Dienstag, 12. April 2011

Eine "neue" Hakenleiste......

Es ist verblüffent, wir nur ein einziges Detail einen ganzen Raum verändern kann...
...unser "Elternbad" ist nur durch unser Schlafzimmer zu betreten......... Es ist nicht besonders groß und wirkt durch das große Fenster, das zur Straße zeigt, trotzdem hell, freundlich und größer, als es tatsächlich ist. Die Dusche ist ebenerdig eingebaut und hat eine "Glasummantelung"........ Der Spiegel mit den fliegenden Engeln mußte damals beim Einzug einfach sein und ich liebe ihn heute noch - leider stimmt was nicht mit der Elektrik in der Wand und daher liegen die Lüster, die eigentlich neben dem Spiegel angebracht werden sollten, noch immer jungfräulich auf dem Fensterbrett................ Die Garberobe lag ewig im Lager und ich wußte nicht so recht, was aus ihr werden sollte .....letzte Woche dann haben wir sie gereinigt und versiegelt und dann war klar: Sie BLEIBT und kommt ins Bad........da paßt sie wie Faus-auf-Auge...........und es ist erstaunlich, wie sehr sie den Raum verändert.......... Der alte Schrank hat noch seine originalen Anstriche und wurde nur "wohnbar" gemacht und faßt nun viele Artikel, die im Bad gebraucht werden aber optisch nicht so wertvoll sind.........nun möchte ich Euch noch einen richtig schönen Tag wünschen - laßt Euch richtig gutgehen !!!!
Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    typische Antwort eines Mannes.....hätte meiner auch gesagt.....und deshalb liebe ich Ihn auch :o)
    Bei mir hört es sich so an wenn etwas neu ist
    " war das nicht gestern auch schon soo?"
    Manchmal sag ich JA drauf :o)

    Bei uns geht gerade ein Wolkenbruch nieder....da kommt Freude auf :o)

    Wünsch Dir trotzdem einen wundervollen Tag und bin schon gespannt auf das neue Wohnzimmer....da werden mir wieder die Ohren schlackern *g*

    *winke*winke*

    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jacqueline,

    schön, dass du auch mal dein Bad zeigst... das macht ja fast keiner... die vielen schönen Details sind toll. Und die Hakenleiste, mal ganz abgesehen vom Prektischen, ein wunderschönes Stück. Ich finde es wahnsinnig schön, wenn man so einzigartige Accessoires zum Leben hat.

    Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Tag
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jaqueline,
    bin über deinen Kommentar bei Sigrid auf euren schönen Blog gestoßen, wow! Da frohlockt das Flohmarkt-Schätze liebende Herz ;o)
    Schaue jetzt öfter vorbei...
    Die Hakenleiste sieht aus, als wenn sie da immer schon hing- sie gehört da einfach hin!
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jacqueline
    Ein wunderschönes Bad hast du......mein ganz persönlicher Favorit ist der Fussboden....der ist schlichtweg genial. Auch die Hakenleiste und der Stuhl, passen ganz perfekt. sei ganz lieb gegrüsst Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jacqueline,
    schöne Badeinsichten zeigst du, die Hakenleiste ist wirklich toll, und ganz besonders schön finde ich den kleinen weißen Schrank.
    Liebe Grüße schickt Dana

    AntwortenLöschen
  6. What a Beautiful Blog & Fabulous Ideas.....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.