princessgreeneye hat BETRIEBSFERIEN bis 06.06.2018
Darum geben bis MITTWOCH den 06.06.2018 10% WARTERABATT, auf den KAUFPREIS, denn unser princessgreeneye-ONLINESHOP ist natürlich wie gewohnt rund um die Uhr für Sie geöffnet. Nur den gewohnt schnellen Versand können wir Ihnen bzw. Euch in den BETRIEBSFERIEN leider nicht garantieren.
UND wir beteiligen uns mit dem Garten am "kleinen Haus" am TAG DER OFFENEN GÄRTEN am 09. + 10.06. von 10 bis 16 Uhr. In dieser Zeit öffnen wir auch das "kleine Haus" und auch das LADENHAUS!
Wir freuen uns schon SEHR auf EUCH!


Mittwoch, 31. Januar 2018

WARUM EIGENTLICH NICHT?.....................

Der Gedanke: WARUM EIGENTLICH NICHT? wurde zu einem Mini-DIY.......


Vor ein paar Wochen hatte ich bei Vibeke  Design auf FB auf einem wunderschönen Foto im Hintergrund eine Hängekerze gesehen - die fand ich ja so RICHTIG schön! Und am Wochenende hatten wir von unserer Tour u.a. diese großen Backformenrahmen mitgebracht.
 

Während ich heute morgen die Backformen geputzt hab, waren auch einige rechteckige Formen dabei. Wofür die mal gedacht gewesen sind, weiß ich nicht - aber die boten sich von der Größe und Form her einfach an!
 

DA kam mir der Gedanke: WARUM EIGENTLICH NICHT - daraus könnte man doch auch solche Hängekerzen machen. Gedacht - getan, ein wenig getüftelt, ein wenig ausprobiert
 

 - nun ist die erste Hängekerze fertig. Nicht perfekt - aber halt MEINE Interpretation einer HÄNGEKERZE!..............habt alle einen schönen Abend!
 

Kommentare:

  1. Liebe Jacqui,
    das schaut zauberhaft aus, aber auch das Weidenkatzerl-Kranzerl, ach was für ein schöner Begriff :-)) ich lieb ja Katzerln und auch die von der Weide, ganz ganz hübsch. Sehr schön deine Deko alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich nur einen Bruchteil Deiner Ideen hätte, würde ich mich gesegnet fühlen. Einfach und wirkungsvoll, ganz zauberhaft.
    Liebe Grüße
    Ksren

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht einfach und wunderschön aus.
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Also DU bist mir eine!
    Ich mache mir hier seit Tagen einen Kopf um deine Schulter, denke an nichts mehr anderes. Und du? Werkelst und tust so, als wäre überhaupt nie etwas gewesen.
    Damit sicherst du jedenfalls nicht meine Berufsgruppe, so jedenfalls nicht :)
    Drück dich lieb, und achte auf dich. Dein Meisje

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich tolle Idee und sie zeigt, dass man wirklich aus allem etwas Neues und Interssantes zaubern kann! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ui, Jacqui, die ist echt toll! Bei mir hängen die Spritztüllen auch mittlerweile, doch Deins ist der Knaller, denn ... ich meine, Backformen? Alte Backformrahmen? Das sieht so cool und modern aus, industrial - ganz schnörkellos, und im Kontrast dann der Kerzenzwicker. Das nenne ich gekonntes Revival, das hat absolut Stil und ist mal ganz anders.
    Wie Du immer noch auf weitere Ideen kommst nach Deinen drölfzigtausend vorigen Ideen, das ist einfach schööön :))
    Lass Dir das bloß nie nehmen :) Ganz liebe Grüße aus dem kleinen Königreich, Deine Méa

    AntwortenLöschen
  7. Von wegen nicht perfekt!! Ein passender Rahmen für das warme Kerzenlicht. Bist eine begnadete Tüftlerin. Und wenn Du zu werkeln beginnst, kommt immer etwas besonderes dabei heraus.
    Eva aus Österreich

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.

SCHWINGEN DER HOFFNUNG.........................

Na, im Moment geht es hier tatsächlich " (Flügel)Schlag auf (Flügel)Schlag", wie man so locker manchmal sagt! Und eigentlich muss...