Sonntag, 27. Januar 2013

Durchgefroren und voll beladen........

......mit wunderbaren alten Schätzen sind wir wieder zurück.Und es war wieder eine ganz tolle Tour - vor allem auch, weil ich mich endlich wieder auch mit einer ganz lieben Freundin hatte treffen können - wir haben geklönt bis tief in die Nacht. Uns war es völlig egal, dass wir dafür am nächsten Morgen das Gefühl hatten, nicht eine Stunde geschlafen zu haben, denn um 4.30 Uhr ging der Wecker (zumindest für den Helden und mich) um bereits bei stockdunkler Nacht auf Schatzsuche zu gehen - ja, meine Lieben: der frühe Vogel fängt den Wurm (oder besser gesagt "Schatz")........

......eingendlich bin ich ja jedesmal erstaunt, verblüfft, was wir wieder so alles gefunden und geschleppt haben, was es doch wieder für aussergewöhnliche Stücke sind, wenn wir dann endlich wieder Zuhause sind und den LKW ausladen - aber diesmal hatten wir wirklich ganz aussergewöhnliches Finderglück.........

.......und haben einige Dinge gefunden, von denen ich mich wirklich nicht mehr trennen mag, (wie diesen antiken Steiffbären mit den rabenschwarzen Knopfaugen) ......

.........und die in meinem Kopf bereits schon ihren festen Platz bei uns haben. Um diese Schubladenfront bin ich wirklich länger drum rum geschlichen und hab mit mir gekämpft: kaufen, nicht kaufen? Hab mir den Preis schöngeredet und bin in Gedanken das Haus durchgegangen - WOHIN DAMIT? Und dann kam die Idee und es WAR GEKAUFT und steht nun in Gedanken schon an seinem neuen Platz......

....
 
.......Natürlich geht das dann nicht ganz so schnell - ein paar Schönheitsreparaturen werden schon noch nötig werden! Aber - ist das nicht eine Traumpatina? ............

......
 
.....und auch der dunkle Schrank auf dem folgenden Foto links im Bild - das wird wohl unser neuer "Barschrank" werden - in den hat sich der Held nun endlich verliebt. Denn als ich den Schrank kaufen wollte, fand er ihn nur "spucke-hässlich" - vorhin beim ausladen meinte der Held dann:"das ist doch mal endlich echter "Männer-Shabby".........

.........Der hohe schlanke Eckschrank steht inzwischen bereits in der Werkstatt und wartet auf seine "Verjüngungskur" - er wandert dann ins Arbeitszimmer.......

......aber auch viele Stücke zum Industrie-Shabby-Stil haben wir gefunden ........

........das sind dann so die Momente, da wünscht man sich ein Schloss oder Gutshof mit 876 Zimmern, .......

........Ihr fragt mich ja öfters mal, ob es mir nicht schwerfallen würde, immer wieder solch aussergewöhnliche Stücke "einfach so" wieder abzugeben - eigentlich nicht, denn ich weiss ja, dass die Stücke dann immer auch in grute Hände kommen und sich die Kunden dann lange an den Stücken erfreuen werden...........

..........aber ich glaube, diesmal wird es bei manchen Stücken wirklich nicht einfach werden........

...........was ganz ausgefallenes sind auch diese alten Metalltafeln...........

..........für was auch immer die früher mal gedacht gewesen sind - eines weiss ich schon jetzt: sie sind für alles mögliche gut und perfekte Dekoschätzchen........

........bereits jetzt fallen mir schon 1.627 Ideen ein, was man damit machen kann......

....hier noch ein paar "schnelle Eindrücke ohne meine Kommentare:....
 
....

.....
 
...............

.....

