Dienstag, 1. September 2015

was bedeudet 50?.......................

Hm, was für eine Frage: was bedeutet  50? oder beser gesagt: 50 Jahre? oder auch: 50 Jahre alt oder jung?  Das ist ein Thema, dass die Meisten von uns ja früher oder später mal beschäftigt. Mich hatte damals auch die Frage: was ist 30 (Jahre) und auch was ist 40 (Jahre) beschäftigt...........
 
............. und im Nachhinein kann ich sagen: 30 Jahre, das tat damals mir richtig weh! Die ersten Tage danach hab ich mich recht schwer getan - hab damals viel nachgedacht und fühlte mich schrecklich alt. ABER, im nachhinein muss bzw. darf ich sagen: das Leben fing für mich erst wirklich an. Ich hab mich ausgetobt, hatte viel Unterstützung durch meine Familie damals, musste so manchen schweren Kampf ausfechten, ..........
 
...............fand meinen Platz im Leben und in der 2. Hälfte "meiner 30erJahre" fand ich mein großes Glück - meinen Mann fürs Leben - meinen Helden!............

.............. Mit ihm zusammen ging ich in "meine 40erJahre". Er bestärkte mich darin, dass alles zu schaffen ist wenn ich es nur will, "schob" mich vorwärts, als ich begann, das Unternehmen weiter auszubauen, war für die Kinder und mich immer da. Unsere Kinder wurden groß und flügge, wir wurden Großeltern.........
 
.............. Und so waren es nicht nur glückliche, sondern auch sehr turbulente, aber auch in manchen Momenten unsagbar traurige Jahre, ............
 
........aber auch arbeitsreiche Jahre, mit vielen überraschenden Wendungen. Die "40erJahre" bedeuten für mich im nachhinein betrachtet: ich bin "erwachsen" geworden, "gesetzter und gefestigter" und "angekommen" - aber ich fühle mich (meistens) nicht alt. Ich feiere noch immer gerne, es macht mich stolz und sehr glücklich, wenn unser Sohn zu mir sagt: Mama, ich gehe gerne mit Dir feiern!..........
 
.............. Und nun brechen "meine 50erJahre" an. Ich bin gespannt, was sie für mich und somit auch für  uns als Paar und Familie bereithalten werden. Und so freue ich mich sehr auf das kommende Jahrzehnt. Was mich aber auch immer wieder erstaunt: die Wünsche und Ziele gehen mir nicht aus. Dass es uns allen gut geht, ist und bleibt selbstverständlich mein oberstes Ziel. Ich meine damit eher, was ich für mich noch erreichen möchte. Was ich gerne noch (er)schaffen möchte. Und da schwirrt so einiges durch meinen Kopf und ich bin schon jetzt neugierig, was ich in 10 Jahren dann über "meine 50erJahre" zu berichten haben werde...........

.......Ich möchte mich auf diesem Weg für all die lieben Wünsche bedanken, die mich in den letzten Tagen erreicht haben, für die Geschenke, die so liebevoll ausgesucht wurden, wo ich bei jedem einzelnen gespürt habe, wie es genau für mich passend ausgesucht worden ist. Für die tollen Stunden des feierns mit meiner Familie, die sich allesamt was haben einfallen lassen, dass es "mein Tag" wird  - DANKE an EUCH ALLE! - Eure sehr dankbare, glückliche und neugierig bleibende Jacqueline

Kommentare:

  1. Hej liebe Jacqui, du hattest Geburtstag!! Herzlichen Glückwunsch von der Ostsee wünscht dir die Puschi♥ Franz Kafka hat die, wie ich finde, richtigen Worte zu deinem 50ten Geburtstag gefunden:
    Jeder der die Fähigkeit erhält Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.
    In diesem Sinne, hab ein schönes neues Lebensjahr, gglg deine Puschi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Puschkalina, den Spruch werde ich mir gerne merken!

      Löschen
  2. Liebe Jacqui.....die 50iger sind die neuen 30iger.....erst wenn du nochmnals 50 hast.....dann biste alt *g*

    Noch einmal alles Liebe, genieße die kommende Zeit...sie vergeht eh viel zu schnell!
    Ich hab noch 2 Jahre Schonfrist und möchte keine 20 mehr sein *g*

    Drückerle
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Sigrid, die Zeit vergeht schnell - aber vermutlich nur, weil wir sie auch voll auskosten - und das finde ich gut! Und um Himmels willen, ich möchte auch keine 20 mehr sein!

