schrank, da zwischen Schrank und Tür nicht viel Platz ist - und ohne was, sah diese Stelle sehr nackt aus. Ich finde es immer wieder schön, kleine "Geheimnisse" an Möbeln oder anderen alten Dingen zu entdecken - als ich den Spiegel gesäubert habe und mir die Rückwand genauer beschaut habe, konnte ich einen handschriftlichen Vermerk entdecken: einen Namenszug (den ich leider nicht entziffern konnte), das Datum 04.1922 und 84,-- - so gehe ich nun mal von aus, dass der Spiegel 1922 84,-- Mark gekostet hat. Das war damals schon ein kleines Vermögen .........

........naja, und ein wenig Grünes ............
 
............ist auch wieder auf die Fensterbank hinter dem Sessel gezogen ...........
 
.......ich hab das bestimmt schonmal hier im Blog erwähnt: ja, ich mag Geranien sehr gerne und ich hoffe mal, dass sich diese weisse Geranie noch sehr lange bei uns wohlfühlen wird.........
 
......und nun wünsche ich Euch allen noch einen wunderschönen Tag - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Moin liebe Jacqui,

    also ich weiß gar nicht, wie ich's schreiben soll...... aber irgendwie guck ich von Mal zu Mal NOCH gerner bei dir rein...... das ist eigentlich gar nicht möglich, WEIL ich ja schon so gerne bei Dir reingucke........ also ich zumindest verstehe mich, grins!

    Dein Schlafgemach schaut wunderschön und vor allem supergemütlich aus...... könnte mich jetzt sofort zwischen Deine Laken betten und ein kleines Nickerchen machen......!

    Der Schrank ist superschön und ich wünschte, ich hätte soviel Wäsche...... auch die Bettbank erfreut meine Äuglein ungemein und das hübsche Sesselchen lädt zum Lümmeln ein.....!

    Zeit für's Mittagsschläfchen...., gähn!!!

    Allerliebschte Grüße und ein zauberhaftes Osterfest!

    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jacqueline,
    was für ein wundervoller Rundgang durch dein Schlafzimmer. Was ich immer so besonders an deinen Posts finde ist, dass du uns daran teilhaben lässt was du dir bei jeden einzelnen Stück für Gedanken dazu machst und warum es genau da steht. Davon kann man wirklich viel lernen und sieht die Dinge mit ganz anderen Augen. Das ich deine Einrichtung sehr sehr schön finde, brauche ich wohl nicht mehr zu sagen.
    Und du hast recht, in alter Baumwollbettwäsche schläft es sich ganz anders. Habe gerade Damastbettwäsche aufgezogen, die meine Eltern damals zur Hochzeit geschenkt bekommen haben. Meine Mutti wollte sie jetzt einfach wegtun, da habe ich aber schnell zugeschlagen (sie ist noch wie neu, keine aufgewetzten Ecken). Also du siehst, ich lerne dazu.
    In deinem Schlafzimmer ist einfach alles eine Symbiose, ich kann nicht sagen was mir am Besten gefällt .Alles ist im Einklang. Rundherum toll. Jetzt wünsche ich dir aber einen schönen Nachmittag.
    Es grüsst dich ganz lieb die Claudia!
    PS: Schön dich auf einen Foto im Spiegel zu sehen.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jacqui,
    schön DICH mal wieder zu sehen *wink*, dazu eignen sich Spiegel dann auch wunderbar ;o)
    Dein (euer) Schlafzimmer ist ein Traum und dazu ja auch noch riesen groß (unseres ist dagegen eine Büchsendose)......so eine Bank am Bettende ist mein Traum.....wird leider auch einer bleiben, denn dann kommt Herr Kim nicht mehr ins Bett.
    Der Bogenschrank in weiß ist einfach zum seufzen schön......ich sagte ja schon mal, dass ich nur zu gern bei dir einziehen würde.......und in deiner wunderschönen Bettwäsche träumt es sich bestimmt gleich noch einmal so schön ;o)
    Ich weiß gar nicht, wo ich bei den Bildern als erstes hingucken soll.......da gibt es so viel zu entdecken und soooooo vieles zum moppsen wollen.
    Die Änderungen haben sich wirklich gelohnt!
    Alles Liebe....

