Donnerstag, 21. Februar 2013

DER darf bleiben.........

......Ihr fragt mich ja öfters mal: WIE KANNST DU DICH VON ALL DEN SACHEN NUR IMMER WIEDER TRENNEN?!?..........

.......nun, das klappt auch bei mir nicht immer! So heute vormittag geschehen. Da hatte ich Fotos von den Artikeln gemacht, die ich einstellen wollte. u.a. auch von diesem wirklich schidderigen Eierkorb: die Fotos waren sogar schon fertig! ......

.........und als ich das "Hasilein" dann nochmals in der Hand gedreht und gewendet habe, war es, als würde er (der Eierkorb) mit mir sprechen: WIE KANNST DU MICH DENN WEGGEBEN???????? ERST WARTE ICH EWIG IN IRGENEINER DUNKLEN ECKE UND JETZT SOLL ICH AUCH NOCH GANZ WEG ?!? und da hat er (der Eierkorb) auch wirklich recht! Aber, damit jetzt hier keine Gerüchte aufkommen und Ihr mich für völlig verrrückt oder abgedreht haltet: NEIN - ich laufe nicht durchs Haus und rede mit Eierkörben, Stühlen oder Tischen - das läuft eher "nonverbal" in meinem Kopf ab! ..........

......nu ist es ja nicht so, dass ich noch gar keinen (Eierkorb) hätte und er ist auch wahrlich keine "Schönheit" - aber irgendwie "hat er was" - so verbeult und verrostet er auch sein mag - für viele ein Haufen Drahtschrott. Aber genau das war es wohl, was mich so sehr angesprochen hat..........

......also kurzerhand unten ein kleiner Glasteller hinein, dicke Stumpenkerze drauf, etwas Islandmoss drumrum - FERTIG............

.......und so "ziert" der schidderige Eierkorb nun den Wohnzimmertisch - na, wenn das nicht RUSTY SHABBY ist.........
 
......Dazu paßt die alte Gusseisenkanne und der Leinensack darunter finde ich richtig gut.........

.....Die Olivenzweige hatte ich am Wochenende auf dem Winterfeldmarkt (Wochenmarkt) in Berlin gefunden und sie stehen nun im ganzen Haus verteilt herum.....
 
.............Ich mag das schlichte Blattwerk so gerne!.........
 
......Also, Ihr seht, auch ich werde manchmal schwach und so wird manches Mal auch wieder etwas "einsortiert" was eigentlich für den Verkauf bestimmt gewesen ist. Und ich höre schon den Helden vor sich hinmurmeln: NOCH EIN TEIL MEHR WAS HIER RUMSTEHT! (der Held liest hier nähmlich ab und an auch mit) Ganz liebe Grüße an Euch alle - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. Bei dir sieht so ein *schidderiger* Eierkorb richtig klasse aus...bei mir wäre es nur wieder wie gewollt und nicht gekonnt! :-)
    Ich schaue und lese immer wieder bei dir und finde so schöne Details...
    Vielen Dank mal wieder für diese Fotos!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Ja,sich von diesen wunderbaren Schätzen zu trennen ist bestimmt alles andere als einfach!Schade das man nicht alles behalten kann :o) aber so wie wir uns verändern so braucht auch unsere zuhause "Tapetenwechsel" Es ist aber schön dass der bleiben darf :o)
    Liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  3. Hi du,
    ne, der darf nicht nur bleiben, der MUSS sogar bleiben. So gut passt er bei euch rein. Und stimmt, er hat was. Geschichte! Gefällt mir richtig, richtig, richtig gut.
    Und der Spruch deines Mannes......grins. :-)))
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Flotte bilder og det er så flott med striesekk som duk:)
    Fortsatt herlig dag
    Klem Merete

    AntwortenLöschen
  5. Lovely photos and so beautiful!
    Have a nice day!
    Kathrine

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie immer wunderbar:)Ach die Sprüche der Männer....welche dekorationswütige ähmm ich meine begeisterte Frau kennt sie nicht.Es stimmt wirklich wie s in der Reportage über euch steht...in jeder Ecke was besonderes.Man/Frau weiß gar nicht wo sie zuerst hinschauen soll.Ich versuche meinen Freund gerade für einen Berlin-Tipp zu begeistern-ganz uneigennützig^^....rate mal,wo ich dann unbedingt hin will;)Muss ich nur noch meine Überredungskünste schulen für diese schlappen 80 km bis zu einem hübschen Lädchen....
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jaqueline,
    der ist soooo schön shabby der Eierkorb, absolut perfekt.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Also mir hätte der Haufen Drahtschrott auch gefallen!

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jaqueline,
    soooooooooo schön schräg und nicht mehr perfekt (oder grad deshalb perfekt!?).
    Das Teil hat Charakter!!!
    Mach weiter so, fühle mich immer total inspiriert.
    Liebe Grüße von USch

    AntwortenLöschen
  10. Wer Name und nämlich mit "h" schreibt ist dä....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch hier kommentiere.