      Löschen
  3. Liebe Jacqui, was ist 50? Gaaaaaanz einfach : nur irgendeine Zahl. Nicht mehr und nicht weniger. Ich bin 62 und mach mir nix draus. Natürlich ist nicht alles mehr so taufrisch wie in jungen Jahren. Na und? Ich sage dir mit zunehmendem Alter wird einiges besser. Jede Zeit hat ihre Sternstunden. Natürlich denkt man mit 20 das 50 Jahre quasi schon das Ende bedeuten. Meine Mutter hatte mit 92 Jahren noch so viel Pläne und Freude. Was jeder daraus macht ist seine Sache. Du hast so ein erfülltes Leben voller Kreativität und Liebe zu den Tieren. Ich finde dich supertoll. Ich wünsche dir das du gesund bleibst und noch ganz viel bloggst und mich inspirierst. Denk doch nicht über blöde Zahlen nach, du lebst und das zählt. Freu dich auf die kommenden Jahre. Wer nicht alt sein will muß jung sterben!

    In diesem Sinne mach weiter so

    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Barbara, ich hoffe, dass ich mich nciht falsch ausgedrückt hab. Ich bin keinesfalls traurig - ich bin ein glücklicher "reicher" Mensch und ganz ehrlich, ich mag auch dieses Alter!

      Löschen
    2. Liebe Jacqui, nein du wirkst absolut nicht traurig. Ich finde dich so liebenswert und es wäre schön wenn es mehr Menschen wie dich geben würde.
      Einen schönen Abend wünscht dir Barbara

      Löschen
  4. Liebe Jaqueline,
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!!! Die 50 habe ich schon überschritten und so komisch es klingt, um so älter ich werde, um so wohler und ausgeglichener fühle ich mich. Und das wünsche ich dir auch...auf die nächsten 50 !!! Schön, dass es dich und deinen schönen Blog gibt bzw. dass wir dich begleiten dürfen.

    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Petra, das klingt nicht komisch - so geht es mir auch! und keine Sorge, der Blog gehört zu meinem jetztigen Leben dazu!

      Löschen
  5. Jacquilein, wir alle singen (ebenso Mäuse und Co.) und freuen uns so für Dich!!! Und ich habe ein ganz besonderes Geschenk, wie Du ja weißt. Jahaaa, na, Kronjuwelen für die Prinzessin, die nun baumeln tun am Lüsterli :)))
    Da hab ich mich SO derart selbst gefreut - genau die fehlten unten, und ich hatte genau die! Echte alte. Ist schon irre.
    Und einen Ersatz-Baluster, der nun meisterlich durchgeschnitten ist, hihi. Hm. Ich habe seeehr seltsame Geschenke... Aber bin ja auch 50, Jacqui, da wird man wunderlich, ne??? Mache Mäusetheater. Angekommen bin ich übrigens erst jetzt mit 50.
    Bin Spätzünder.
    Haltet weiter so zusammen, nichts ist wertvoller, als zusammen zu wirken in dieser Welt, die einem das Normgrau entgegensetzt und einen in zu enge Haut stecken will.
    Wir machen einfach! Und Du hast bei uns einen solch großen Anteil daran gehabt, Jacqui. Schon als Du mich noch gar nicht kanntest und ich noch ganz "anonym" (nicht Anonymchen) war.
    Deine Méa, die Dich ganz innig umarmt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach Mea, wir zwei werden wohl noch "gemeinsam alt" - aber werden wir wirklich alt, oder nicht einfach nur etwas "bewegungsunfähiger"?!? - die Fantasie wird uns wohl niemals ausgehen !

      Und Du machst mich grad sprachlos: Ich hab Euch angestoßen? Na, ein größeres Kompliment gibt es ja wohl kaum.

      Und nein, ich bin ja so garnicht neugierig!

      Löschen
  6. liebe Jaqui, herzlichen Glückwunsch nachträglich!!!
    wenn ich das so lese - ich hab auch mit Anfang 30 meinen jetzigen Mann kennengelernt und nun bauen wir zusammen mein/unser Traumhaus .... da freu ich mich doch schon mal auf die 50, auch wenn es noch ein Stückchen hin ist :)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst Dich drauf freuen - laß Dir das von "einer alten Frau" gesagt sein! Ich konnte es erst auch nciht glauben!

      Löschen
  7. Bravo, du hast ne gute Schreibe!!! Ich lese gerne bei Dir. Auch noch die nächsten 10 Jahre. Bin selber 67, habe aber nur jüngeren Freundinnen. Mit den älteren kann ich nichts anfangen .....
    weiterhin alles Gute
    Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann sind wohl uns auch ein wenig ähnilch, alle meine Freundinnen sind auch mehr oder weniger Jahre jünger. Und es ist keine Altersbarriere zu spüren.
      Auch Dir alles Gute!

