Samstag, 24. Dezember 2011

Das war unser Baum...........

..........nein, natürlich nicht - es ist die Baumspitze, die schlicht zu lang war, gekürzt wurde und in eine Vase gewandert ist - bei uns soll ja nichts umkommen. Unsere Bäume haben wir am letzten Wochenende besorgt - ja, Bäume, denn ich konnte mich nicht entscheiden. Es sollte ein Baum sein, denn eigentlich keiner will - entsprechend hat mich natürlich auch die Verkäuferin angeschaut. Also haben wir uns (ich) erst für die Kiefer entschieden (mit Rundbogen im Stamm und ziemlich fledderig) ...........und dann sah ich IHN - solche Bäume mit diesen ganz kurzen Nadeln hatten wir früher immer - als ich noch ein Kind war. Damals waren es die billigsten Bäume - eine edle Nordmanntanne lag ausserhalb des Budgets meiner Eltern damals. Da wir nur einen vernünftigen Ständer hatten, kamen eben beide Bäume in Zinkzuber - der große mit Ständer .......- der Kleine in nassen Sand (ähnlich wie bei Birgit). Und ICH wollte dieses Jahr unbedingt einen Baum, der nur mit Kugeln in einer Farbe gschmückt ist. Den Wunsch hat mir der Held erfüllt und wir haben mehrere Kisten dieser Kugeln in Weiss, Perlmutt und Platingrau - matt und glänzend - gekauft. Die Kinder haben gemurrt - sie wollten einen "bunten" Baum. Da habe ICH gemurrt - dann hatte das "kleine Kind" den Kompromiss - NEHMEN WIR DOCH DIE ALTEN FARBIGEN TEILE - DIE SIND ALT UND SHABBY UND WIR FREUEN UNS ÜBER BUNT. Fand ich klasse !!!! .........Also fühlen wir uns dieses Jahr wie im Wald.............Wie schon im letzten Jahr haben wir wieder die Kerzenhalter, die man in den Stamm eindrehen kann und somit auch wieder die klassischen Haushaltskerzen (wie gut, dass ich über das Jahr noch solche Halter gehortet hatte)........Alle Kugeln wurden mit Schnur festgebunden, damit sie nicht herunterfallen können, zerbrechen und die Hunde sich dann eine Scherbe eintreten könnten...........105 Kugeln............und 101 "Bunte Teilchen".............................die Kinder haben willig Schnur geschnitten und am Baumschmuck befestigt und Mama hat alles dann an den Bäumen verteilt.....das war richtig schön harmonisch ........dazu dudelte die ganze Zeit unsere Lieblings-Weihnachts-CD ..........noch schnell Ordnung gemacht - und schau mal Steffi, das Fellchen wurde auch gleich dekoriert - DANKESCHÖN Du Süße !!!! ............- den Kamin hatte ich gestern endlich auch geschmückt............gerade noch rechtzietig fiel mir eine schöne Deko dafür ein - die Spitztüten aus Leinen hatte ich bereits vor dem ersten Advent genäht und dann sind sie erstmal wieder auf "Halde" gelegt worden- nun kommen sie doch noch zu Ehren..........und zum Schluss kam die Kaffeetafel dran.............und wenn es schon zu Weihnachten nicht geschneit hat, dann mußten wenigstens "Schneebälle" sein .................., unsere Torten sind vom Bäcker - ich bin doch kein Backgenie. ...............Dafür hab ich es noch mit Hilfe der ganzen Familie geschafft unsere beiden Landenten vom Nachbarn in den Ofen zu bekommen. Nun konnte es Heiliger Abend werden ! Ich wünsche Euch allen, dass Ihr ein ganz harmonisches und friedliches Weihnachtsfest mit den Menschen verbringen könnt, die Euch viel bedeuten. Macht es Euch kuschelig und geniesst eine friedliche Stimmung, schöne Geschichten, leckeres Essen und ein paar schöne Weihnachtstage - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Dir und den Deinen ein schönes Fest und weiterhin viele schöne Erlebnisse und Sachen für das Lädchen.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Everything is so pretty and done so nicely! I hope to find a bucket for my tree next year. Merry Christmas!

    AntwortenLöschen
  3. Traumhafte Bilder!!

    Wünsche euch weiterhin schöne Feiertage!❤

    Alles Liebe/ Tina

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöne Weihnachtsimpressionen! Ich wünsche euch schöne und harmonisch gemütliche Weihnachtstage. Ich hoffe, meine Karte hat es rechtzeitig geschafft!
    GOD JUL!

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön schaut es bei Euch aus! Du hasst ein ganz besonderes Händchen für traumhafte Decoration.
    Letztes Jahr musste es bei mir auch ein weißer Baum sein. Dieses Jahr war es mir nach einem Baum meiner Kindheit. Mit bunten alten Kugeln geschmückt und kitschige silberne Girlande. Ich fühlte mich, wie damals mit 6 Jahren. Ich hatte seitdem noch nie einen bunten Baum.
    Ich wünsche Euch noch einen schönen zweiten Weihnachtstag, liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  6. Zauberhaft!!!!!!!!!!

    ★ 。 • ˚ ˚ ˛ ˚ ˛ •˚ ˚ ˛ ˚ ˛ •
    •。★ God Jul ★ 。* ˚ ˚ ˛ ˚ ˛ •
    ° 。 ° ˚* _Π_____*。*˚
    ˚ ˛ •˛•*/______/~\。˚ ˚ ˛
    ˚ ˛ •˛• | 田田|門|

    AntwortenLöschen
  7. ... Einfach nur WOW! Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch! :-*

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jacqueline,
    Eure Bäume sind klasse! Die Kiefer mit den bunten Kugeln erinnert mich immer an den Baum meiner Großeltern! Ich persönlich ziehe die schlichtere Variante vor;O))
    Deine Weihnachtsdeko ist wunderschön, mir kommt es vor, als würde ich durch die JDL blättern!
    Ich wünsche Dir noch ein paar wundervolle Tage mit Deinen Lieben!
    Ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.