Dienstag, 12. Oktober 2010

Oktoberrosen......

......habe ich mir heute aus dem Garten ins Haus geholt ....... .....es ist wirklich verblüffent, wie reichhaltig sie auch bei den kalten Temperaturen nochblühen..... ....und da ich ja im Moment nicht so richtig fit bin, machen sie mir im Haus verteilt wesentlich mehr Freude, als draussen im Beet........alles geht ja im Moment etwas langsamer und einen Trost braucht Frau ja auch......
.......ich freue mich schon diebisch auf das kommende Wochenende, denn da werde ich für 3 Tage einfach mal weg sein - es gibt ein Mädelswochenende /nur meine Schwester und ich ...... nur wir zwei werden morgens um 9 in den Flieger steigen und nach Köln fliegen, dort ein schönes Hotelzimmer beziehen und dann ist Frauenprogramm angesagt mit Westernhagenkonzert ( nicht unbedingt mein großes Idol, aber ihres), schön essen gehen, langen Gesprächen, Komashopping usw., ......der Mietwagen und Übergepäck für den Rückflug sind auch schon gebucht.......und am Sonntag am Nachmittag sind wir wieder zurück - UND DAZWISCHEN BLEIBT DAS HANDY AUS !!!!! - ....und wißt Ihr, was mich am meisten gerührt hat?....es war der Spruch von meinem Helden gestern abend: "schön, dass Du Dir diese Zeit mal nimmst !".......Ihr glaubt nicht, wie gut das getan hat - und ich kann ohne schlechtes Gewissen fahren und er hütet Haus, Kind, TO-DO-LISTE und Hunde.............ich werde mich jetzt aufs Sofa verziehen und wieder ein Päuschen einlegen....
Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Oh, da wünsch ich dir ganz viel Spaß am Wochenende und hoffe, dass du bis dahin wieder richtig fit bist.
    Deine Rosen sind wirklich noch sehr schön, du hast die auch toll arrangiert. Die Rosen sind eigentlich gar nicht empfindlich, oft schon hat in meinem Garten eine Rosenblüte aus dem Schnee geblitzt.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wirklich zauberhafte Rosen, aber im Moment hat man wirklich drinnen mehr davon, ich bin sonst nicht so der Freund davon, die Rosen abzuschneiden, aber im Moment tue ich dies auch, weil man sich einfach nicht merh so viel draussen aufhält... DANKE für dies schönen Impressionen !!!!!

    ♥Grüße von woman

    AntwortenLöschen
  3. Deine Rosen,sehen toll aus, ich habe nur noch eine ganz mikrige *gg* Ich wünsche dir eine schöne Zeit in Köln, war erst letzte Woche da :-)

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Jacqui
    Stephan hat gestern nach Deiner Anleitung die Rosen für den Winter verzaubert und ich hoffe im kommenden Jahr blühen sie wieder genauso schön wie in diesem...Deine Bilder sind einfach wunderschön und gerade die weißen und leicht gelblichen Rosen sind eben genau die die ich so liebe

    wie sollte das aber auch wieder anders sein
    Ich hoffe,das es Dir,Mir oder besser Uns allen ganz bald wieder richtig gut geht und wir dann auch wieder tel.können

    für das WE wünsche ich Dir schon jetzt ganz viel Freude und hoffe Du kannst es richtig geniessen

    guck bitte mal in meinen Post von heute und vielleicht schickst Du kurz per Mail ob ja oder nein
    ich drück Dich mal ganz feste
    Deine Momo

    AntwortenLöschen
  5. Ich beneide Dich ohne Ende!!!! Genieße das Wochenende in vollen Zügen!!! Wer weis, wann so eine Gelegenheit mal wieder kommt:)))
    Deine Rosen sind wundervoll... ich werde morgen auch die restlichen Blüten abschneiden und im Haus verteilen!
    GGGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  6. oh morgen du liebe
    danke dankefür deine herzlichen worte.
    fröie mich schon riesig auf die kissen.
    sei lieb gegrüsst daniel

    AntwortenLöschen
  7. Genießt die paar schönen Tage miteinander1 ein schönes Wochenender mit viel Spaß, Éva

    AntwortenLöschen
  8. Habe es endlich mal geschaft, mich bei Dir anzumelden.Dein Blog ist so schön, wie Dein Shop bei Dawanda. Bin weiterhin dabei!!!
    LG
    Vintage Compagnie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.