......Ich hoffe mal, dass Euch der kleine Einblick / Überblick gefallen hat. Leider konnten wir nicht alles diesmal so dekorativ aufbauen, wie wir das sonst so gerne getan haben - aber Ihr seht ja auf den Fotos selbst, welches Wetter momentan bei uns herrscht. Und während ich hier diesen Post niederschreibe, räumen viele fleissige Hände alles in die Lager, damit keines der Schätze ernsthaft Schaden nehmen kann. Ich wünsche Euch allen noch einen wunderbaren kuscheligen Abend und schicke einfach mal ganz liebe Grüße ins Bloggerland - Eure Jacqueline

Kommentare:

  1. hallo liebe jacqueline,
    was habt ihr wieder für schätze gehoben! dieser schubladenschrank ist wirklich unglaublich toll! und ich hab mich natürlich gleich ins kleine hellblaue schränkchen verliebt und war fast froh, nicht gelesen zu haben, wo er bei euch untergebracht wird :)
    denn solltest du ihn verkaufen, dann, ja dann würde ich ihm gerne ein neues zubause geben :)

    LG schickt dir
    die dana :o)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jaqueline,
    was für oberhammermäßige Schätze, bis auf das ausgestopfte Tier nehm ich absolut alles, aber leider fehlt auch mir der notwendige Wohnraum, aber es sind wirklich supertolle Dinge dabei und die Schubladen-Kommode ist mein absoluter Favorit.
    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. NEIN, dieser kleine Einblick hat MIR überhaupt NICHT gefallen........sondern mir eher Tränen des "auch haben wollens" in die Augen getrieben.

    Irgendwann schicke ich Herrn Kim mit einem LKW dort hin und bunker mir och ein paar Schätze *seufz*, Frau wird ja noch träumen dürfen ;o)

    Dir muss das Glück förmlich aus dem Herzen springen, bei all den schönen Schätzen. In das Bärchen hätte ich mich auch verguckt, in den alten Karteischrank, die kleine Treppenleiter *seufz* , das olle Schweichen ist herzallerliebst und die Bärchen auf Räder *schnief*

    Ich geh mir jetzt die Tränchen wegputzen....
    Alles Liebe
    Kim

    AntwortenLöschen
  4. Oh mein Gott!!!!!

    Ich fall gleich vom Sofa, so schööööön!

    Der Bär, die Metalltafeln, das Fächerregal am Tisch! Die 3 Stufen Leiter ........

    Hilfe, du machst mich fertig!

    Für all das hätte ich auch schon perfekte Plätze!!!!

    Schönen Sonntag noch!!!

    Alles Liebe Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Oh mein Gott!!!!!

    Ich fall gleich vom Sofa, so schööööön!

    Der Bär, die Metalltafeln, das Fächerregal am Tisch! Die 3 Stufen Leiter ........

    Hilfe, du machst mich fertig!

    Für all das hätte ich auch schon perfekte Plätze!!!!

    Schönen Sonntag noch!!!

    Alles Liebe Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jacqueline,
    hast du meinen kommentar bekommen? bin mir plötzlich nicht sicher, ob es mit'm ipad geklappt hat.
    LG, deine dana

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Sachen habt ihr da gefunden.
    Mir gefällt die Kommode mit den vielen Schubladen sehr gut. Auf welchem Trödel findet man so tolle Schätzchen?
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Einfach nur * WAU * meine Liebe... Du wirst sicher alles wieder in Szene setzten und verarbeiten, daß diese tollen Schätzchen ein Zuhause finden.

    Einen wunderschönen Sonntagabend wünscht Dir Antje... die da beim lesen auch so hier und da eine Idee hätte......... aber unsere Haus hat auch nur beschränkte qm :-)

    AntwortenLöschen
  9. traumhaft!!! traumhaft! traumhaft!
    So schöne Sachen sind dabei!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jacqueline,

    wieder so herrliche Schätze, ach könnte ich nur einmal mit schleichen um alles zu erleben, das wäre wunderschön. Und das kleine Bärchen, das gehört mir - oder eigentlich Du darfst ihn behalten, ich habe schon einen, er ist genau so alt wie ich und hat mich durch das ganze Leben begleitet.

