zum LADENHAUS-GEBURTSTAG

zum LADENHAUS-GEBURTSTAG gibt es noch bis einschliesslich 07.05.2017 einen 10%-GEBURTSTAGS-SALE in unserem ONLINESHOP und natürlich auch im LADENHAUS !!! auf alle Artikel,ausgenommen sind neue Magazine / Zeitschriften / Bücher, Versandkosten, die Gutscheine UND die Artikel, die in ihrer Artikelnummer ein K haben!

Beispiel: Artikelnummer 12345 ist im 10%SALE - Artikelnummer 12345K wäre NICHT im 10%SALE. Klingt kompliziert, ist es aber nicht, denn in den Artikelbeschreibungen sind ja auch die Artikelnummern immer mit angegeben. Da aber unser Shop-System nicht ganz so intelligent ist und diese verschiedenen Artikelnummern nicht filtern kann beim Kauf, gibt es NACH dem Kauf innerhalb von 24 Stunden eine BERICHTIGTE BESTELLBESTÄTIGUNG, wo wir dann auch die 10% SALE dann rausrechnet haben. Wenn Sie die Zahlungsmethode Paypal nutzen möchten, erstatten wir die "zuviel" gezahlten 10% umgehend dann wieder zurück!

Montag, 14. Oktober 2013

der vergessene Pierrot...........................

.......das ist so eine Geschichte, die ist einfach unglaublich. Vor ungefähr einem Jahr hatte ich einen / diesen Pierrot aus Frankreich mitgebracht.......................

...............und wie das dann so ist, wird ja erstmal alles hier verräumt, wenn wir zurückkommen. Mein Gedanke war damals noch gewesen: na, mein Schätzchen, hier im Schrank bist Du erstmal sicher.......

.......ich habe den Pierrot in einen Schrank gelegt, an dem ich täglich vorbeilaufe aber natürlich nicht täglich hineinschaue. Ist ja auch normal - wer kontrolliert schon täglich seine Schränke - also ich jedenfalls nicht. ..............

..........DANN fragte mich vor ein paar Wochen eine Kundin, ob ich einen Pierrot hätte und meine Antwort: die sind so selten wie Goldstaub - hätte ich einen, dann wäre ich glücklich!...........

..........Dann kam letzte Woche das neue Buch von Nina Hartmann hier an - darin sind auch einige Pierrots abgebildet und mein Gedanke war: na solch einen Schatz hätte ich ja auch gerne!..............

............und gestern dann hab ich etwas hier bei uns verzweifelt gesucht und in alle Schränke geschaut / bis in die hintersten Ecken gesucht - und wer fällt mir da buchstäblich in die Hände? Richtig MEIN / DER Pierrot - da hab ich dann wirklich gedacht: Ich werde alt !.........
 
............ Und der Pierrot hat wirklich ALLES Recht der Welt, SO vorwurfsvoll zu schauen, wie er hier gerade schaut - wer will schon gerne vergessen werden?!?............

.........UND was ist die Erkenntnis daraus (zumindest für mich?)? - am besten alles aufschreiben. Hauptsache ist dann nur noch, dass ich nicht vergesse, wo ich dann meine Notizzettel hingelegt hab.......

.........und bevor ich es vergesse: ich wünsche Euch allen eine wunderschöne Woche - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Haha, mir geht es auch ganz oft so! Da kommen aus den hintersten Ecken plötzlich Dinge, die man schon immer mal haben wollte...schade, dass das mit Geld nicht auch so funktioniert. ^^
    Den Pierrot finde ich übrigens ein kleines bisschen unheimlich, um ehrlich zu sein. Wenn auch er selbstverständlich sehr schön ist...aber Puppen..ich glaube, ich bin ein Chucky-geschädigt. Oder Halloween hat schon auf mein Furchtempfinden abgefärbt. ;-)
    Mach dir noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  2. was für ein hübscher! den würde ich auch gerne einen heim geben.
    etwas beruhigt bin ich doch durch deine geschichte schon. bin wohl nicht die einzige, die langsam vergesslich wird. lg, éva