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schönes, kuscheliges Schlafzimmer mit einem gemütlichen Bett hast du! Und dass man dich im Spiegel für 84,-- Mark entdecken kann, finde ich auch gut.
    Mußt dich ja auch nicht verstecken:-)))
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Jacqueline,
    wow, was für ein Traum von einem Schlafzimmer!! Das Bett...man möchte sich direkt hinein fallen lassen...;)))
    Und bist das Du da im Spiegel? Schön, Dich mal zu sehen!!!
    Hab einen schönen Nachmittag,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. oh jacqueline wie schön, bin ganz neidisch auf dein schön gemachtes bett, leider unmöglich bei mir, da willi zu wirklich jeder zeit darin geuht zu ruhen, das kommt davon wenn hundehalter nicht kosequen sein können, lach
    natürlich ist auch der rest wie immer ein gedicht, wünsche allen noch einen schönen tag, auch wenn das wetter total ekelhaft ist gglg theres

    AntwortenLöschen
  7. Wow was für ein traumhaftes Schlafgemach. Davon träume ich ja auch schon lange, aber mein Schlafzimmer will einfach nicht größer werden ;o)
    Wunderschön mit der alten Schneiderpuppe, Koffer und dem traumhaften Sessel.

    Ich wünsche Dir tolle Träume.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. ein wunderschönes schlafzimmer und der kasten ist wirklich toll !! vor allem schön eingeräumt, wenn ich dazu nur die geduld hätte :-)

    das sieht bei mir nie so aus, egal wie ich es möchte! meine betten sehen leider auch nie so wunderschön gebettet aus, das doch mindestens 3 felltypen immer wieder div. betten besteigen und dort schlafen !!

    toll hast du alles dekoriert!!

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jacqueline (ich finde diesen Namen übrigens sehr schön),

    ich mag mein Schlafzimmer auch sehr, aber so wunderschön wie Deines, nein, das ist es nicht :o(
    Bekommt man alte Bettwäsche denn auch noch in 4tlg-Ausführung, oder ist das eher Glückssache? Meine Schwiegermutter erzählte mir mal, daß man früher oft die Kopfkissen einzeln gekauft hat, weil diese öfter gewechselt wurden, als der Plumeau-Bezug. Durch das Überschlaglaken wurde er geschützt.
    Ich wünsche Dir glückliche und traumhafte Nächte und Tage in Deinem Schlafzimmer!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  10. Wow Jaqueline,
    euer Schlafzimmer sieht ja soooo toll aus! Dieser Bogenschrank ist superschön, und all diese alte Bettwäsche...und die Koffer, einfach alles!
    Schöner Abend! und schlaf schön, aber das wird kein problem sein!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jacqueline,
    ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll! Ich hab mir Deinen Post bestimmt schon 10x angeschaut! Ich bin einfach nur begeistert mit wieviel Liebe zum Detail Euer wundervolles Schlafzimmer eingerichtet ist! Es ist wirklich so schön in alter Baumwollbettwäsche zu schlafen! Ich könnte mich glatt in Euer Bett legen, es sieht so kuschelig & gemütlich aus!
    Mir gefallen die vielen schönen Details! Es ist alles sehr stimmig!
    Der Bogenschrank ist toll! Sag mal, wie bekommst Du eigentlich den alten Geruch aus den Möbeln oder Koffern??? Manche Möbel riechen so muffig, da würde ich keine frischen Sachen reinlegen!
    Heute ist das Buch angekommen! Ich werd gleich mal in Ruhe schmöckern! GANZ LIEBEN DANK DAFÜR!!
    Ich wünsche Dir & Deinen Lieben ein wunderschönes Osterfest!
    Alles Liebe
    Janet
    P.S. Ich find es toll, daß Du im Spiegel zu sehen bist!!

    AntwortenLöschen
  12. Nabend ;-)
    Ich beneide Dich das Dein Held in so TRAUMHAFTER Bettwäsche schläft.
    Meine bessere Hälfte weigert sich bis aufs Messer !
    Das ganze Zimmer ist Wunderbar .
    Da mein Tag heute nicht so prickelnd verlief , ich aber jetzt Dein Post gelesen habe , gehe ich doch gleich mit guter Laune ins Bettchen :-)


    GLG Chris

    AntwortenLöschen
  13. Jacqueline, jetzt hab ich dich endlich mal gesehen... :)
    Dafür sind ja Spiegel auch gut... hihi

    Ich schnappe noch nach Atmen... Denn so ein WUNDERSCHÖNES Schlafzimmer habe ich noch nie gesehen!!!!! Bin soooooooo neidisch!!! :)
    Es ist alles perfekt!! Alle so schön abgestimmt...
    Einfach ein Traum!!!!

