Montag, 25. August 2014

ganz langsam "herbstelt" es auch bei uns...............

Ein richtig schönes Wochenende liegt hinter uns - wir haben uns erholt und trotzdem wurde einiges geschafft. Aber das Wetter hat auch mitgespielt. Auch wenn es für Ende August untypisch kühl ist, werden wir trotzdem von der Sonne verwöhnt - ich hab das Gefühl, es "herbstelt" schon mächtig ...........

........auch das Licht wird bereits wieder "diffuser" - alles wirkt schon wieder so völlig anders als im Frühling / Sommer - ich würde sagen, das Licht wird / wirkt wieder kälter....

.........und so wird jetzt auch die Deko im Haus wieder herbstlicher - aber auch kuscheliger..........
 
........... Auf dem Wohnzimmertisch am Sofa steht (mal wieder) ein dicker Strauß Schafgarbe (die dann demnächst wieder zu einem Kranz verarbeitet wird) ..........
 
.....ich mag diese Pflanze sehr gerne - überall bei uns an den Wegrändern wächst und blüht sie bis zum ersten Frost. Selbst wenn die Tage grau sind, leuchten die kleinen Blüten schon von weitem........

...........ein paar weisse Kürbisse hab ich beim Floristen auch schon gefunden. Ok, 3 Stück sind jetzt keine "fette Beute", aber immerhin, für die Deko auf dem Tablett reichen sie.....
 
......die ersten Felle fürs Sofa hab ich am Wochenende auch schon hervorgekramt. Ist schon schön, sich abends drauf zu kuscheln!...............

........und auch auf dem Esstisch im Wohnzimmer sieht es schon herstlicher jetzt aus - die ersten Stumpenkerzen für die "Abendromantik" haben wir gestern abend angemacht........
 
.....ein paar kleine schrumpelige Kürbisse, eine verblühte Hortensie und ein Topf weisse Erika dazu - mehr ist garnicht nötig!......
 
.....oder auch nur ein paar Kerzenleuchter mit ein paar eingetrockneten / vertrockneten Artischocken - auch hier ist nicht mehr nötig, um etwas herbstliche Stimmung zu erzeugen!...........

......Ich wünsche Euch allen einen wunderbaren Tag und einen schönen Start in die Woche - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Du hast Recht... Langsam müssen wir uns wohl damit anfreunden, dass der Sommer vorbei ist. Aber wenn der Herbst so schön Einzug hält wie bei Dir, dann kann nichts mehr schief gehen. Die Deko gefällt mir super gut.
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  2. Herbst ?? ----- Altweibersommer !!! Das kling irgendwie so weich & warm ,darum mag ich den immer besonders gern .
    Und das Licht ist einfach fantastisch .Unsere Schwalben sind allerdings wohl schon abgezogen - 4 Wochen früher als sonst !!! …Der Garten wandelt sein Kleid und gibt noch mal alles ! Einfach schön . Habe auch schon jeden Tag ein prüfendes Auge auf meine weissen Mini pumpkins im Garten ….
    Gruesse & eine schöne Woche , Daniela

    AntwortenLöschen
  3. ach ja, der Herbst .... leider .... von mir aus hätte der Sommer ruhig noch bleiben können ...... aber deine frühherbstliche Deko sieht sooo schön aus ..... da wird man glatt mit dem Wetter versöhnt :)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Deine Spätsommerdeko (ich will noch keinen Herbst! - obwohl, wenn ich deine Deko sehe bekomme ich doch etwas Lust darauf!) gefällt mir sehr gut.
    Du hast da einfach ein Händchen für!
    So schlicht und doch besonders!
    Einen guten Wochenstart wünsche ich dir.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jacqui,
    ich bin ja immer wieder beeindruckt von deiner tollen Deko - die verblühte Hortensie ist noch so ein richtig schöner Farbtupfer! An getrockneten Hortensien hat man noch sehr lange Freude! Bei mir haben auch schon ein paar kleine Kürbisse, Einzug gehalten - dazu habe ich aus dem Garten, Beerenzweige vom Feuerdorn in die Vase gestellt!
    Wie ich sehe, bist du schon wieder mit einer Häkelarbeit beschäftigt - wieder eine Decke?
    Ein hübsches, rundes Kissen hast du auf dem Sofa, es gefällt mir sehr gut!
    Aus dem kühlen Süddeutschland grüßt dich Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo in die Runde hier! Ich finde die Fotos ja mal wieder überragend. Ich liebe Euren Einrichtungs- und Deko-Stil einfach. Bei uns ist es ohne Sonne und mit kühlen Temperaturen wirklich schon richtig herbstlich. Fünf Grad waren es heute morgen als ich los zur Arbeit bin. Und heute Mittag waren es 18 Grad und der Himmel war mit Wolken behangen. Ich überlege daher auch schon erste kuschelige Herbst-Deko rauszuhholen! :))) Euch eine tolle restliche Woche! lieben Gruß Isa

    AntwortenLöschen
  7. Du Liebe,

    diese Deko sieht sooooooooooooo wunderschön aus und auch die Felle erfüllen bei diesen Temperaturen bestimmt ihren Zweck *bibber* ;o) Da mir dein Blog soooooooo gut gefällt, werde ich mich doch direkt als Verfolgerin eintragen ;o) vllt. magst auch Du mich mal besuchen, würde mich freuen ♥

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Hi Du Liebe, das hast Du schön formuliert. Das Licht wirkt kälter. Das stimmt!
    Ich sitze grade hier und ich friere. Das erste mal seit... Wochen... bzw. sogar Monaten.

    Danke für Deine tollen Herbstdekorationen. Ich bin sicher, wenn die 9 mit im Datum steht, dann werde ich auch das Haus komplett umkrempeln.

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jacqui,
    deine herbstliche Deko sieht wirklich ganz toll aus, jetzt sind wir soweit, dass ich auch endlich wieder ans dekorieren denken kann......Am We sind wir mit dem gröbsten fertig geworden:))))
    Bei uns ist es auch schon sehr herbstlich, kalt-Regen und dann noch ne Erkältung, was soll ich sagen.....
    Jetzt muß ich hier erst einmal um Wochen zurück stöbern:))))hab bestimmt viel verpasst....
    Wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  10. danke für die schönen bilder, jaaaa, es ist herbstlich , normalerweise mag ich keine herbstdeko, aber bei dir sieht sie toll aus!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jacqueline , ich finde auch der Sommer hat sich schon etwas frostig gezeigt die letzten Tage . Aber wenn ich
    das bei Dir sehe macht das gar nichts und ich freue mich auch schon auf ein wenig Herbst . Jede Jahreszeit hat Ihre
    ganz besonderen Reize . Mach es Dir schön . Liebe Grüße , Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jacqueline,
    Wunderschön dekoriert, danke für die Inspiration. Bei uns ist der Sommer schon lange vorbei, der ganze Juli und August waren ziemlich verregnet - aber vielleicht gibt es wenigstens einen schönen Herbst...

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Ganz kurz:mich erfreuen die Fotos und liebevollen Texte sehr .

    AntwortenLöschen
  14. Herrlich! Du hast mich jetzt grad animiert bald einen Strauss Schafgarbe zu pflücken. Das schaut wirklich hübsch aus. Auf den Kranz bin ich schon gespannt.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.