Freitag, 9. August 2013

Heute war ein richtig schöner Tag!.........

Heute war wieder so ein Tag, der so völlig anders lief, als wie er geplant gewesen ist. Nicht weniger schön, aber eben anders. Da einer unserer Spediteure zu einer völlig anderen Zeit kam als wie erwartet, bin ich heute früh mit in den Laden gefahren, um einige grosse Stücke mit verladen zu helfen. Und so hatte ich dann genügend Zeit, bevor noch das Schwiegerkind zum "Ladendienst" kam, um vor dem Laden ein paar Dekorationen auszuprobieren..........
 
............. DENN die ersten beiden Pflanzkästen hatten wir gestern schon vor dem Laden aufgestellt und bepflanzt ........

.........und ich bin hellauf begeistert, wie schön die Kästen auf dem Vorplatz wirken - hier an die Ecke wird dann noch eine etwas kleinere Variante zwischengestellt. ..........

......ok, die beiden Kästen alleine wirken noch etwas verloren - aber schon jetzt kann man erahnen, wie schön es später mal wirken wird - wie eine bepflanzte Terrase oder Vorgarten eben............

................nun werden sich dann auch nicht mehr fremde Autos direkt vor die Eingangstür stellen können - das hat manchmal schon sehr genervt. Unsere Kunden waren immer so lieb und sind die paar Schritte gelaufen, denn nichtmal 10m weiter sind ja ganz "normale" Parkplätze. ......

...........Innen sind die Pflanzkästen mit Gartenflies ausgeschlagen, das man auch als Unterlage unter Mulch sonst packt, um das Unkraut (neudeutsch Beikräuter) zu ersticken. So kann die Blumenerde nicht durch die Ritzen fallen..........

...............Heute hab ich mich schon an den ersten Schmetterlingen erfreuen können, die sich auf dem weissen Sommerflieder niedergelassen hatten..............

.....jetzt muss nur noch alles schön wachsen und dann gut durch den Winter kommen - dann werden die Büsche und Sträucher im nächsten Jahr bestimmt schon wesentlich mehr "Figur" dann haben........
 
.......Im Laden wurde heute auch immer wieder der grosse Wirtshaustisch bewundert, den eine der Mädels ( Skadi) so wunderschön eingedeckt hatte..............

..........alles wirkt so herrlich festlich und doch nicht "normal"..........

. ..........als Tischläufer hat sie einfach eine Bahn Geschenkpapier von JDL genommen und ein kleiner Gag sind die kleinen alten Puppenköpfe auf den Zuckertellern - so viele kleine liebevolle Details - ich bin wirklich ganz verliebt in diese Tischdeko.............

..............und da ich ja gerade von verliebt schreibe: Es ist ja eigentlich immer spannend, wenn wir ein altes Möbelstück aufarbeiten, wie es wohl zum Schluss so werden wird. Aber bei diesem antiken Buffett war es heute eine ganz besondere Überraschung. ...........

...........Ich dachte noch so bei mir: ok, ist ein Buffett, ein schönes Buffet aber eben ein Buffet. Als es dann aber fertig patiniert und versiegelt war, da war ich dann doch sprachlos, WIE SCHÖN es geworden ist.........

...........Ihr glaubt es vielleicht nicht - aber bei jedem Möbelstück ist es jedesmal aufs neue wieder eine Überraschung, wenn es dann fertig ist - und bei dieser Kredenz war es wirklich eine Überraschung - sprichwörtlich vom hässlichen Entlein zum schönen Schwan, DENN vorher war die oberste Farbschicht im Fundzustand K.....braun einfach nichtsagend.....
 
.............. Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Liebe Jacqueline,
    dank Dir für die lieben Worte!!!
    Hach...das schaut fantastisch aus vorm Laden! Sehr einladend, mit den Pflanzkästen und Stühlen...wie ein Strassencafe!! Wunderschön!
    Und das Buffet....wirklich ein Traum!
    Hab ein tolles Wochenende,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Dein Projekt ist mal wieder sehr, sehr gut gelungen. Immer schöner wird es bei Dir.
    Vielleicht wird mein Wunsch ja mal wahr und ich kann irgendwann Deinen Laden besuchen.
    Schönes WE & LG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    der Vorplatz sieht jetzt schon toll aus . Besonders die Pflanzkästen sind toll
    da werde ich mal bei uns nach Restholz suchen .
    Haste schon erfahrung mit Sommerflieder im Kasten . Ich möchte auch wohl einen
    im Garten haben . Aber ich hab keinen Platz mehr . Leider .

    Ganz liebe Wochenendgrüsse
    Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Chris - ich weiss nur, dass der weisse Sommerflieder empfindlicher als der dunkle Sommerflieder ist - wir werden die Pflanzen im Winter auf jeden Fall mit Tannenreisig dann schützen. Dir auch liebe Grüße
      Jacqui

      Löschen
  4. Liebe Jacqui,
    der Vorplatz wirkt wunderbar mit den tollen Kisten und sieht wie eine kleine Terrasse aus. Euer Verkausraum ist ein Traum. Da würde ich auch gerne mal stöbern ;-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. die bilder sibd ein traum.die pflanzkästen machen sich gut auf dem vorplatz.der sommerflieder wächst ja rasend schnell.ich habe meinen letzten herbst gepflanzt.einen mini ableger.jetzt ist er cs.1,50 hoch.
    ich wünsche dir ein schönes wochenende,liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen liebes Princesschen ☺

    ..ohh.. wie schön..
    ..und endlich mal Bilder vom Lädchen.. (jedefalls habe ich (glaube ich) noch keine gesehen?!)

    Wundervolle Tischdeko.. also eingedeckt.. da würde ich mich sofort dran setzten.. ob mit oder ohne Schmackofatz ☺

    Ich hatte in meinem früheren Garten überall Sommerflieder und auch jede Menge Schmetterlinge.. aber auf meinem überdachtem Balkon hat er leider zu wenig Licht(bzw. keine Sonne).. snief..

    Ich wünsche dir noch ein wundervolles Wochenende
    ♥-lichst
    Gina

    AntwortenLöschen
  7. Der vorplatz sieht soo einladend und wunderschön aus!!!
    Die Pflantzkästen sind super geworden!!

    Der Tisch ist wirklich eine Augenfreude!! Wunderschön gedeckt!
    Und das Buffet ist sooo schön!!

    Alles liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jaqueline,
    wie schön es vor deinem Laden aussieht!! Wenn ich dort ganz zufällig mal vorbei fahren würde, (ohne zu wissen, dass es dein! Laden ist) weiß ich ganz genau, dass ich mir den Hals verdrehen würde und ganz elektrisiert zum Alleskönner sagen: "Oh, halt doch bitte mal an, da muss ich mal gucken, bitte!!!!"
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.