    Eine schöne Woche, die bei mir ein bisschen wärmer werden soll, wünsche ich Dir

    Liebe Grüsse
    Mimmie

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was hast du wieder für Mega Schätze gefunden meine Liebe, da werd ich glatt ein wenig neidisch, nein, Quatsch, ist nur schade, dass man bei uns solche Dinge nicht findet, der Bär ist ja total süß mit seinen Knopfaugen, der würd zu meinen Puppen und den übrigen Bärlis sehr gut passen. Hab noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche, herzliche Grüße Brigitta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jaqueline,
    wieder einmal frage ich mich, wo, an welchem versteckten Winkel in dieser Welt findet man nur solch tolle Sachen? Ich weiß gar nicht, was ich am Schönsten finde(n soll)! Von deinem "mir-fehlen-die-Worte-Schubladenschrank" will ich jetzt gar nicht reden, dafür würde ich notfalls auch eine Wand im Haus einreißen ;-) , darüber hinaus finde ich das blauweiße Schränkchen und die alte doppelte Leiter und den hohen hellen Hocker ganz besonders erwähnenswert! Die würden gut hierher passen! ;-)
    Viel Freude mit den neuen alten Schätzen wünscht dir Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jaqueline,
    wunderschöne Teile habt ihr wieder mitgebracht. Soviel Platz zu haben ist schon ne feine Sache.
    Dir/euch noch einen schönen Restsonntag.

    liebe Grüße
    Tara

    AntwortenLöschen
  14. Ohhh was ihr da für schöne Schätzchen zusammengetragen habt!!!! Und ich bin mir sicher, ihr werdet sie zu wahren Schmuckstücken verwandeln... Wie gut dass ihr eine Werkstatt habt, ich muss leider warten mit Streichen bis es mir in der Garage den Pinsel nicht mehr am Möbel festfriert :(
    Vielen Dank dass Du Deine Freude über diese tollen Fundstücke wieder mit uns geteilt hast liebe Jacqui - es war ein Augenschmaus!!!!
    GLG, Claudia

    AntwortenLöschen
  15. For noen utrolig flotte skatter du har kommet over:)
    Digger de små gamle skuffene og nydelige bamser:)
    Skjønner godt at du ikke kan skilles med de bamser:)
    Klem Merete

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jacqui,
    ach Mensch da isser wieder. Ein Post von einer großen Shopping-Antik-Wunder-Einkaufs-Tour:-))
    Und schon gibt es wieder soooo viele Dinge, die mir gefallen könnten und die ich, glaube ich, nicht leichten Herzens weiterverkaufen könnte. Der Teddy ist ein Traum, aber auch all die alten Schubladen, die Metall-Tafeln, der Flaschenhalter. Ähmmm, wie groß war meine Wohnung? Ich wünsche Euch ab morgen wieder viel Spaß beim Auffrischen, dekorieren und vor allem Verkaufen. GlG claudia

    AntwortenLöschen
  17. Also dieses mal bin echt neidisch!!! :)
    Der Schubladenschrank ist ein Traum!!!
    Möchte so ein in meine Küche....
    Eigentlich möchte ich fast ALLES was du zeigst!!
    Was für Schätze!!! WOW!!!

    alles liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Jaqui,
    bei so einem Wetter ist das gar nicht gut, so einen langen Weg mit einem vollbeladenen Laster zurückzulegen. Das nächste Mal fahrt ihr bitte die A7 bis Göttingen, da ist dann ein inoffizieller Güterumschlagplatz und anschließend fahrt Ihr erleichtert und sicherer nach Hause....genau...so geht da nämlich!!!
    Sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  19. My tounge is hanging out of my open mouth!! I could never find that kind of awesomeness on any junk pile around here...You my friend, are one lucky girl!!!

    AntwortenLöschen
  20. wow ... wo gräbst Du nur solche Schätze aus?

    Die sind ja traumhaft die Sachen.

    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jacqueline es ist sooo eine Freude Deine Post zu lesen! Du hast mir soeben ein grosses WOW auf mein Gesicht gezaubert! Einfach traumhaft diese wunderbaren Schätze! Ich bin beeindruckt! Ihr findet immer so schöne Stücke! Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und grüsse Dich ganz herzlich! Rahel
    Ps ich finde Dein zu Hause, Deine Kreativität bewundernswert und könnte stundenlang auf Deinem Blog verweilen! Danke, dass wir Deine Leidenschaft mit Dir teilen dürfen!