      Löschen
  8. Liebe Jaqueline,
    nachträglich alles Gute zum 50.!!
    Mach weiter so...
    LG, deine stille Leserin Sabine

    AntwortenLöschen
  9. ich hab keine ahnung warum, aber dieser post berührt mich sehr. bin den tränen nahe. du hast das wunderschön zusammengefasst.
    mir tat vor fast 4 jahren mein 30er auch sehr weh.
    jacqui, du bist eine großartige frau, die so viel herz hat, so viel liebe gibt und so viel gutes tut. das du auch tiefen erlebt hast, die noch immer nagen, das spürt man, macht dich aber noch sympathischer, weil du mensch geblieben bist. weil du das sagst, was du dir denkst, weil du nicht mit dem strom mitschwimmst und weil du nur 1x am tag isst (hahaha), das macht dich für mich zu einer wunderbaren, starken frau. du sollst 150 jahre werden und mich weiterhin zum nachdenken anregen.
    lg kuni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Du liebe! Jajajaja, das mit dem Essen - der Held hat mir schon gedroht, mir Essen auf Rädern zu bestellen.........na, und 150 Jahre - na, mal schauen........ich werde mir Mühe geben!

      Löschen
  10. Herzlichen Glückwunsch auch von mir. Wie schön, wenn man einfach rundherum zufrieden ist. Gesundheit und Zufriedenheit für die kommenden, bestimmt aufregenden Jahre :o) Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na, manchmal einen Tick weniger Aufregung täte uns / mir wohl auch ganz gut - aber es kommt ohnehin wie es kommt.

      Löschen
  11. Liebe Jacqui,
    alles alles Gute nachträglich zum Geburtstag.
    Ja, die Zeit gleitet auf lautlosen Schwingen an uns vorbei, aufhalten können wir sie nicht, aber das Beste daraus machen.
    Aus deinen Zeilen spricht kein Wehmut heraus, sondern positive Glückgefühle, Freude am Leben und eine Lust jeden Tag neu zu entdecken. Ich freue mich immer sehr, deiner Leidenschaft für das Besondere folgen zu dürfen und freue mich auf viele, viele neue Ideen von dir.
    Ganz liebe Herzensgrüße von mir.
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, zu versuchen, die Zeit anzuhalten, wäre in meinen Augen verschwendete Zeit. Ich hoffe sehr, dass mir meine Ideen nie ausgehen werden - sie sind wohl mein "Opium" im Leben.

      Löschen
  12. Herzlich Glückwunsch liebe Jaqui, mir ging es mit 30 ganz genau so, es war schrecklich. Mit Ende 30 hab ich meinen jetzigen Mann kennen gelernt und die 40 kamen dann so nebenbei. Mal sehn was die 50 bringt, hab bis dahin aber noch ein paar Jahre. Allerdings muss ich jetzt schon sagen, das ich nicht nochmal 20 sein möchte, naja vielleicht mit dem Wissen von heute und mit dem Mann von heute.
    Dir wünsche ich für die nächsten Jahre ganz viel Spass und Freude bei allem was du noch vor hast.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. um himmels willen - niemals mehr möchrte ich wieder 20 sein. Da war ich nicht Fisch und nicht Fleisch. Wußte nicht, wohin soll ich gehen. Dann lieber 50 und seinen Weg gefunden haben. Das fühlt sich gut an!

      Löschen
  13. Liebe Jaqui,
    auch von mir die allerherzlichsten Glüßckwünsche nachträglich. Und das, was Du so herrlich beschrieben hast, so mit den 30 igern und den 40igern, kann ich nur bestätigen. Die letzten 10 Jahre waren auch die bei mir, in denen ich mich gefunden habe, wußte, was ich wollte und auch nicht mehr wollte und dann habe ich es auch so durchgezogen:-)) hat mein Umfeld natürlich verblüfft und einige hätten auch gern die 20iger und 30iger Antje wieder...aber Pustekuchen!! Wir haben auch das verdammte Glück, eine Generation zu sein, wo alles leichter fällt und wo man besser mit Konfessionen brechen kann, ohne Sack und Seele einzubüßen, wir kommen schneller wieder auf die Füße:-)) Wir lassen uns nichts mehr nehmen und so geht es auf in die nächsten 50 Jahre:-))
    Hella von Sinnen hat mal in einer Talkshow auf die Frage, wie sie sich so mit 50 Jahren fühle, gesagt, dass sie soooo froh istt, sie überhaupt zu erreichen und das viele es nicht schaffen... daran denke ich oft..
    also " Stößchen"
    sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, die Hella von Sinnen - so quirlig-verrückt sie auch ist, sie ist eine kluge Frau!