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine total schöne Geschichte bei der mir warm ums Herz wird.
    Ganz liebe Grüße und auch Dir eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  4. Es ist doch wirklich schön , wenn man merkt : ich bin nicht allein.
    Manchesmal ist mir das schon so gegangen , ganz unheimlich finde ich es , wenn ich mir etwas kaufe und den fast identischen Gegenstand in den unendlichen Tiefen meines Bastelkellers, dem Boden oder einfach irgendwo im Schrank finde.
    Dann befällt mich unbändige Lust Gingko einzunehmen. Soll ja angeblich bei Vergesslichkeit helfen .... Oder habe ich einfach viel zu viel ? Und kann es deswegen nicht behalten ?
    Tja , das Ergebnis ist das Gleiche ...
    In diesem Sinne
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Haha das glaube ich gerne, dass du in deiner wunderbaren Schatzkammer voll mit Herzklopfen verursachenden Sachen auch mal was vergisst. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  6. hihi...jaja...die böse Vergesslichkeit...aber siehs mal so...so hast Du dich ZWEIMAL über den Pierrot gefreut....!!!! ;-))) Du...ich hab ein Problem mit meinem Dashboard...bekomme von ganz vielen gar keine Posts mehr angezeigt...hab ich vorhin durch Zufall entdeckt...tzzzz....jetzt geh ich mal lünkern, was ich bei Dir so verpasst hab...Bis gleich...Biene♥

    AntwortenLöschen
  7. Wie bitte? Du schaust nicht jeden Tag in deine Schränke? Tze! Also wirklich?! Wenn ich das hier nicht mache, ist auf einmal der Apfelsaft alle, oder Toilettenpapier! Oder ähnliches! Da könnte ich ausrasten!
    Dein Pierrot ist ein Traum! Jetzt bekommt er bestimmt einen Ehrenplatz! Nicht war?!
    Bis bald, alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Jaqui, ich habe heute ein Paket bekommen.
    Juuuuuhuuuu, freu. Ganz lieben Dank. Ich werde etwas Schoenes daraus zaubern.
    Zum einen habe ich das gleiche Problem wie das Bienchen zum anderen gehen ein paar Mails nicht raus. Habe Dir ne Mail geschickt, hast Du erhalten?
    Der Pierrot ist toll. 2 x gefreut. Jepp.
    Ja ja das Alter.
    Ich renne oft lis und dann faellt mit nicht mehr ein, was ich wollte "gg".
    Aber wenn icg zurueck gehe kommt es wieder.:-))))
    Ggggglg
    Frau KunterBunt

    AntwortenLöschen
  9. Weißt Du, Jacqui, der kleine Pierrot wollte einfach bei Dir bleiben! Ganz offensichtlich! Dein Zuhause ist soooo urgemütlich und persönlich, da hat er eben keinen Mucks von sich gegeben, bis die Gefahr des Verkaufs vorbei war. Recht hat er!
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jacqueline.... du hast ihn atsächlich ganz und gar vergessen??? Also ich hätte gedacht, du wusstest nicht mehr.... wohin hab ich ihn nur gesetzt. So geht es mir ganz oft. Ich nehme Dinge von einem Ort und lege sie irgendwo ab und denke dabei: Hier kann ich dich sofort finden. Und wenn ich dann danach suche, suche ich am alten Platz und weiß noch....ich hab ihn so abgelegt, daß ich ihn sicher finde .... ha, nur finde ich ihn dann leider nicht.
    Dein Pierrot hat sich aber vielleicht auch verstekt ... weil er bei dir bleiben möchte.
    Auch dir eine schöne Woche, liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine tolle Geschichte!
    So richtig aus dem Leben.... so ähnlich geht es mir manchmal auch.
    Aber das positive am vergessen ist, dass man sich mehr als einmal freuen kann, wenn man die Dinge wieder findet.... :-))

    GLG
    Maira

    AntwortenLöschen
  12. So lovely doll!
    love it!
    Have a nice week
    Kathrine

    AntwortenLöschen
  13. Ein rührende Geschichte von deinem Pierrot und dir und so fand er endlich Platz in deinem Heim!
    Schönen Herbst wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.