    AntwortenLöschen
  22. Hi there,
    WOW!! Jacqueline, you hit the jackpot! I don't know translated if you know what I mean but, you did fantastic. Great finds!! I love the steiff bears and will you be putting anything in your shop for sale? I wish I could come and look for treasures with you. We would have a fun time.
    Have a great week. Snow will be falling soon on the countryside here in NY.
    Regards,
    Elizabeth

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Jacqueline, da fällt mir wieder nur ein WOW ein! :) Und der große Wunsche irgendwann endlich mal in eure Richtung zu kommen :) Tolle Sachen hast du wieder mitgebracht! Hast einfach ein Blick und ein Händchen für das besondere! Viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  24. Teddybären auf Rädern ohhhhhh - und der liegende Hund auf das letzte Bild (?!)Du hast ja Schätze gefunden!!!

    AntwortenLöschen
  25. SCHWÄRM!!!!
    Soooooooooooo schön!
    Ist schon was im Shop gelandet? ;-)))))))))))))

    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Jacqui,
    jetzt habe ich mich voll über Deinen Kommentar gefreut. DANKE!!!!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Jacqueline,
    seit Tagen fang ich immer wieder an zu schreiben und denk dann ;ach lieber doch nicht.Aber ich möchte das einfach mal los werden.Seit langem bin ich stille Leserin deines ,und auch anderer schöner Blogs.Und find es einfach unglaublich schön was Du und die anderen so leistet.Doch jetzt erleb ich einen traurigen Trend.Es wird nur noch geschimpft.Es liest sich vielleicht nicht nett was ich jetzt schreib,aber hört doch bitte auf diesen dummen Menschen eine Plattform zu bieten.Wen die immer wieder lesen wie sehr sie Euch treffen mit Ihren anonymen Verunglimpfungen hören sie nie auf.Ignoriert Ihr sie haben sie keinen Grund mehr zu hetzen.Hoffe das wird jetzt nicht falsch verstanden und wir stillen Leser bald nur noch schöne und fröhliche Posts von Euch lesen können.
    Liebe Grüße von Gesine aus Herzogenrath

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gesine - mir tun diese Menschen mittlerweile leid. Ich habe 1x einen Post dazu gemacht - damit hat es sich für mich - nun muss sich jeder selbst "seinen Reim" drauf machen. Ich halte aber auch nichts davon, Kommentare zu löschen - es sei denn natürlich, sie sind nicht jugendfrei oder sonst irgendwie verunglimpfend. Mein Blog wird sich nicht ändern. Ich werde auch weiterhin berichten, meine Gedanken loswerden u.s.w. - dafür habe ich den Blog ja mal "ins Leben" gerufen - und freue mich sehr, wenn ich mit meinem Blog auch anderen Menschen eine Freude mache. Liebe Grüße
      Jacqueline

      Löschen
  28. Ich finde auch einige Dinge sehr toll,aber bei den Bären handelt es sich definitiv nicht um Steiff-Bären. Es gibt gewisse Merkmale,woran man einen Steiff Bären erkennt,auch aus der Zeit,als der Knopf noch nicht im Ohr war.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen lieber Andy - ich habe nicht geschrieben, dass ALLE Bären von Steiff sind - das weiss ich selbst, dass der oberste Bär NICHT von Steiff ist - alle anderen Bären und auch das Schwein sind DEFINITIV von STEIFF. Wenn Du einen Post weitergelesen hättest, dann hättest Du auch erfahren, dass ich bereits Steiff-Bären und Tiere gesammelt hab, da gab es in Deutschland nochnichtmal irgendein Interesse daran, Steifftiere zu sammeln. Und heute sammle ich keine Steifftiere mehr, sondern erfreue mich nur noch an aussergwöhnichen Stücken - wenn es dann von Steiff ist, dann ist das doppelt schön.
      liebe Grüße
      Jacqueline

      Löschen
  29. Huhu!
    Ich würd auch noch schnell gern mein Glück versuchen.
    Solche Kartenhalter fehlen uns noch in unserem Sammelsorium alter Dinge!
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Eurer Kommentare - DANKESCHÖN !!! - und versuche, so schnell als möglich auf Fragen von Euch zu antworten. Bitte seid nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar von Euch kommentiere.