      Löschen
  14. Von einer die auch 50zig wurde ...
    Happy Birthday ... wir genießen die Zahl 50zig.

    Herzlichen Glückwunsch
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, geniessen ist so wichtig - und vor allem zu sehen, was man geniessen kann. Dann, auf in die nächsten 50!

      Löschen
  15. Oh, man, und ich hab's verpennt. Tut mir so leid. Aber jetzt dafür um so herzlicher:

    Alles, alles Liebe zum Geburtstag. Ein tolles Jahrzehnt soll es werden. Nur vom Allerfeinsten. Und sei versichert: so lange Du Träume und Pläne hast, wirst Du Dich nicht alt fühlen.

    LIeben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast es nicht "verpennt" - Du konntest es nicht wissen. Und gute Wünschekann man / Frau ohnehin immer brauchen!

      Löschen
  16. Hallo Jacqueline . Auch ich wünsche Dir alles liebe zu Deinem Geburtstag . Bleib wie Du bist und
    mögen Deine Wünsche in Erfüllung gehen . Liebe Grüße , Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Ist doch egal wie alt man wird.
    Hauptsache gesund und fit im Kopf.
    Jedes Alter hat seine Vorzüge.
    Ich genieße das Älter werden, denn man sieht vieles gelassener...
    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, viel Gesundheit und weiterhin viele kreative Ideeen
    wünscht Dir Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das mit dem gelassener werden hab ich auch festgestellt - ist ein angenehmes Gefühl!

      Löschen
  18. Happy happy Birthday!!!
    Bleib so wie du bist und mach genau so weiter. Dann wird sich alles fügen!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jacqui......auch von mir noch alles alles Liebe zu deinem 50. Geburtstag......bleib schön gesund und mögen deine Wünsche alle in Erfüllung gehen....bleib einfach wie du bist.....für mich bist du eine ganz tolle Frau....
    Wir haben noch 2 Wochen Urlaub und leben hier schon wieder mal im Chaos.....das Gäste WC ist schon längst überfällig und jetzt ist es dran aber nix passt....also manchmal geht gar nix mehr aber Kopf hoch:))))) alles wird irgendwann:((((( gut....
    Dicker Drücker und ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich wünsche Dir von Herzen, dass Dein WC so wird, wie Du es Dir vorstellst - wird schon werden!

      Löschen
  20. herzlichen glückwunsch auch von mir!!!! 50 ist nicht schlimm, kann aber toll sein - sagt eine, die es noch nicht weißt, aber die auch dachte, 30 wäre eine katastrophe :)
    liebe grüße von aneta

    AntwortenLöschen
  21. Als so weiter ; wie sang Herbert Groenemeyer : … Stillstand ist der Tod !!! Viele liebe Grüße & ich hoffe Euer neues Hausprojekt weist Euch die Zukunft, wenn ihr denn zum Zuge kommt . Wenn nicht, sollte es so sein !! Enjoy life !!! Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir sind noch emsig dabei, dass es mit dem Projekt klappt!

      Löschen
  22. Liebe Jacqui
    Nachträglich von Herzen alles Gute zum Geburtstag. Die "Runden" machen mir nicht viel aus......*gg*. Aber ich weiss noch, dass ich mit 29 die schlimmste Krise hatte.
    Es freut mich, dass du deinen Tag geniessen konntest!
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, die Runden sind in Ordnung - die Rundungen behalte ich im Blick!

      Löschen
  23. Liebe Jaqueline,
    von mir auch erst noch einmal die herzlichsten Glückwünsche nachträglich!
    Ich vertrete ja die Meinung, dass man den "Zahlen" nicht zu viel Bedeutung zumessen sollte; es gibt 20-jährige, die schon ein "altes Wesen" besitzen und 70-jährige, die noch immer jung im Geiste sind.
    Solange man sich gut fühlt, ist alles bestens, egal welche "Zahl" man mit sich herumträgt.
    Mein Mann und ich werden beide im nächsten Jahr 50 und wir werden es zusammen krachen lassen und eine "100" feiern.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da sagst Du was sehr wahres - ich bin manchmal auch erschüttert, wie "alt" manche Menschen schon in jungen Jahren sind.