    Wünsche dir und dein Held, ein wunderschönen Ostern!
    Alles liebe Tina

    AntwortenLöschen
  14. Wonderful!
    Happy easter to you
    Kathrine

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen meine Liebe,

    der Schrank ist mir gar nicht gleich aufgefallen,aber dein Spiegelbild ist mir sofort ins Auge gesprungen :o)

    Mir hat ja dein Schlafzimmer vorher auch schon super gefallen....jetzt wirkt es aber irgendwie heller und luftiger.....hast du gut gemacht!!!!

    Wünsch dir ein frohes Osterfest mit deinen Lieber!

    Sigrid

    AntwortenLöschen
  16. ...(\(\..♥../)/)
    ..( '.')....('.' )
    o(_")").(“(“_)o
    ”˜˜”*°•. ˜”*°••°Happy Raster!!!

    Maud
    Gårdsromantik-ljuvlig-lantromantik-på-nätet

    AntwortenLöschen
  17. So schön kuschelig Dein Schlafzimmer!Ich staune immer wieder über Dein Talent,so viele schöne Dinge zu arrangieren ohne dass es überladen wirkt!
    Nun muss ich aber nochmal Deine Bilder anschauen,denn der schöne Wäscheschrank ist mir sofort aufgefallen aber leider Dein Spiegelbild nicht.
    Muss jetzt spickeln (schreibt man das Wort so? egal bin sicher Du verstehst mich)...........

    Wünsche Dur und Deiner Familie schöne ruhige und erholsame Feiertage.
    Lana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jacqui!

    Ich finde durch den Bogenschrank wirkt euer Schlafzimmer nun romantischer und der Kontrast zwischen den dunklen Koffern ist echt beeindruckend!!! Euer Bett habe ich damals ja schon sehr bewundert, besonders schön finde ich deine Leinenkissen mit euren Inizalien! Ich hätte auch gerne weiße Bettwäsche auf unserem Bett aber ich finde immer schöne Paradieskissen und Spannbetttücher aber nie passende Bezüge für unsere Decken dazu :-(.

    Ich wünsche euch ein sehr schöne, gemütliches Osterfest! Fühlt euch gedrückt!!! Eure Diana und der Rest der Rasselbande

    AntwortenLöschen
  19. Haa....Ich hab Dich SOFORT gesehen....hihi.....!!!! Lana, Du brauchst ne Brille!!! Liebe Jacqui....ich finde Deine Schlafi SOOOO Schööön!!! DIe Wandfarbe find ich suuuuper!!!! Der neue Schrank ist toll, und das ich auf so Geschichten wie das Entdeckte auf der Rückseite des Spiegels lieb, weißt Du ja! Hab ein wuuuuundervolles Oster-WE, GGGGGGGLG, Biene♥

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jacqueline,
    schön ,Dich mal persönlich zu sehen, wenn auch nur im Spiegel;)))
    Dein Schlafzimmer ist ein Traum!
    Ich wünsch Dir wunderschöne Ostertage,
    sei lieb gedrückt,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  21. How lovely your bedroom is ! Happy Easter ! Gail x

    AntwortenLöschen
  22. I love your collection of suitcases! I have a blue one too
    in my etsy shop. They are so wonderful and enjoy collecting
    them so! Have a wonderful Easter. Enjoy Spring too :)
    xxx Liz @ LizlovesVintage

    AntwortenLöschen
  23. Your room is gorgeous! I love the linens, both on the bed and the dreamy piles in the cupboard.

    AntwortenLöschen
  24. just gorgeous!

    hope you'll stop by my blog where i'm hosting a great giveaway:
    http://hellolovelyinc.blogspot.com/2012/04/april-giveaway.html

    smiles.

    michele

    AntwortenLöschen
  25. Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Osterfest!
    Herzlichst
    Dea

    AntwortenLöschen
  26. Thank you for sharing, beautiful bedroom, I adore the throw on the bed. I am so glad to meet you. I am so excited to find and follow new special places. I will follow on my way out because I am sure I will enjoy engaging and supporting your special place now I have found you. Happy Easter, take care and enjoy! Cheers SpecialK XoXo

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.