      Löschen
  24. Das ist einer der besten Post von dir... also für mich... die anderen mag ich auch. Aber bei diesem lässt du uns sehr nah an dich ran... auf dieser Gefühlsebene. Man merkt deine Zufriedenheit und Einigkeit zu dir selbst und auch deine Dankbarkeit für dein Leben und deine Lieben. Aus diesen Grund ist es für mich einer der besten Post... ich hoffe du verstehst wie und was ich gemeint habe?! Auf die nächsten 50 Jahre...
    Liebe Grüße Gina

    AntwortenLöschen
  25. Alles Liebe, Glück und viel Gesundheit nachträglich zum 50iger, liebe Jaqueline.

    Wenn auch nur als stille Leserin, erfreue ich mich immer sehr über deine Blogeinträge. So schöne Geschichten aus dem kleinen Haus und Deinem Leben mit den tollen Hunden. Mach weiter so, auf die nächsten 50 Jahre :-)

    Viele Grüße von Simone aus Obernzell

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Jaqueline, ganz tolle Bilder hast du uns da wieder geschenkt. Und ich wünsche dir, dass du in deinem neuen Lebensjahr weiter so mutig vorwärts gehst und den Blick für all die schönen Dinge um dich herum schärfst. Und nun kommts: Eine Frau kann mit 19 entzückend, mit 29 hinreißend sein. Aber erst mit 39 ist sie absolut unwiderstehlich. Und älter als 39 wird keine Frau, die einmal unwiderstehlich war. Coco Chanel xxx Ganz liebe 39-er Grüße schickt dir Sonja ; )

    AntwortenLöschen
  27. Happy, happy, happy Birthday und alles nur erdenklich Liebe, ... und: Welcome to the club - es ist ein wunderbarer Klub, glaube mir!
    Eine dicke Geburtstagsumarmung aus einem vollen Herzen
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Jaqueline
    auch von mir die herzlichsten Glückwünsche mach dir keinen Kopf über die fünf die nun vorne dran steht auch ich hab sie überschritten und glaub mir es ist auch nicht anders man macht sich ja auch nur immer am Geburtstag Gedanken,hab vor allem weiterhin so einen Elan und Freude an deinem wunderbaren Zuhause;.)))
    herzlichste u.ggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  29. Zusammen ist man weiniger allein ... nun bist auch du angekommen, so mitten im Leben!!! Das war ein richtiger Herzenspost, so offen, voller Dankbarkeit und Wärme! Von mir bekommst du die allerallerherzlichsten Glückwünsche, sorry, mit ein wenig Verspätung, aber inniglich! Sei umarmt, von deinem Meisje

    AntwortenLöschen
  30. Meine liebe Jacqui,
    auch von mir die allerherzlichsten Glückwünsche zum runden Geburtstag. Du weißt ja, 50 ist das neue 30 allerdings mit 20 Jahren mehr Erfahrung :))))) Ich wünsche dir weiterhin soviel Elan und gute Ideen wie bisher, dass du nicht müde wirst deine ganzen Projekte voranzureiben.
    Sorry, dass ich so spät bin, aber ich war in unserem Bauernhaus am renovieren und der Empfang ist dort mega schlecht, allerdings hat man dann auch mal seine Ruhe :)))
    So und nun geh ich mir noch ein bisschen Inspiration holen, wollen noch einen großen Raum der noch im Rohbau ist zu Bad und Lesezimmer machen.
    Fühl dich ganz lieb gedrückt.
    <3
    Carina

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Jaqueline, ersteinmal meinen sehr herzlichen Glückwunsch zum Geburstag und die besten Wünsch für die nächsten JAHRZEHNTE!!! Dieser Post hat mich sehr berührt, mir ging es ganz ähnlich in den "Jahrzehnten", auch ich habe erst in den 30ern meinen einzig richtigen Menschen gefunden und inden 40ern dann mit seiner Hilfe zu mir. In den 50ern dann einen Neustart in einer anderen Wohnwelt (KLeinstadt) und in den 60ern ab aufs Dorf. Jetzt bin ich 70 und immer noch neugierig auf all das was ich noch BEWEGEN kann. Täglich. Nein, es ist nicht schlimm oder schmerzhaft älter zu werden, schlecht nur wenn man es nicht wird! Gott behüte Sie. In den nächsten Wochen werde ich mal nach Angermünde kommen - eventl. erkennen wir uns dann? Liebe, nein GANZ HERZLICHE Grüße von Lisa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.